Gelöst Englische URL verweißt fehlerhaft

Willi91

Mitglied
29. Mai 2020
11
0
Hallo zusammen,

seit ein paar Tagen bin ich dabei, meinen Onlineshop auf Englisch zu erweitern.
Leider komme ich nun zu dem Problem, dass vereinzelte Kategorien falsch angezeigt werden, bzw. gar nicht auf Englisch angewandt werden.

Beispiel Deutsch:
https://sichtkaesten.de/Lochwandsysteme

Beispiel Englisch:
https://sichtkaesten.de/Heavy_duty_TK_stacking_boxes_5

Beides die selbe Kategorie, aber komplett fehlerhaft.
In der Konfiguration ist diese für Englisch aber richtig eingestellt.

1601212749953.png

Ein löschen der Weiterleitungen im Shop, das komplette deaktivieren, abgleichen und wieder aktivieren der Kategorie brachte leider keine Lösung.
Kennt dies vllt. jemand?

JTL WAWI Vers.: 1.5.30.1
JTL Shop Vers.: 4.06 (Build 15)

Vielen Dank im Voraus!

Gruß Willi
 

Willi91

Mitglied
29. Mai 2020
11
0
Hallo zusammen,

kennt dieses Problem echt niemand?
Über die Ameise habe ich noch einmal alle URL Dateien neu eingespielt, aber leider absolut keine Änderung...

Gruß Willi
 

Matze_G

Sehr aktives Mitglied
1. Dezember 2017
167
38
Deine URL-Pfadangabe enthält Leerzeichen. Ersetze die durch Unterstriche "_" oder Bindestriche "-".
 

Willi91

Mitglied
29. Mai 2020
11
0
Hallo Matze,

danke für den Hinweis!
Eigentlich dachte ich, dass JTL das eigenständig anpasst, so wie es in der Vorschau auch ist.
Habe die Daten nun alle überarbeitet, aber der Fehler besteht leider weiterhin.

Gruß Willi
 

Matze_G

Sehr aktives Mitglied
1. Dezember 2017
167
38
Nach der Änderung solltest du nochmal einen Komplettabgleich machen. Außerdem solltest du deine Shopversion auf Build 17 hochziehen, da wurde bezüglich der (automatischen) Pfade etwas korrigiert, wenn ich mich recht erinnere
Grüße.
 

Willi91

Mitglied
29. Mai 2020
11
0
Komplettabgleich wurde durchgeführt, leider keine Änderung.

Hmm, mit einem Shop Update ist es nicht so einfach denke ich.
Da meine Subscription ausgelaufen ist (wollte eigentlich wenn, dann direkt auf Shop 5) weiß ich nicht ob das Update ohne Probleme funktioniert.
Ich meine gelesen zu haben, dass nach einem Update ohne Subscription, nichts mehr läuft...

Gruß Willi
 

Willi91

Mitglied
29. Mai 2020
11
0
Das Problem ist gelöst...
Die Kategorien mussten neu angelegt werden, die Artikel verschoben und die alten Kategorien gelöscht werden.
Dann klappte es auch mit dem Namen. 😒

Gruß Willi
 

Ähnliche Themen