In Bearbeitung Differenzen zwischen Kassenbuch und Buchungsdatenexport

Mike73

Aktives Mitglied
19. Dezember 2019
122
19
Moin zusammen,

ich bin gestern bei der Buchhaltung über mehrere Fehler im Zusammenhang mit dem Kassenbuch und dem Buchungsdatenexport "gestolpert". Jetzt habe ich wieder ein Büschel graue Haare mehr. :(

Hauptfolge: Das Kassenbuch ist falsch. Das geht schon mal gar nicht.

Die erkannten Probleme im Einzelnen.

1. Additionsfehler in einer Position festgestellt. Die Addition Gesamt + nächste Position ergibt eine Differenz um 1 ct. Das habe ich nur bei einer einzigen Position bisher festgestellt. Der Fehler tritt auch bei einem mit der aktuellsten POS-Version erneut erstellen Kassenbuch auf.

2. Die Reihenfolge der Bons ist an manchen Stellen im Kassenbuch nicht fortlaufend aufsteigend. Dass einzelne Bons im Kassenbuch nicht ausgegeben werden, ist klar. Die Reihenfolge der Bons sollte doch aber linear sein bzw. zumindest mit dem Buchungsdatenexport übereinstimmen.

3. Die Beträge einiger Positionen im Kassenbuch stimmen nicht mit den Beträgen im Buchungsdatenexport überein. Soweit ich das jetzt feststellen konnte, betrifft das bei mir alle Bons, in denen ich die Funktion "Betrag glätten" verwendet habe. Im Kassenbuch werden die vollen Beträge ausgewiesen, im Buchungsdatenexport sind die korrekten, verminderten Beträge ausgewiesen.


Vermutlich gibt es da keine Tipps&Tricks sondern das muss als Fehler behandelt werden.


Gruß

Mike
 

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.802
223
Hallo,
bitte noch die genutzte POS Version mit eingeben.
Welche Kassenbuch Variante wird genutzt? Alle Bons oder nur Kassenbuchbewegungen?

1. wo genau tritt der Fehler auf? Gerne auch als Bild per PN an mich, schauen wir uns an.

2. Bei Kassenbewegungen kann die Reihenfolge abweichen, wenn Bons geparkt werden. Hier ist die Reihenfolge nach Geld Ein-/Ausgängen aus der Geldkassette.

3. Das prüfen wir.
 

Mike73

Aktives Mitglied
19. Dezember 2019
122
19
Hallo,

die POS-Version ist aktuell, also 1.0.3.13 .
Ich verwende nur die Variante mit ausschließlich Bargeldbewegungen.

1. Das ursprüngliche Kassenbuch für Januar wurde am 03. Februar erstellt mit der damals aktuellen Version. Ich habe es heute mit 1.0.3.13 erneut erstellt. Es ist aber unverändert und enthält den Additionsfehler ebenso. Kommentierter Screenshot ist angehängt.

2. Ok, das verstehe ich. Iriitierend ist allerdings, dass die Reihenfolge im Buchungsexport anders ist als im Kassenbuch. Das führt dann dazu, dass man beim Buchen hin und wieder "springen" muss, weil die Buchung eben erst einige Zeilen weiter unten im Kassenbuch auftaucht.
"Früher", also mit meiner alten Kasse, ist mir sowas nie aufgefallen, weil ich in der Buchhaltung nur die täglich aufsummierten Umsätze der Z-Berichte verbucht hatte. Das fand ich wesentlich übersichtlicher für die Buchhaltung. Dass das Kassenbuch natürlich sämtliche Einzelbuchungen enthalten muss, ist mir schon klar. However.

3. Ich hatte Lars Weber dazu noch einen weiteren Hinweis geschickt, da das Problem mit dem anderen Thread zu den Glättungsbeträgen zusammen hängen dürfte und das hier im Forum zu sehr ins Detail ginge.
 

Anhänge

Janusch

Administrator
Mitarbeiter
24. März 2006
13.802
223
Der Unterschied ist, das im Kassenbuch (nicht für alle Bons) die Belge nach Geldeingang sortiert sind.
Im Datevexport müssen alle Bons auch die unbaren (EC Zahlungen usw.) berücksichtigt werden und dort braucht man keinen fortlaufenden Kassenbestand.

Ich habe Lars gebeten auch das Thema im Pkt. 1. zu übernehmen, dann im Ticket weiter.
 

Mike73

Aktives Mitglied
19. Dezember 2019
122
19
Die Fehler wurden mit den letzten Updates für die Zukunft behoben. Das freut mich ( und wahrscheinlich einige andere auch ) .