Gelöst Client über VPN anmelden Problem

andiarbeit

Mitglied
17. Juni 2018
94
20
Hallo zusammen,

Ich möchte einen Client von einem anderen Standort an meinen Server anmelden.

Klappt gerade nicht Fehlermeldung lautet
2019-09-10.png

Ich kann den Server aus dem Client Netzwerk anpingen. Also die Verbindung von Netz zu Netz wäre da.
Welche Einstellungen sollte ich als nächstes prüfen.

Angemeldet habe ich mich so:
Computername
Port
SQL Instanz

LPT-ACER-SWIFT,49766\JTLWAWI
Standard Login sa sa04jT14

Mit Firewall aus klappts übrigens auch nicht.
Wie kann ich checken ob der SQL Server Remoteverbindungen zulässt?

Danke für Tipps und Hilfe im Voraus
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.600
466
Port im SQL ist freigegeben?
Port im Router ist freigegeben?
Intern könntest du es auch noch mit der IP statt dem Hostname probieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

andiarbeit

Mitglied
17. Juni 2018
94
20
danke @hula1499 - magst du mir bitte ganz kurz ein paar weitere stichpunkte hinwerfen wie ich das prüfen kann. google mit den stichpunkten auch gerne selbst weiter.

router fritz.box
sql express auf win10

router vermute ich erst mal nicht, da es ja im lokalen netz auch nicht geklappt hat
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
3.600
466
Du musst im SQL Server Configuration MAnager (C:\Windows\SysWOW64\mmc.exe /32 C:\Windows\SysWOW64\SQLServerManager12.msc - bei Win Server 2016, wird bei Express nicht anders sein, denk ich) unter SQL Server-Netzwerkkonfiguration im Protokoll deiner WaWi unter "TCP/IP" aktiviert stehen haben und danach doppel-klick drauf -> Reiter "IP Adressen" deine IP eingetragen haben.

Ebenso muss / sollte der Port in der Firewall/Router freigegeben sein.

Wenns ein anderer Standort ist (ausserhalb des eigenen Netzwerkes) geht das sowieso nur mit IP Adresse und nicht mit einem lokalem Rechnernamen.

Intern nehm ich immer die IP (192.168.xx.xx), Server natürlich nicht via DHCP sondern fixe IP vergeben.
Zugriff dann von extern/anderer Standort -> dyndns (Anbieter gibts diverse) domain.dyndns,IP\WAWIinstanzName