Neu Erledigt. Fehlender "in den Einkaufswagen"-Button auf Amazon Angebot trotz Warenbestand größer 100

t.wiechel

Neues Mitglied
3. Februar 2022
2
0
Erledigt. Fehlender "in den Einkaufswagen"-Button auf Amazon Angebot trotz Warenbestand größer 100

Hallo an alle hier im JTL Forum.
Ich bin absoluter Neuling und Einsteiger in der JTL-Welt und dem Online-Verkaufen. Bitte seht mir darum meine Frage nach. Vielleicht ist mein Problem ganz einfach zu lösen, doch ich verbringe nun geschlagene 3 Tage mit dem Problem und hoffe, dass ihr mir hier weiterhelfen könnt.

Kurz zum Sachverhalt:
Ich biete in meinem Shop selbst produzierte Low Carb Produkte an. Im JTL Shop und in der Wawi ist auch alles schick soweit. Im nächsten Stepp möchte ich nun via eazyAuction meine Produkte auch über Amazon anbieten.

EazyAuction ist bereits eingerichtet und meine Artikel alle bereits ordentlich im SC auf Amazon in meinem Lagerbestand enthalten. Datenübertragung läuft ohne Fehler. Meine Bestände sind bei allen Artikeln deutlich größer 1.

Die Artikel haben alle eine Mindestbestellmenge von 2-5 hinterlegt. Alle Artikel werden ausschließlich durch den Verkäufer verkauft und versendet. Ich selber bin sowohl als Amazon Businesskunde zum Testen der Produktseiten angemeldet. Businesspreise werden von JTL WaWi übergeben. Außerdem auch mit einem Privatkunden-Account. Bei beiden Käufermodellen taucht der selbe Fehler auf.

Wenn ich nun die Artikel auf Amazon suche erscheint der klassische Button "in den Einkaufswagen" von Amazon nicht. Sondern (siehe Bild 1). Es fehlen jegliche Preisangaben und Grundpreise zum Artikel. Ich habe zudem meine Marke bei Amazon registrieren lassen und zu dieser einen Amazon Store angelegt (https://www.amazon.de/locawo), in dem meine Artikel verknüpft sind. Auch wenn ich den Shop aufrufe werden meine eigenen Artikel ohne den "in den Einkaufswagen"- Button angezeigt (siehe Bild 2).

Sobald ich dann eine Menge definiere, die größer 1 ist, sagt Amazon, dass diese Menge nicht verfügbar sei. Siehe Bild 3 und 4.
Im SC von Amazon ist jedoch ein Bestand nahe 1000 hinterlegt. Siehe Bild 5.

Und nun kommt die Krux an der Sache:
Gehe ich einen Umweg und klicke im Artikel auf den Link des Verkäufers, in meinem Fall "Locawo - Low Carb Wonder" (siehe Bild 6), kann der potentielle Kunde das Impressum einsehen, DS-Erklärung, AGB etc. Ihr kennt es sicherlich alle. Aber er kann auch eine Liste der vom Verkäufer angebotenen Artikel anzeigen lassen. Klicke ich in genau dieser Liste auf einen x-beliebigen Artikel, so taucht der "Amazon" Button auf einmal auf und ich kann eine beliebige Kaufmenge eingeben und in den Warenkorb legen.

Verlasse ich die eben besagte Seite wieder und gehe über die Standardsuche von Amazon um den Artikel erneut aufzurufen, bin ich wieder am Anfang. Nichts geht mehr...

Nun meine Frage an die Community. Ich habe nun nahezu alle möglichen Einstellen über die WaWi versucht. Auch über das SC von Amazon bin ich nahezu alle logischen Schritte durchgegangen. Mir fällt beim besten Willen nicht ein, wo hier welcher Haken fehlt oder ich ggf. ein Feld falsch befüllt haben könnte. Ist euch sowas schon passiert, bzw. könnt Ihr mir einen Lösungsansatz geben, wie ich die Wawi oder die Schnittstelle EazyAuction korrekt einstelle? Wo liegt mein Fehler bzw. was mache ich falsch bei der Datenübertragung?

Viele Grüße
Thomas
 

Anhänge

  • 1.jpeg
    1.jpeg
    324,8 KB · Aufrufe: 2
  • 2.jpeg
    2.jpeg
    626,7 KB · Aufrufe: 2
  • 3.jpeg
    3.jpeg
    673,9 KB · Aufrufe: 2
  • 4.jpeg
    4.jpeg
    164,8 KB · Aufrufe: 0
  • 5.jpeg
    5.jpeg
    417,7 KB · Aufrufe: 0
  • 6.jpeg
    6.jpeg
    1 MB · Aufrufe: 0
Zuletzt bearbeitet:

t.wiechel

Neues Mitglied
3. Februar 2022
2
0
Ich bin völlig falsch an das Thema rangegangen, auch bei der Suche nach dem Fehler. Schlussendlich ist es wohl kein Fehler.
Für alle Amazon-Neulinge, die die gleiche Frage haben:

Das Zauberwort heißt BuyBox. Und diese ist an Erfüllungs-Kriterien geknüpft, die Amazon festlegt. Nur ein einziger Käufer erhält die BuyBox für ein Angebot. Nun heißt es die Amazon-Kriterien zu erfüllen, um in den regelmäßigen Genuss der so wichtigen BuyBox zu kommen.
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
1.217
234
Landsberg am Lech
Ich bin völlig falsch an das Thema rangegangen, auch bei der Suche nach dem Fehler. Schlussendlich ist es wohl kein Fehler.
Für alle Amazon-Neulinge, die die gleiche Frage haben:

Das Zauberwort heißt BuyBox. Und diese ist an Erfüllungs-Kriterien geknüpft, die Amazon festlegt. Nur ein einziger Käufer erhält die BuyBox für ein Angebot. Nun heißt es die Amazon-Kriterien zu erfüllen, um in den regelmäßigen Genuss der so wichtigen BuyBox zu kommen.
Genauso ist es. Das ist ganz normal.

Am schnellsten bekommt man das so gelöst: Einfach irgendein Produkt hochladen und dieses durch Freunde kaufen lassen (geht ja auch ohne Buy Box). In AMZ Versand bestätigen und kurze Zeit später sollen die Freunde eine positive Verkäuferbewertung abgeben. Dann ist die Boy Box für alle Artikel in der Regel schnell da :)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
[erledigt] Kaufland Feld Hersteller kann wie angesteuer werden? kaufland.de - Anbindung (SCX) 0
Gelöst erledigt JTL-POS - Fehler und Bugs 0
fehlender Speicherbutton auf Artikeldetailseite Einrichtung JTL-Shop5 2
Neu Lesetipp: Hetzner hinter den Kulissen Smalltalk 4
Neu Suche Workflow für die nicht weitergabe der E-Mail Adress an den Versanddienstleister JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Top-Artikel Dartstellung in den Nebenkategorien Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Amazon Pay Abgleich - Konnte keine Sitzung für den Zahlungsabruf erzeugen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Artikel werden nicht den Versandklassen zugeordnet JTL-Wawi 1.6 3
Neu Direkte SQL Abfrage auf den SQL Server JTL Ameise - Eigene Exporte 8
Neu Extra Benutzer nur für den Worker - normale Benutzer Worker verbieten - Rechte User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Update auf Shop 4.06 - Variationen können nicht in den Warenkorb gelegt werden Installation / Updates von JTL-Shop 0
Wichtig Bug in den offenen Posten JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Finde den Fehler in jQuery? Retourenstatus auf Retourenlabel platzieren | Nötig zur weiteren Absortierung Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Gelöst Packtisch+ scannt den falschen Artikel und zeigt die falsche Farbe an [WAWI-65811] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
Kategorie text unter den artikel anzeigen JTL-Wawi 1.6 3
Stornogrund und Stornokommentar ausgeben lassen in den Workflows JTL-Wawi 1.6 2
Neu WMS Lagerplatzkommentar abrufen // im Workflow und in den eigenen Ansichten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Bankverbindung auf Rechnungen für Klarna Bestellungen ausblenden Formel in den Darstellungsbedingungen Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 2
Neu Hier mal was für den JTL-GUIDE (Zeilenumbrüche in Mails) JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Könnte man nicht mal die Variablen in den Vorlagen sinnvoll benennen? JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 8
Der von Ihnen gepflegte Wert ist zu lang. Kürzen Sie die den Wert entsprechend der Zeichenbegrenzung aus der API-Dokumentation auf '180' Zeichen. Otto.de - Anbindung (SCX) 2
Neu 'Artikel 1 von 10' aus den SERPS entfernen Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu WYSIWYG-Editor für den Newsletter im JTL Shop 5 User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Lieferanten und EK über den Rechnungseingang in die Artikelstammdaten hinterlegen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu E-Mail-Adresse wird nicht in den Kundendaten hinterlegt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu keine VCS Rechnungen zu den Aufträge JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Eigene Felder in den Aufträgen: Text/HTML JTL-Wawi 1.6 0
Neu Workflow für die Einkaufsliste / Tägliche Bestellung für den Lieferanten. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Fehler bei der Auftragserstellung: Für den aktuellen Befehl ist ein schwerwiegender Fehler aufgetreten. Löschen Sie eventuelle Ergebnisse. eBay-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Amazon Korrektur - Neues Feature in den Globalen Einstellungen? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Beantwortet Mehrere Accounts an Shop binden zum Pluginkauf über den Store Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Wofür sind Anhänge im Angebot gut? Ich würde sie gern mit an den Kunden mailen... User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 9
Neu Amazon Lister funktioniert seit gestern den 27.09.2022 15:15 Uhr nicht mehr Amazon-Lister - Fehler und Bugs 3
Neu Hat jemanden sowas (Code) für den Footer im JTL Shop5? Templates für JTL-Shop 0
JTL WMS Versand - DHL Warenpost - Möglichkeit um den Pünktlichen Versand nachweisen zu können JTL-Wawi 1.6 7
Neu In welcher .tpl finde ich den delivery-status? Technische Fragen zu Plugins und Templates 0
Neu Wawi erkennt den neuen Connector anscheinend nicht. PrestaShop-Connector 4
Neu Bilder aus JTL Wawi werden nicht in den Shopify Store übertragen Shopify-Connector 5
FBA Warenbestand wird zum Lagerbestand im Stammlager hinzugerechnet und für den Eigenversand freigegeben. JTL-Wawi 1.6 2
Neu Wie setze ich den Haken Bilderausgabe für Drucken/Mailen/Faxen für ALLE meine Artikel User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 4
Neu Wie beendet ein normaler User den Worker .... User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 11
Neu Vorschlag: Bitte keine h4, h5 Überschriften mehr in den modal-titeln JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Logbuch / Logfiles für den Listingupload einsehen Einrichtung und Installation von JTL-eazyAuction 1
Warum werden Versandkosten in den Gewinn eingerechnet JTL-Wawi 1.6 31
Neu Kaufbares digitales Produkt in Shopify anbieten - Hat das Auswirkungen auf den Connector? Shopify-Connector 0
Neu Bestellungen über den Bestand hinaus Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 1
Neu Workflow - Pickliste erstellt Email an den Kunden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Ist es möglich den JTL Connector für WooCommerce ohne sqlite3 zu betreiben? WooCommerce-Connector 1

Ähnliche Themen