Neu Gewinn ermitteln

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

X_RandomPerson

Mitglied
22. Juli 2018
5
0
Hallo,
bisher habe ich kaum mit den Statistiken in der WAWI selbst gearbeitet. Gerne würde ich den von der WAWI ermittelten Gewinn einsehen. Ich gehe wie folgt vor:
F12 > Verkauf > Rechnungen > Gewinn > Monat eintragen > Auswertung starten

Anschließend wird mir ein Balkendiagramm ausgegeben. Soweit so gut. Mein Problem ist nun, dass ich bisher nur ca. 5% der Einkaufspreise in der WAWI gepflegt habe.
Somit müsste der dort angezeigt Gewinn sehr sehr niedrig sein. Dieser ist aber fast der Monatsumsatz. Somit gehe ich davon aus, das JTL einfach
bei den Artikel - welche keinen (durchschnittlichen) Einkaufspreis eingetragen haben - 0,00€ nimmt. Gibt es eine Möglichkeit diese Artikel auszuschließen?

Ich hätte noch eine zweite Frage zu der Funktionsweise. Heute habe ich nur 5% der Einkaufspreise gepflegt. Sonntag/Montag sollte ich die fehlenden 95% eingetragen haben.
Wenn ich dann nochmal die Gewinnermittlung anstupse, wird mir dann der richtige Gewinn angezeigt? Oder speichert die WAWI sich den durchschnittlichen Einkaufspreis
pro Artikel auf einer Rechnung bei Verkauf?

Vielen Dank.
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.299
460
Hückelhoven
Hallo,

aktuell speichert die JTL-Wawi bei Auftragserstellung den aktuellen durchschnittlichen Einkaufspreis in der Auftragsposition.
Zukünftig wird dies nur noch als kalkulatorischer EK zur Unterstützung der Auftragskalkulation genutzt.

Das bedeutet:

Wenn ein Auftrag verschickt wird, weiß die JTL-Wawi aus welchem Wareneingang die Ware entnommen wurde. Der Einkaufspreis des Wareneingangs wird dann als Grundlage zur Margenberechnung herangezogen.
Die Einkaufspreise der Wareneingänge sollen zukünftig auch rückwirkend eingesehen und gepflegt werden können. So wäre in deinem Fall eine einfache Korrektur möglich und die Statistik würde wieder passen.

Weiter interessant zu dem Thema ist die kommende Margenberechnung mit der JTL-Wawi 1.5:
  • Wir werden die Marktplatzgebühren zu Aufträgen zuordnen
  • Artikel werden um Kosten erweitert, die in die Margenberechnung des Auftrags einfließen
  • Wir arbeiten auf dem echten EK wie oben beschrieben
  • Versandkosten werden um einen Einkaufspreis erweitert

Gruß

Manuel
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
463
54
Weiter interessant zu dem Thema ist die kommende Margenberechnung mit der JTL-Wawi 1.5:
  • Wir werden die Marktplatzgebühren zu Aufträgen zuordnen
  • Artikel werden um Kosten erweitert, die in die Margenberechnung des Auftrags einfließen
  • Wir arbeiten auf dem echten EK wie oben beschrieben
  • Versandkosten werden um einen Einkaufspreis erweitert
Das klingt so traumhaft und wir freuen uns drauf :cool:
Aber bestimmt noch in weiter Ferne :(

LG
Pinkman