Neu Aufträge automatisiert in Datenbank exportieren

Jamal

Neues Mitglied
19. November 2019
2
0
Hallo zusammen,

bin komplett neu in der JTL Welt und versuche gerade ein wenig durchzublicken. Deshalb schonmal sorry, falls das das falsche Forum für diese Frage ist.

Und zwar verwenden wir JTL für Shopify, Amazon und offline Sales. Jetzt würde ich gerne ein Dashboard für uns bauen, wo auf Tagesbasis die Daten je nach Kanal aus JTL gezogen werden können und man mit den Daten auch weiterarbeiten kann, sprich andere Metriken aus anderen Plattformen wie Werbespend usw. auch noch einfließen zu lassen.

Was ich bisher herausfinden konnte ist, dass man über JTL Ameise CSV Exporte machen kann, die aber für meine Zwecke eher suboptimal wären. Deshalb bin ich auf der Suche nach einer Lösung um evtl. über PHP o.ä. direkt die Daten aus JTL-Wawi ziehen und verarbeiten zu können.

Allerdings bin ich mir unsicher ob ich dafür einen eigenen Connector schreiben müsste, oder ob dies anderweitig auch möglich wär. Beispielsweise durch den connector-client der auf Github bereits existiert und damit über den Shopify Connector die Daten auszulesen. Oder ob es evtl. sogar so simpel ist, dass man einfach direkt die Datenbank irgendwie anzapfen kann um die entsprechenden Infos auszulesen.

Wäre super wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte und mich vom Holzweg runterbringt :)

Danke!
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
2.132
170
Du kannst per Calc oder Excel Daten direkt aus der DB ziehen. Du solltest aber dazu einen Benutzer im SQL anlegen der nur lesende Rechte hat,
 

Jamal

Neues Mitglied
19. November 2019
2
0
Okay und wie stell ich eine Datenbankverbindung zu der Datenbank her? Muss das auf dem Microsoft Server dann laufen oder kann ich da auch von meinem lokalen Rechner beispielsweise drauf zugreifen? Blick bei dem Aufbau von JTL leider noch nicht so ganz durch.
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
2.132
170
Du kannst von jedem Rechner im Netzwerk drauf zugreifen. Wenn du mal das SQL Managment Studio öffnest siehst du die Zugänge zum SQL Server. Die mal aufschreiben.
Hier die Anleitung: https://support.office.com/de-de/article/verbinden-einer-sql-server-datenbank-mit-ihrer-arbeitsmappe-power-query-22c39d8d-5b60-4d7e-9d4b-ce6680d43bad

Einen lesenden Benutzer anlegen finest du hier: https://docs.microsoft.com/de-de/sql/relational-databases/security/authentication-access/create-a-login?view=sql-server-ver15
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü