Neu ebay falscher Versandkosten-Betrag in Auftrag übernommen

  • Das Forum bekommt am 14.11.2019 zwischen 15:00 und (vorraussichtlich) 18:00 Uhr ein Update!
    In der Zeit wird das Forum leider nicht erreichbar sein!

    Das Update wird ca. 3 Stunden dauern und wir werden euch mit einer kleinen Hinweisseite auf dem laufenden halten.

Thurik

Aktives Mitglied
13. Mai 2014
38
4
#1
Moin zusammen,
seit einigen Tagen haben vereinzelte Aufträge von ebay in der Wawi falsche/fehlerhafte Versandkosten.

Kunde bezahlt bei ebay Versandkosten von 2,85 €, die auch in der PayPal-Zahlung ersichtlich sind, doch im Auftrag in der Wawi sind Versandkosten von 0,25 € hinterlegt. Die zugehörige Zahlung ist ebenfalls mit falschem Betrag in der Wawi angelegt, jedoch mit korrekter PayPal Transaktions-ID. Aufgefallen ist das nur, weil wir keinen Auftrag mit nur 0,25 € Versandkosten bei ebay generieren. Ob evtl. noch andere Aufträge betroffen sind, die uns bei der Bearbeitung nicht direkt auffielen, ist ungewiss.

Hat jemand das gleiche Problem und wenn ja, wie kann es behoben werden?
 

Rico Giesler

Administrator
Mitarbeiter
10. Mai 2017
11.753
1.132
#2
Erstellt dazu bitte mal ein Ticket im Kundencenter.