Neu Deine Meinung: Menü Marktplätze und Onlineshop wird jetzt zu "Plattformen"

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.363
543
Hückelhoven
Hi Freunde,

wir haben den Bereich "Onlineshop" in die Marktplätze gezogen und nennen das Kind jetzt "Plattformen". Der Eintrag "Onlineshop", über den der Shopabgleich gestartet werden konnte, ist jetzt weg.
Ich wollte euch fragen ob ihr diesen Button vermissen werdet oder ob diese Umstrukturierung und Vereinheitlichung auch in eurem Interesse ist.

1594972830316.png


Gruß und Danke

Manuel
 

zahlengrafik.de

Aktives Mitglied
7. Juli 2018
20
2
Hallo Manuel,
ich finde dies super und passender. Gerade weil ja auch die Anbindung über eigene Connectoren, etc. namentlich besser passt. Ich finde es in die Zukunft gedacht ....

Weiter so!
VG, Jürgen
 

JohnFrea

Sehr aktives Mitglied
21. September 2017
293
76
Top!

Wird dabei die olle Tabelle der Neuen/zu aktivierenden Kunde auch gleich überarbeitet. Die Kunden einzeln am Beginn der Zeile per Checkbox wählen zu müssen ist nicht toll.
 

Manuel Pietzsch

JTL-Wawi
Mitarbeiter
2. Januar 2012
2.363
543
Hückelhoven
Hi,

Wird dabei die olle Tabelle der Neuen/zu aktivierenden Kunde auch gleich überarbeitet. Die Kunden einzeln am Beginn der Zeile per Checkbox wählen zu müssen ist nicht toll.
ja alles neu: Neuer Bereich, neuer Abgleich, neues Logging, neue Kundenliste.

Glaub mir, ich mach auch ne Party wenn die raus ist :)

Gruß und Danke

Manuel
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: MichaelH

Just1978

Gut bekanntes Mitglied
1. November 2007
382
13
Bremen
Die meisten werden sowieso den Worker laufen haben!?
Vielleicht kann man F11 ja wieder mit "Sofortauftrag". Das ist mit dem Zahlungsmodul weggefallen. Dabei war das die Funktionstaste die - wenn man auch telefonisch verkauft - am meisten gedrückt wurde.

Gruß
Just
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
11.410
563
Hi Freunde,

wir haben den Bereich "Onlineshop" in die Marktplätze gezogen und nennen das Kind jetzt "Plattformen". Der Eintrag "Onlineshop", über den der Shopabgleich gestartet werden konnte, ist jetzt weg.
Ich wollte euch fragen ob ihr diesen Button vermissen werdet oder ob diese Umstrukturierung und Vereinheitlichung auch in eurem Interesse ist.
Auch wenn wir nur JTL- Shop haben, der Shop passt dort gut hinein.
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
2.846
320
Die 1.6 soll ja schon im Alpha Test sein. Kann also nicht mehr solange dauern bis sie im Beta Test ist.
 

vekoop

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2013
650
61
Begrüße ja sonst echt viel, aber das finde ich echt murks. Der Punkt Marktplätze könnte weg...

Aber der Punkt Onlineshop wird in mehreren Projekten jeden Tag genutzt. Allein schon, um die dort "aufgelaufenen" Aufträge zu stornieren...
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
939
178
Ich wollte euch fragen ob ihr diesen Button vermissen werdet oder ob diese Umstrukturierung und Vereinheitlichung auch in eurem Interesse ist.
Definitiv, kommt ja sowieso immer nur die Meldung, dass der Worker läuft und anschließend eine leere Tabelle, der Button ist dementsprechend aktuell für uns mehr als überflüssig.

Ja, wäre Spitze wenn man endlich von der Wawi aus eBay Fälle direkt bearbeiten könnte
Und Rückgabeanfragen. :)

Begrüße ja sonst echt viel, aber das finde ich echt murks. Der Punkt Marktplätze könnte weg...

Aber der Punkt Onlineshop wird in mehreren Projekten jeden Tag genutzt. Allein schon, um die dort "aufgelaufenen" Aufträge zu stornieren...
Das verstehe ich überhaupt nicht, wie ist denn da Euer Vorgehen, dass Ihr keinen Worker (oder zumindest keine automatische Auftragserzeugung) nutzt und soviel zu stornieren habt?

Außerdem klickst Du ja jetzt nur auf einen anders benannten Button und bist dann genauso schnell bei den Onlineshop-Einträgen wie vorher auch (je nachdem was vorher ausgewählt war, wenn du Marktplätze nicht nutzt, müsste das aber genauso schnell sein wie vorher, wenn ich das richtig sehe). Oder geht's Dir um die Initialisierung des Abgleichs beim Klick auf Onlineshop?

Vorschlag an @Manuel Pietzsch, "Marktplätze" wird auch abgeschafft und "Onlineshop" bleibt, heißt in Zukunft nur "Plattformen" und sieht genauso aus, wie auf Deinem Screenshot. Dann ist das für @vekoop vielleicht auch perfekt gelöst und das Ergebnis bleibt das gleiche. ;)
 

fibergirl

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
467
86
Hamburg
Naja, wir verwenden auch nur den JTL- Shop, keine Marktplätze, kein Ama oder eBay.

Für uns ist tatsächlich auch "Onlineshop" perfekt, alles andere für die Mitarbeiter eher unintuitiv. Deshalb bin ich von der Umbenennung auch nicht wirklich begeistert. Schafft nur Verwirrung.
Also ja, ich würde den Button vermissen.

Aber um auch mal einen schrägen Vorschlag zu machen:
Vielleicht kann man die Bezeichnung per Admin umstellbar machen, oder automatisch "Onlineshop" anzeigen, wenn tatsächlich gar nix für Ama, eBay oder andere Marktplätze eingerichtet ist... ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: vekoop

vekoop

Sehr aktives Mitglied
19. Juli 2013
650
61
Das verstehe ich überhaupt nicht, wie ist denn da Euer Vorgehen, dass Ihr keinen Worker (oder zumindest keine automatische Auftragserzeugung) nutzt und soviel zu stornieren habt?

Außerdem klickst Du ja jetzt nur auf einen anders benannten Button und bist dann genauso schnell bei den Onlineshop-Einträgen wie vorher auch (je nachdem was vorher ausgewählt war, wenn du Marktplätze nicht nutzt, müsste das aber genauso schnell sein wie vorher, wenn ich das richtig sehe). Oder geht's Dir um die Initialisierung des Abgleichs beim Klick auf Onlineshop?

Vorschlag an @Manuel Pietzsch, "Marktplätze" wird auch abgeschafft und "Onlineshop" bleibt, heißt in Zukunft nur "Plattformen" und sieht genauso aus, wie auf Deinem Screenshot. Dann ist das für @vekoop vielleicht auch perfekt gelöst und das Ergebnis bleibt das gleiche. ;)
Das ist n JTL Bug, dass dort Aufträge "zur Freischaltung" auflaufen, die auch ganz normal in der Auftragsübersicht landen und schon längst abgearbeitet sind 💁‍♂️

Und natürlich sind es deutlich mehr Klicks und es ist unübersichtlicher, wenn man erst auf Marktplätze, dann unten links, dann nochmal Shopabgleich drücken muss, als einfach F11 zu drücken, zwischendurch den manuellen Abgleich anzuschieben (um Attribute, Hersteller, etc zwischendrin sauber zu aktualisieren, was einfach nicht immer per Worker läuft) und dann gleich in der Übersicht zu landen... das ist übrigens in mehreren Projekten notwendig, die ich betreue...

Da verkauft selbstverständlich keiner auf Marktplätzen. (Wer das macht, der hat eh die Kontrolle verloren, aber das gehört hier nicht hin...)
 

JulianG

Administrator
Mitarbeiter
14. November 2013
1.050
233
Das ist n JTL Bug, dass dort Aufträge "zur Freischaltung" auflaufen, die auch ganz normal in der Auftragsübersicht landen und schon längst abgearbeitet sind 💁‍♂️
Hast du da den Issuetracker oder eine Ticket oder andere Referenz zu? Mir ist da kein genereller Bug bekannt. Ab 1.6 heisst das Menü dann ja auch "Fehlerhafte Aufträge"; da sollten nur Bestellungen drin landen, wenn mit Primärschlüsseln oder zwingend notwendigen Daten etwas komplett schief geht.
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Neu JTL-App - Deine Warenwirtschaft auch unterwegs bedienen (Preview Video) Umfragen rund um JTL 3