Inaktiv Druckvorlagen Artikeletikett verschoben/falsches Format

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

leonidas

Aktives Mitglied
24. Januar 2017
25
0
Wir haben einen Bixolon SRP-770II Labeldrucker. Die ursprüngliche Druckvorlage ( funktionierte in JTL Wawi 1.2.2.1 ohne Probleme) funktioniert seit dem Update auf JTL Wawi Version 1.3.15.4 nicht mehr.

Der Bixolon Drucker ist wie folgt eingestellt:
Screen Shot 2018-02-28 at 16.46.57.png

Wenn man in JTL Wawi auf die Druckvorlage geht, "bearbeiten" dann sieht es im Menüpunkt "Layout":
Screen Shot 2018-02-28 at 17.01.29.png

und "Layout-Vorschau:
Screen Shot 2018-02-28 at 17.01.40.png

korrekt aus, wenn wir aber auf "Vorschau" gehen:
Screen Shot 2018-02-28 at 17.01.57.png

dann ist das Format plötzlich falsch, es scheint als berücksichtigt JTL nicht die Einstellungen
Screen Shot 2018-02-28 at 17.09.01.png

und der Druck wird auf mehrere Seiten verteilt.
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.226
1.392
Schau mal in der Wawi nach der Druckerverwaltung.
Ist dort eine Skalierung eingestellt? Diese sollte soweit mir bekannt auf "keine" stehen.
 

leonidas

Aktives Mitglied
24. Januar 2017
25
0
@Rico Giesler ich habe unter "Start" -> "Drucker" geschaut, konnte hier aber nichts mit "Skalierung" finden. Ebenso unter "Admin" -> "Druck-/Email-/Exportvorlagen" war nichts mit "Skalierung". Hast du eine genaue Pfadangabe wo ich es finden kann?
 

leonidas

Aktives Mitglied
24. Januar 2017
25
0
@Qwartz da war ich schon. Das ist das letzt Bild oben in meinem Post. Die Einstellungen haben vor dem Update gepasst, alles hat funktioniert, jetzt nach dem Update wird es falsch dargestellt/ gedrückt. Hab auch mit dem Querformat/ Hochformat rumgespielt jedoch ohne Erfolg.
Mich würde laut @Rico Giesler diese „Skalierug“ = „Keine“ interessieren, wo ich das finde. Ich glaube aber echt das das ein Bug ist.
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.226
1.392
Geh in der Wawi auf Start->Drucker
Dann in dem sich öffnenden Fenster mal die Tabs oben durchgehen.
Da ist dann zum Beispiel JTL- Shipping und dafür gibt es eine Skalierung.
 

Kleine

Aktives Mitglied
11. April 2017
3
0
Hallo, vielen Dank für Ihre Vorschläge, leider hat nichts davon funktioniert.

upload_2018-3-8_11-52-51.png

Hat noch jemand ein Vorschlag?

Vielen Dank im Voraus.
 

Robin

Aktives Mitglied
22. August 2014
78
6
Habe das gleiche Problem. Meine Artikeletiketten werden seit dem Update von 1.2 auf die aktuellste 1.3 Hochkant dargestellt. Lässt sich komischerweise nicht mehr abändern.
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.143
98
Bei uns waren Artikeletiketten und Adressetiketten betroffen. Den Tip "Seitenformat erzwingen" habe ich Anfang Januar vom Support erhalten.
Behoben hat man den Fehler leider nicht, obwohl es seitdem schon ein halbes Dutzend Updates gab.
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.143
98
Der Fehler wurde in den darauffolgenden Updates nicht behoben. D.h. man muss die Einstellungen auch nach einem akutellen Update ändern um wieder drucken zu können.
 

Kleine

Aktives Mitglied
11. April 2017
3
0
@jendris vielen Dank für die schnellste Rückmeldung. Leider funktioniert es immer noch nicht nach der Änderung der Einstelungen. Obwohl ich alles geändert habe, wie es sein sollte.
 

jendris

Sehr aktives Mitglied
1. April 2011
1.143
98
Da kann ich dann auch nicht weiterhelfen. Ich hatte den Tip, der mir geholfen hat, vom Support, und habe den hier gepostet.
 

bdix

Aktives Mitglied
13. April 2015
7
0
@jendris, ""In den Druckvorlagen unter Projekt "Seitenformat erzwingen" auf NEIN stellen. ". Dieser Tipp hatte mir noch gefehlt, Danke.

Ich habe Etiketten im Format 62x29mm.
Stelle ich das Format passend für die Etiketten ein, wird der Druck 90° nach rechts gedreht gedruckt, was natürlich fasch ist. Nun habe ich einfach versucht, die Bearbeitung des Inhaltes der Etiketten im richtig eingestellten Format durchzuführen (Querformat), um dann zum Abspeichern wieder in Hochformat umzuschalten. Zur Kontrolle noch einmal in die Vorschau - klappt.

Ist eine Lösung, jedoch nicht im Sinne des Erfinders. Wenn ich eine Druckvorlage auswähle (Layout -> Seitengröße -> Adress-Etikett (klein) (62,00 mm x 28,90 mm)) - Querformat, dann sollte diese auch so gedruckt werden.