Neu Drucker einrichten

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
305
28
Chemnitz
#21
es müsste auch ein DeLock USB auf RJ45 Adapter gehen, da kann ich direkt vom USB Drucker an die LAN Buchse, mit dem Adapter, somit würde der Drucker auch im LAN Netzwerk erkennbar sein, oder?
habt Ihr damit erfahrung
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.087
43
#22
Hallo,
der Drucker Metaspace T-25 ist laut Datenblatt https://www.metapace.com/downloads/t-25_datasheet_de.pdf ein USB / RS232 Drucker.
Diesen kannst du nur direkt per USB an Tablett anschließen. Dazu wird ein Tablet - USB - Adapter ( meist "micro- USB" auf normal) benötigt. falls du Galaxy Tab SM-T580 nutzt, müsste das der hier sein: https://www.amazon.de/DuraGadget-Ad...M-T555NZWADBT-Mikro-zu-Standard/dp/B01GI4423C

Edit: Falls mehrere Geräte dran hängen sollten, dann wäre ein kleiner Hub besser Wahl.
 
Zuletzt bearbeitet:

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
305
28
Chemnitz
#23
ja hängt auch momentan am TP-Link UE330 USB-3.0-Port-Hub der am PC Hängt und über das LAN Kabel mit dem NEtzwerk verbunden ist und gibt auch den USB Anschluss an, bei Printer Properties Ausgabe.
Also warte ichcbis der USB Bug beseitigt ist.
Danke
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.087
43
#25
Es gibt keinen USB Bug, der Anschluss funktioneirt korrekt.

Der TP-Link Adapter erweitert deinen PC um neuen Netzwerkanschluß, nicht den Drucker. Deshalb funktioniert es nicht.

Hole dir da so einen micor USB Adapter für 5€ und schließe den Drucker direkt ans Tablet über USB an. Wäre die günstigste Lösung.
 

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
305
28
Chemnitz
#26
ich habe es getan, gerade gekauft, den Udapter, in 5 -10 Tagen weiss ich mehr.
also nochmals vielen Dank für die Hilfe und ich gebe Info, sobalt es da ist und angesteckt wird :)
 

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
305
28
Chemnitz
#27
also mikro USB Adapter für Drucker Metaspace ist angekommen und gleich angeschlossen, auf USb gestellt und suchen, sieheda, er ist da, Hurra und die ersten Belege sind schon mal zum Test ausgedruckt, jiphe :)
Danke Janusch.

so jetzt muss nur noch der von der APP SumUp Drucker funktionieren. Könnt Ihr die mal anschuppsen das die die Drucker, mal mit integrieren und nicht nur die drei Bluetooth Drucker. Habe SumUp schon angeschrieben. werde es gleich mal noch machen.
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.087
43
#28
Hast du die Sumup App extra installiert? Falls ja, das ist nicht notwendig, da wir das per Sumup SDK angebunden haben.
Die Informationen die Sumup beim Transfer ausgibt, werden auf dem POS Beleg mit gedruckt.
 
Zustimmungen: basteldehs

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.087
43
#30

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
305
28
Chemnitz
#32
ich habe den Metaspace T-25 ( direkt angeschlossen ) und von JTL-POS kommen auch die Bons, funktioniert, ob bei EC-Karten Zahlung ( Sumup) ein Beleg rauskommt habe ich noch nicht probiert. :)
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.087
43
#33
Zustimmungen: basteldehs