Neu Connector 2.23.0

recent.digital

Offizieller Servicepartner
SPBanner
8. Juli 2015
647
167
Wuppertal
Hast du ein Testsystem zum testen? Selbst positive Erfahrungsberichte werden kaum Rückschlüsse auf deinen Fall zulassen.

Der Connector ist abgekündigt, viele werden daher sich Alternativen gesucht haben. Dazu gibt es hier bereits eine ausführliche Diskussion.

https://issues.jtl-software.de/issues?project=co&component=10802&status=open,in_progress es scheint nicht so als ob noch großartiges am Connector geschieht.

Also selbst wenn du jetzt ein Update machst, hast du bald keinen Support mehr.
 

bork

Sehr aktives Mitglied
26. Januar 2007
798
70
Danke. Seit 2.19 sind mehrdimensionale Varkombis kaputt, und ich würde gerne wissen, ob meine modifizierte 2.19 oder die offizielle 2.23 die letzte funktionierende Connector-Version ist, sein wird und bleiben wird.
Aber wenn hier niemand Auskunft geben kann oder will, muss ich wohl den Umweg über ein Testsystem machen...
 
Zuletzt bearbeitet:

bork

Sehr aktives Mitglied
26. Januar 2007
798
70
Warum antwortet @Tim Platzke denn nur im Shopify Unterforum und nicht mehr hier? Ist das Support-Ende für den Gambio- Connector vorgezogen worden auf den 1.11.22?
 

keraworld

Gut bekanntes Mitglied
21. März 2011
216
12
Hab folgendes gemacht.
Testshop ( Version4.4.0.3) über die WaWi alle Artikel inaktiv gesetzt. Update Testshop auf 4.6.0.2 und Commector auf 2.23 danach alle Artikel in der WaWi wieder aktiv gesetzt und abgleich mit dem Shop durchgeführt.
Varcombis werden korrekt ausgeführt. Foto anbei.
 

Anhänge

  • Screenshot 2022-11-10 at 15-05-26 BAF GIGANT Newline Serie Schmorpfannen.png
    Screenshot 2022-11-10 at 15-05-26 BAF GIGANT Newline Serie Schmorpfannen.png
    295,7 KB · Aufrufe: 9

korb-laden

Mitglied
11. August 2021
77
6
Hab folgendes gemacht.
Testshop ( Version4.4.0.3) über die WaWi alle Artikel inaktiv gesetzt. Update Testshop auf 4.6.0.2 und Commector auf 2.23 danach alle Artikel in der WaWi wieder aktiv gesetzt und abgleich mit dem Shop durchgeführt.
Varcombis werden korrekt ausgeführt. Foto anbei.
mich stört daran inaktiv setzen, da dann das Ranking hin ist oder sehe ich das falsch? Connector habe ich auf 2.22 hoch bekommen. Shop ist noch auf v4.4.0.4. Ranking ist ja beim Testshop egal aber im richtigen Shop. Ichhabe ja noch einige Kinderkrankheiten zwischen Shop und Wawi
 

keraworld

Gut bekanntes Mitglied
21. März 2011
216
12
Wenn du keine Varcombis hast kannst du einfach das Update durchführen. Kannst aber mal im Gambioforum anfragen was mit den Varkombis beim Update von 4.4.0.3 auf 4.6.0.2 passiert. Wenn die automatisch übernommen werden is alles gut. Wenn nicht kommt das Problem sowieso irgendwann
 

korb-laden

Mitglied
11. August 2021
77
6
ich meine da was was wegen EAN und Varkombis sonst nichts. Ich habe einige aber alles ohne EAN da die alle immer die gleichen haben. Wenn ich das alleine mache geht zu 100% wieder nichts. Kenn ja mein Glück.
Ich habe etwas Probleme mit den Vorlagen der Artikel in Gambio und oft das Artikel nicht anständig überschrieben werden. Wenn ich einen Artikel Dupliziere in der Wawi kommt im Shop oft halbe halbe an. Ein Teil ist vom Kopierten Artikel und der andere Teil von alten Artikeln die mal kopiert wurden. Was auch nervt ist Artikel Offline stellen. Danach kannst du eine KLarna Zahlung nicht Retoure schicken da du an den Verkauf in Gambio nicht ran kommst. Error 500 da de Daten ja weg sind vom Artikel.
 

bork

Sehr aktives Mitglied
26. Januar 2007
798
70
??
Ich habe die Tabellen gerade mal verglichen und bestimmt nicht alle Änderungen gefunden, aber dies hier:

  • Die properties_description Tabelle hat eine neue Spalte bekommen: "description". Das dürfte irgendwie was für den Admin-Bereich sein - eine interne Bezeichnung oder so. Nicht ausschlaggebend vermutlich, aber der Connector wird dieses Feld auch nicht füllen können.
  • Die properties_values Tabelle hat neu bekommen: weight, stock_type, stock und stock_centrally_managed. Dafür hat sie die Spalte value_price_type verloren. stock_type könnte die Unterscheidung sein, ob es eine Variante oder eine Option ist. Beispielwerte sind "only-positive" und "not-managed". Da würde ich tippen, dass "only-positive" Varianten sind die nicht kleiner als 0 werden dürfen, und "not-managed"ist ohne Lagerbestandsführung. Können Varianten das auch, oder sinds dann Optionen? stock_centrally_managed ist vermutlich, ob der Lagerbestand in Variationen geführt wird oder am Hauptartikel. Wenn der Connector das nicht beherrscht, ist das vermutlich der Supergau. Weight: Komisch, dass das neu sein soll - Varkombi-Gewichte gab es ja vorher schon. Aber vermutlich in einer anderen Tabelle gespeichert? Könnte keraworld mal testen, ob er über den Connector Varianten-Gewichte hochspielen kann. Die Spalte value_price_type war mal dafür da, um festzulegen ob es Variantenfixpreise sind oder ob die zusammengerechnet werden aus Hauptartikel und Variante, glaube ich. Nicht dass das in Gambio jemals funtkioniert hätte bzw. einen Unterschied gemacht hätte, aber ob das jetzt umgezogen ist oder einfach weg, das kann ich gerade auch nicht sagen.
  • Die Tabelle properties_values_description hat die Spalte values_image verloren. Würde für mich bedeuten, dass Variantenbilder jetzt irgendwo anders untergebracht sind. Wenn der Connector dahingehend nicht angepasst wurde, dann dürfte es keine unterschiedlichen Variantenbilder in Gambio mehr geben.
  • Die Tabelle products_properties_combis hat dazubekommen: stock_type, combi_weight_type, gtin, asin. Stock-Type ist wohl wieder sowas wie in der properties_values Tabelle, s.o. combi-weight_type scheint jetzt die Einstellung zu sein, ob Vater- und Kindartikelgewichte addiert werden oder die nackten Kindartikel-Werte verwendet werden sollen. GTIN und ASIN sind wohl neue Identifikatoren, die man in JTL auch festlegen kann, aber die ohne eine Anpassung des Connectors auch nicht übermittelt werden dürften.

Also im Changelog des Connectors habe ich dazu bisher nichts gefunden außer das was Patryk mal gemacht hat, was aber problematisch war und was noch nicht für 4.6 freigegeben war. Ich schaue gleich nochmal im Git nach, ob ich Indizien für eine Anpassung finde. Und ich baue mir auch noch ein Testsystem. Unfassbar, dass niemand von JTL mal einfach kurz Stellung bezieht?! @keraworld du könntest mal in deinem Testsystem testen, ob du jetzt einen Kindartikelpreis oder einen Bestand ändern kannst, ohne was anderes zu ändern, und ob du dann nach dem Leeren des Cache für Artikeleigenschaften immer noch in Gambio einen Variationskombi-Artikel in den Warenkorb legen kannst. Und du könntest mal testen, ob du Varianten-Bilder in den Testshop laden kannst und ob du Artikelgewichte und ASINs hochspielen kannst...
 
Zuletzt bearbeitet:

bork

Sehr aktives Mitglied
26. Januar 2007
798
70
Also stock_centrally_managed gibts im ganzen repository nicht. Werte wie "only-positive" kommen auch nicht vor. Vielleicht sind weight und stock_type in der properties_values Tabelle nicht relevant für Varkombis, sondern nur für Optionen (oder früher Attribute), die jetzt in den Varkombis aufgehen. So dass die alten Attribut-Tabellen bei nächster Gelegenheit rausfliegen. Würde auch diese Spalten-Anmerkungen der products_options_values Tabelle erklären: Da scheint die Attribut-Tabelle Werte der Varianten (properties) gespiegelt zu bekommen, damit es in einer Übergangsphase noch nicht knallt und die Daten auch dann bereitstehen, wenn der Connector nicht angepasst wurde für 4.6. Korrekterweise müssten aber die Attribute jetzt alle in die properties_values Tabelle anstelle der products_options_values Tabelle. Dabei schein dann die properties_values_id der option_value_id zu entsprechen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Es wurde bei Varkombis nichts am Connector gemacht, und ohne das Mirroring wäre der Connector nicht mehr kompatibel, und vermutlich ist damit dann in naher Zukunft Schluss. Könnte aber sein, dass mit dieser Krücke der 2.23er Connector tatsächlich noch mit Gambio GX 4.6.0 teils kompatibel ist. Geil ist anders, und wenn dann noch bald die PHP 8.1 Inkompatibilität kommt die @Verkäuferlein angesprochen hat, dann siehts insgesamt noch schlechter aus als gedacht...

Ich gehe auch davon aus, dass der alte Varkombi-Bug der bei Quicksync auftritt (also nur Aktualisierung von Preis oder Bestand bei mehr als einer Auswahlmöglichkeit) noch in der 2.23er Version drin ist. Bin gespannt auf die Tests von keraworld.

Unbenannt.png
 

korb-laden

Mitglied
11. August 2021
77
6
ich werde erst ab Januar einen Testshop machen und dann mal spielen. Ich habe gerade einen Unterordner im Shop verschwinden lassen und das war schon ein Krampf, was google nicht so mag. Muss erst einmal meine Firma auf Kurs bekommen und dann im Januar wieder spielen. Wenn alle Stricke reißen, werde ich nenn blöden JTL Shop machen. Habe mich gerade so an meine gambio Shop gewöhnt. @bork du bist ja voll im Thema und einige Schritte tiefer in der Materie als andere. Für mich ist das alles zu kompliziert. Ich kenne mich ein wenig aus, aber mit Datenbanken habe ich nichts am Hut
 

keraworld

Gut bekanntes Mitglied
21. März 2011
216
12
Es ist nur schade das wir hier mit solchen Sachen rum eiern müssen da es doch eine Zusage zur Entwicklung eines API basierten Connctors gab. Man kann sicherlich noch 1 oder 2 Jahre mit dem weiter mache was da ist aber dann???
 

bork

Sehr aktives Mitglied
26. Januar 2007
798
70
@Tim Platzke ich bedanke mich herzlich für die ausführlichen und professionellen Antworten in diesem Thread, die du bis zum Supportende hier geschrieben hast.
 

Nockherberg

Mitglied
14. Februar 2022
28
15
Ich will JTL nicht noch für diese Support-Politik belohnen indem ich da noch ein Abo abschließe. Dann kündige ich eher Eazyauction...
Es gibt aktuell noch einen Connector für Prestashop, wenn man weder mit JTL- Shop noch mit WooCommerce, Shopware 5/6 oder Shopify weitermachen will. Shopware 6 ist inzwischen durchaus in einem brauchbaren Zustand angekommen. Ich habe auch den Verdacht, dass die Abkündigung der Connectoren einerseits dazu diente die Entwickler zu entlasten, aber andererseits auch die Gambio-Nutzer in Richtung JTL-Shop abgefischt werden sollen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: danielat
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Connector Überarbeitung für PHP8.0 Allgemeines zu den JTL-Connectoren 2
Neu Multishop Connector B2C & B2B Gambio-Connector 1
Neu Neuen zusätzlichen Shop in der WaWi mit Connector anlegen - Hilfe Gambio-Connector 1
Neu JTL-Wawi-Connector Shopify Abbruch, 1.5.55.3 Shopify-Connector 3
Neu Ersteinrichtung Shopify-Connector Fehler Shopify-Connector 3
Neu Shopify Connector Probleme Shopify-Connector 0
Neu Warnhinweis in Shopify: Veraltete API bei JTL Connector Shopify-Connector 7
Neu Eigener Connector - "Unterstützt Variationsartikel" Technische Fragen zu den JTL-Connectoren 1
Fehlermeldung bei JTL-Connector/JTL-Wawi JTL-Wawi 1.6 6
Neu Alten Connector deaktivieren? Shopware-Connector 1
Neu JTL Wawi mit JTL Connector verbinden User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 7
JTL-Wawi Connector Shopware Versandarten Einkaufspreis hinterlegen JTL-Wawi 1.6 0
Neu Gambio Connector - Fehler "invalid request" Gambio-Connector 4
Retoure - Shopware 6 Connector JTL-Wawi 1.6 1
Neu SW6 Connector Artikel Abgleich bricht ab - Allowed memory Size Shopware-Connector 8
Neu wenn der Connector nicht mehr offiziel supportet wird, brauche ich dann noch die Multishop lizenz? Modified eCommerce-Connector 0
Neu Connector - Übertragung von Versandinformationen Onlineshop-Anbindung 0
Neu Welche Version Woocommerce für Connector WooCommerce-Connector 0
Neu Shopware 6 Connector - Bestellungen werden nicht übertragen Shopware-Connector 2
Neu Gambio Connector und PHP 8 Onlineshop-Anbindung 11
Neu Shopware mit JTL-Connector Onlineshop-Anbindung 6
Neu Shopware 5 Connector > Lieferzeit (in Tagen) > Quellcode / Logik Shopware-Connector 4
Neu Shopify Connector veraltete API? Aktualisieren auf API-Version 2022-04 Shopify-Connector 42

Ähnliche Themen