Neu Facebook Product Feed Integration Product Catalogue

bimbambino

Aktives Mitglied
6. Januar 2016
50
2
jaa, läuft schon.. produkte werden gerade hochgeladen. bin gespannt ob das mit den fotos geht :))

Und tracing, dein tool schaue.. ich mir gleich auch noch dazu an. Erstmal bringen wir das gerät hier ans laufen :p
 

bimbambino

Aktives Mitglied
6. Januar 2016
50
2
In einem Feld fehlt eine Angabe zum Produkt: additional_image_link

(502 Produkte betroffen)

In einem Feld fehlt eine Angabe zum Produkt: google_product_category -. sind alle aus der selben kategorie, könnte man ja auch entsprechend festlegen oder.. kfz tuning teile.

(502 Produkte betroffen)

Feld ist zu lang: title

(414 Produkte betroffen)


War ja zu erwarten .. das mit dem title ist echt blöd.. kann ich nen extra Titel in der wawi hierfür festlegen?
Speichern mit zu langem text macht facebook ja nicht wa.. :(

grüße


ps. kann ich die produkte auch in passende Produktpakletten packen?
 
Zuletzt bearbeitet:

bl-produkte

Aktives Mitglied
19. Februar 2018
11
1
Hallo zusammen,

Ich habe nachdem ich nun den Produktkatalog erfolgreich auf Facebook gebracht habe das Problem, die Pixeldaten mit dem Katalog zu verknüpfen. Ich müsste ja den Parameter content_id für bspw. contentviews übergeben. Da eine manuelle Integration unmöglich ist müsste man so wie ich es verstehe folgenden Code in den Head einbauen
Code:
{if $nSeitenTyp==1}
    <script>
  fbq('track', 'ViewContent', {
    content_type: 'product',
    content_ids: '{$Artikel->cArtNr}'
  });
</script>
{/if}
wobei content_id eine Variable sein müsste und die jeweilige Artikelnummer ausgeben müsste. Hat da jemand ne Idee dazu?

Grüße

EDIT: Mein Problem konnte ich selbst beheben. Hab die entsprechende Variable gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mexx18689

Gut bekanntes Mitglied
16. Dezember 2015
193
2
Hallo Leute, ich hoffe es kann mir jemand helfen. Ich habe die Codes angelegt. Was muss ich nun noch machen damit Facebook meine Artikel übernimmt?
 

zhelyde

Gut bekanntes Mitglied
26. Februar 2013
200
6
wir wollten gerade auch mal den csv export (anstatt googleshopping.zip) testen, der FB nimmt das nicht an, da der Format sich geändert hat
 

Anhänge

  • da_catalog_commerce_commented_template.zip
    1,9 KB · Aufrufe: 13

Cassiopeia

Gut bekanntes Mitglied
9. Mai 2017
117
11
wir wollten gerade auch mal den csv export (anstatt googleshopping.zip) testen, der FB nimmt das nicht an, da der Format sich geändert hat

Hi habe ebenfalls die Tutorials und Dokus ausprobiert. Die für den JTL Shop 4 hat leider nicht funktioniert da Facebook das Exportformat nicht lesen kann.
Hat jemand ein funktionierendes Format was er/sie posten könnte ?
 

Cassiopeia

Gut bekanntes Mitglied
9. Mai 2017
117
11
Hab korrekt (so wie wir es brauchen) umgebaut wenn wer brauch:

Code:
id<tab>title<tab>link<tab>image_link<tab>product_type<tab>availability<tab>condition<tab>description<tab>price<tab>brand

Code:
{$Artikel->cArtNr}<tab>{$Artikel->cName|truncate:100}<tab>{$Artikel->cDeeplink}<tab>{$URL_SHOP}/{$Artikel->Bilder[0]->cPfadGross}<tab>{$Artikel->Kategoriepfad}<tab>{if $Artikel->fLagerbestand > 0 || ($Artikel->FunktionsAttribute.allow_overselling == 1 || $Artikel->cLagerBeachten == 'N' || $Artikel->cLagerKleinerNull == 'Y' || $Artikel->inWarenkorbLegbar == 1)}in stock{else}out of stock{/if}<tab>new<tab>{$Artikel->cKurzBeschreibung|truncate:5000}<tab>{$Artikel->Preise->fVKBrutto} {$Waehrung->cISO}<tab>{$Artikel->cHersteller}<tab>
 

OliverE

Mitglied
27. November 2019
7
0
Hallo, das oben beschriebene funktioniert. Nur sind die Produkte mit Variationen (Color/Size) kann mir jemand verraten wie man vorgehen muss? item_group_id welche Angaben muss ich machen?

Kopfzeile:

id|availability|condition|description|image_link|link|title|price|brand|google_produkt_category|item_group_id

oder muss da Size und Color als weitere Spalte rein?

Und Vorlage:

{$Artikel->cArtNr}|in stock|new|{$Artikel->cBeschreibung}|{$URL_SHOP}/{$Artikel->Bilder[0]->cPfadGross}|{$Artikel->cDeeplink}|{$Artikel->cName}|{$Artikel->Preise->fVKBrutto}|{$Artikel->cHersteller}|Bekleidung & Accessoires > Bekleidung|{$Artikel->cArtNr}

Beim Erstellen des Datenfeed ergibt sich ein Timeout.
 

Cassiopeia

Gut bekanntes Mitglied
9. Mai 2017
117
11
Hallo, das oben beschriebene funktioniert. Nur sind die Produkte mit Variationen (Color/Size) kann mir jemand verraten wie man vorgehen muss? item_group_id welche Angaben muss ich machen?

Kopfzeile:

id|availability|condition|description|image_link|link|title|price|brand|google_produkt_category|item_group_id

oder muss da Size und Color als weitere Spalte rein?

Und Vorlage:

{$Artikel->cArtNr}|in stock|new|{$Artikel->cBeschreibung}|{$URL_SHOP}/{$Artikel->Bilder[0]->cPfadGross}|{$Artikel->cDeeplink}|{$Artikel->cName}|{$Artikel->Preise->fVKBrutto}|{$Artikel->cHersteller}|Bekleidung & Accessoires > Bekleidung|{$Artikel->cArtNr}

Beim Erstellen des Datenfeed ergibt sich ein Timeout.

Hi, also wir haben auch Produkte mit Farben und Größe und da hat der Feed geklappt, hat also alle Variationen und Kombos aufgenommen.
Das was ich noch nicht hinbekomme sind die Kategorien zu übertragen, es gehen lediglich die Product Typen die ich aktuell als "Kategorie" nutze.
 

Cassiopeia

Gut bekanntes Mitglied
9. Mai 2017
117
11
Hallo, das oben beschriebene funktioniert. Nur sind die Produkte mit Variationen (Color/Size) kann mir jemand verraten wie man vorgehen muss? item_group_id welche Angaben muss ich machen?

Kopfzeile:

id|availability|condition|description|image_link|link|title|price|brand|google_produkt_category|item_group_id

oder muss da Size und Color als weitere Spalte rein?

Und Vorlage:

{$Artikel->cArtNr}|in stock|new|{$Artikel->cBeschreibung}|{$URL_SHOP}/{$Artikel->Bilder[0]->cPfadGross}|{$Artikel->cDeeplink}|{$Artikel->cName}|{$Artikel->Preise->fVKBrutto}|{$Artikel->cHersteller}|Bekleidung & Accessoires > Bekleidung|{$Artikel->cArtNr}

Beim Erstellen des Datenfeed ergibt sich ein Timeout.

Aso und ich wollte nochmal fragen, wenn ich den Export erstelle, dann sind hinter dem BRand Namen immer 2 Leerzeichen obwohl ich die in der Exportvorlage nicht angegeben habe. Hattest du das gleiche Problem ? Ich muss die nämlich vor dem Import mit den Texteditor immer ersetzen also aus " " mach ich "". Sonst frisst Facebook das nicht.
 

Cassiopeia

Gut bekanntes Mitglied
9. Mai 2017
117
11
Gibt es in JTL eigentlich die Möglichkeit den Export automatisch zu generieren (denke mit Cron möglich) aber dann auch die Datei weiter zu verarbeiten ? Also Datei erzeugen, an Server schicken, URL mit CSV von Facebook einlesen lassen ?
 

Cassiopeia

Gut bekanntes Mitglied
9. Mai 2017
117
11
Gibt es in JTL eigentlich die Möglichkeit den Export automatisch zu generieren (denke mit Cron möglich) aber dann auch die Datei weiter zu verarbeiten ? Also Datei erzeugen, an Server schicken, URL mit CSV von Facebook einlesen lassen ?

Ja gibt es. Anscheinend liegen diese dann unter "HTDOCS Verzeichnis -> export->marktplatz.csv

Sollte man mit einer .htaccess schützen da die sonst jeder runterladen kann.
 

mhu

Mitglied
19. Mai 2020
73
3
Hänge mich da mal an...

Habe diese Anleitung hier gefunden: https://www.zweidigital.de/blog/jtl-facebook-produktkatalog-export/ - Funktioniert natürlich nicht. Der Upload läuft in einen Fehler und ich bekomme einen Fehlerbericht.

Also Exportfile umgebaut mit den Daten ein paar Postings überhalb.

Wieder Fehler, FB zeigt an, dass diese Daten fehlen:

1613463978087.png


Brand: Kann man vielleicht mit Lieferant befüllen. Teilweise kommen die Teile nicht immer vom gleichen Hersteller
GTIN: Habe ich nicht. Kann ich das durch einen anderen Eintrag ersetzen?
MPN: Habe ich ebenfalls nicht. Kann ich das durch einen anderen Eintrag ersetzen?

Wenn ja, welche Felder muss ich mir noch exportieren lassen?

Danke im Voraus!
 

Cassiopeia

Gut bekanntes Mitglied
9. Mai 2017
117
11
Hänge mich da mal an...

Habe diese Anleitung hier gefunden: https://www.zweidigital.de/blog/jtl-facebook-produktkatalog-export/ - Funktioniert natürlich nicht. Der Upload läuft in einen Fehler und ich bekomme einen Fehlerbericht.

Also Exportfile umgebaut mit den Daten ein paar Postings überhalb.

Wieder Fehler, FB zeigt an, dass diese Daten fehlen:

Den Anhang 58339 betrachten


Brand: Kann man vielleicht mit Lieferant befüllen. Teilweise kommen die Teile nicht immer vom gleichen Hersteller
GTIN: Habe ich nicht. Kann ich das durch einen anderen Eintrag ersetzen?
MPN: Habe ich ebenfalls nicht. Kann ich das durch einen anderen Eintrag ersetzen?

Wenn ja, welche Felder muss ich mir noch exportieren lassen?

Danke im Voraus!

Hi, also du must diese Spalten nicht angeben. Hatte ich auch erst gedacht aber die erforderlichen Felder für E-Commerce Produkte sind nur:

https://de-de.facebook.com/business/help/120325381656392?id=725943027795860&locale=de_DE

Brand musste angeben aber die andern nicht.
 

mhu

Mitglied
19. Mai 2020
73
3
Danke für die Rückmeldung, hier widerspricht sich FB aber selbst. Habe die Datei laut den Vorgaben in deinem Link angelegt:

Kopf:
id<tab>title<tab>description<tab>availability<tab>condition<tab>price<tab>link<tab>image_link<tab>brand<tab>

Inhalt:
{$Artikel->cArtNr}<tab>{$Artikel->cName|truncate:100}<tab>{$Artikel->cKurzBeschreibung|truncate:5000}<tab>{if $Artikel->fLagerbestand > 0 ||($Artikel->FunktionsAttribute.allow_overselling == 1 || $Artikel->cLagerBeachten == 'N' || $Artikel->cLagerKleinerNull == 'Y'||$Artikel->inWarenkorbLegbar == 1)}in stock{else}out of stock{/if}<tab>new<tab>{$Artikel->Preise->fVKBrutto} {$Waehrung->cISO}<tab>{$Artikel->cDeeplink}<tab>{$URL_SHOP}/{$Artikel->Bilder[0]->cPfadGross}<tab>{$Artikel->cHersteller|truncate:70}<tab>

Trotzdem kommt beim Importversuch wieder der Fehler:

1613640318412.png

Description dürfte auch noch nicht passen...

1613640838198.png

Kannst du bitte den Code für den Inhalt posten?

Danke vielmals!
 

Exlibrezz

Aktives Mitglied
2. Oktober 2018
42
0
Hallo, ich möchte auch meine Produkte in meinem Facebook- Shop anbieten. Im JTL Shop 5 habe ich es nach dieser Anleitung hier im Forum versucht. Aktuell Sieht meine Exportdatei so aus:

Kopfzeile
Code:
id<tab>title<tab>description<tab>availability<tab>condition<tab>price<tab>link<tab>image_link<tab>brand<tab>mpn

Eportvorlage
Code:
{$Artikel->cArtNr}<tab>{$Artikel->cName|truncate:100}<tab>{$Artikel->cDeeplink}<tab>{$URL_SHOP}/{$Artikel->Bilder[0]->cPfadGross}<tab>{$Artikel->Kategoriepfad}<tab>{if $Artikel->fLagerbestand > 0 || ($Artikel->FunktionsAttribute.allow_overselling == 1 || $Artikel->cLagerBeachten == 'N' || $Artikel->cLagerKleinerNull == 'Y' || $Artikel->inWarenkorbLegbar == 1)}in stock{else}out of stock{/if}<tab>new<tab>{$Artikel->cKurzBeschreibung|truncate:5000}<tab>{$Artikel->Preise->fVKBrutto} {$Waehrung->cISO}<tab>{$Artikel->cHersteller}<tab>

Ich habe den Export konfiguriert und erstellt und es wird auch die fb-shop.csv erzeugt.

Jetzt kommt das "aber"... Facebook meckert. Fehlermeldung:

Datei wird nicht unterstützt: fb-shop-export.csv

Die Anzahl der Spalten in dieser Zeile muss mit der Anzahl der Spalten in Zeile 1 übereinstimmen.


Was mache ich falsch? Kann mir bitte einer helfen?

Nachtrag: Ich habe aus der csv den Inhalt kopiert und im Facebook Feed-Debugger eingelesen. Das ist das Resultat:
fehler-fb-artikel.png

Besten Dank und Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

Cassiopeia

Gut bekanntes Mitglied
9. Mai 2017
117
11
Hallo, ich möchte auch meine Produkte in meinem Facebook- Shop anbieten. Im JTL Shop 5 habe ich es nach dieser Anleitung hier im Forum versucht. Aktuell Sieht meine Exportdatei so aus:

Kopfzeile
Code:
id<tab>title<tab>description<tab>availability<tab>condition<tab>price<tab>link<tab>image_link<tab>brand<tab>mpn

Eportvorlage
Code:
{$Artikel->cArtNr}<tab>{$Artikel->cName|truncate:100}<tab>{$Artikel->cDeeplink}<tab>{$URL_SHOP}/{$Artikel->Bilder[0]->cPfadGross}<tab>{$Artikel->Kategoriepfad}<tab>{if $Artikel->fLagerbestand > 0 || ($Artikel->FunktionsAttribute.allow_overselling == 1 || $Artikel->cLagerBeachten == 'N' || $Artikel->cLagerKleinerNull == 'Y' || $Artikel->inWarenkorbLegbar == 1)}in stock{else}out of stock{/if}<tab>new<tab>{$Artikel->cKurzBeschreibung|truncate:5000}<tab>{$Artikel->Preise->fVKBrutto} {$Waehrung->cISO}<tab>{$Artikel->cHersteller}<tab>

Ich habe den Export konfiguriert und erstellt und es wird auch die fb-shop.csv erzeugt.

Jetzt kommt das "aber"... Facebook meckert. Fehlermeldung:

Datei wird nicht unterstützt: fb-shop-export.csv

Die Anzahl der Spalten in dieser Zeile muss mit der Anzahl der Spalten in Zeile 1 übereinstimmen.


Was mache ich falsch? Kann mir bitte einer helfen?

Nachtrag: Ich habe aus der csv den Inhalt kopiert und im Facebook Feed-Debugger eingelesen. Das ist das Resultat:
Den Anhang 59749 betrachten

Besten Dank und Grüße

Das Problem hatte ich auch immer, wenn JTL beim Export eine Spalte leer gelassen hat oder zu viel hinzugefügt hatte. Musste dann in der CSV gucken ob auch jeder Überschrift einer Spalte zugeteilt war.
Ich empfehle hier bei CSV Dateien Libre Office, da man mit Excel wahnsinnig wird...
 

Exlibrezz

Aktives Mitglied
2. Oktober 2018
42
0
Hallo @Cassiopeia,

super vielen Dank. Es scheint als würde es jetzt funktionieren. Wenn man es auf Facebook via Feed einbindet werden die Artikel angelegt.

Allerdings ist mir jetzt aufgefallen, dass ich jetzt 143 Artikel in FB und Insta online habe aber wenn ich jetzt auf FB oder Insta den Shop ansehe, dann werden mir erst alle Artikel angezeigt, wenn ich im Shop auf Alle ansehen >> Sortieren & Filtern >> Auf Lager aktiviere. Ich biete ja nur Artikel an, welche auf Lager sind. Weshalb werden mir dann erst alle Artikel angezeigt wenn ich den Auf Lager Filter aktiviere. Das ist doch Blödsinn.

Hat jemand das selbe Problem oder weiß jemand, wie ich das beheben kann?

Besten Dank und Gruß
 

mhu

Mitglied
19. Mai 2020
73
3
Hallo @Cassiopeia,

super vielen Dank. Es scheint als würde es jetzt funktionieren. Wenn man es auf Facebook via Feed einbindet werden die Artikel angelegt.

Allerdings ist mir jetzt aufgefallen, dass ich jetzt 143 Artikel in FB und Insta online habe aber wenn ich jetzt auf FB oder Insta den Shop ansehe, dann werden mir erst alle Artikel angezeigt, wenn ich im Shop auf Alle ansehen >> Sortieren & Filtern >> Auf Lager aktiviere. Ich biete ja nur Artikel an, welche auf Lager sind. Weshalb werden mir dann erst alle Artikel angezeigt wenn ich den Auf Lager Filter aktiviere. Das ist doch Blödsinn.

Hat jemand das selbe Problem oder weiß jemand, wie ich das beheben kann?

Besten Dank und Gruß


@Exlibrezz: Was hast du geändert, dass es jetzt läuft? Habe die Exportdatei laut den Vorgaben (Kopfzeile, Inhalt) angelegt, jetzt laufe ich zwar nicht mehr in den Fehler, welchen ich oben beschrieben habe, sondern genau in das von dir geschilderte Thematik "Die Anzahl der Spalten in dieser Zeile muss mit der Anzahl der Spalten in Zeile 1 übereinstimmen." In der .csv Datei kann ich keinen Fehler finden, ja es sind nicht alle Hersteller ausgefüllt aber sonst passts.

Ich VERSTEHE auch die Fehlermeldung nicht. Anzahl der Spalten muss mit der Anzahl der Spalten in Zeile 2 übereinstimmen. Ja, das tut sie. In der Zeile 1 stehen die Überschriften in Zeile 2 die Daten dazu. Nicht eine Spalte mehr oder weniger... das macht mich grad wahnsinnig...
 

Ähnliche Themen