Neu Feedback zur PC Konfiguration (Hardware) und Leistungsverbesserung

Elsterhund

Aktives Mitglied
18. August 2013
38
0
Hallo,

ich würde gerne mal ein Feedback zu folgender Hardware, Software und Konfiguration hören.

Ausgangssituation:
  • aktuell ca. 3000 Artikel
  • 3 Mitarbeiter und 6 Wawi Clients
    (PC1, PC2, PC3, PC4, Lager1, Lager 2)
    geöffnet sind meistens 6 Wawi´s
  • Export eigener Shop und Ebay
  • Es laufen ca. 10 Workflows nach gewissen Aktionen
    erstellter Auftrag, neue oder geänderte Artikel, usw.
  • 4x Backups lokal
  • 1x Backup extern
  • aktuelle Größe der .bak 733 MB
Der aktuell HP ProLiant MicroServer Gen8 war ein guter Einstieg, ist aber jetzt zu langsam und das Arbeiten mit der Wawi macht langsam kein Spaß mehr. Die Backups laufen alle 4 Stunden und gerade da merkt man es auch.

Nun soll ein normaler PC als Server Dienen.
Der PC geht 7 Uhr an und 21:30 Uhr schaltet er sich ab. Das mal zur Ausgangssituation.

Ziel:

Wir möchten ein paar Jahre, 5 oder 10 Jahre 😊 Ruhe habe. Von den Artikeln und Mitarbeitern wird sich nichts groß ändern. Die Wawi auf den PC´s soll schnell sein, also das man gut arbeiten kann.

Mein System:
https://www.mindfactory.de/shopping...221b93e861a9f3f42602351fd57f74c96d7230be55326

Meine Konfiguration Hardware:

  • Im Raid 1 möchte ich die zwei M.2 für das OS und den SQL-Server nutzen
  • OS: Windows Server 2019 Essentials
  • SQL-Server 2019 Express
    würdet Ihr hier schon eine andere Version empfehlen?
  • 3. SSD 250 für mdf-Datei
  • 4. SSD 250 für die .log-Datei
  • Eine 5. SSD nehmen wir noch für die Temp-DB
  • Und die 6 HDD Festplatte wird für Backups genutzt
Was läuft als Dienst:
  • Worker
  • SQLBackupAndFTP
  • Bitdefender Endpoint Security Tool
  • Owncloud
Werde ich hier Verbesserungen merken oder bremst der SQL Express Server Express alles aus?

was sagt Ihr zur WindowsEssential Lösung?
Sollte ich zwecks Leistungen auf eine andere Version wechseln oder ist diese Ausreichend? 25 Mitarbeiter und 50 Geräte werden wir nie erreichen.

Besten Dank schonmal!
Sven
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Gelöst Fehlermeldung: Es ist ein Fehler im JTL-WMS Mobile Server aufgetreten. Sie können die Feedback Funktion nutzen, um den Fehler zu melden. Arbeitsabläufe in JTL-WMS / JTL-Packtisch+ 4
Neu Zuordnung Versandklasse zur Versandart Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 2
Neu "Weiterleitung" einer erhaltenen Amazon Bestellungen an Dropshipping-Lieferanten zur Auslieferung an Endkunden - geht das? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Variablen von Kategoriename und Url auf Herstellerseite zur Verfügung stellen Templates für JTL-Shop 2
Neu Verknüpfung von DB-Tabellen in SQL-Abfrage für Retouren zur Ermittlung des Kunden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Bruttopreise als Preisbasis zur Berechnung der MWSt. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu OTTO Anbindung - Dauer Abgleich zur Artikelanlage Schnittstellen Import / Export 0
Neu Exporte immer zur konfigurierten Zeit ausführen anstatt nach Schema "Fixed-Delay"? Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 7
Neu Alternative zur emarketing.com Business Jungle 0
Neu Versandlabel soll zur Sicherheit als ein PDF Dokument erzeugt und auf bestimmten Pfad gespeichert werden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Frage zur 1.5.45.0 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Diskussion Workflow zur Provisionsberechnung JTL-Workflows - Fehler und Bugs 9
Gelöst Verbindung zur Wawi funktioniert nicht mehr JTL-POS - Fehler und Bugs 4
Neu Unfall passiert ... Kann mir jemand die Original TPL Dateien NOVA Shop 5 zur Verfügung stellen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 3
Neu JTL 2 DATEV, OSS, Konfiguration in JTL oder JTL 2 DATEV User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Product-Stream - Konfiguration Betrieb / Pflege von JTL-Shop 7
Konfiguration Newsletter unter Shop 5 Einrichtung JTL-Shop5 12
Neu Gambio Connector 2.15.1 : Die Shop-Konfiguration verweist nicht auf einen gültigen Shop Gambio-Connector 3

Ähnliche Themen