Neu Auflistung Merkmalnamen wenn Artikel in den Warenkorb gelegt wird

Farbtoner

Mitglied
21. September 2021
7
4
Hallo zusammen!

Ich bin jetzt schon seit ein paar Tagen dabei, unseren Testshop mit JTL Shop 5 aufzubauen und war nun auch schon am testen. Dabei ist mir eine Sache am Shop aufgefallen, bei der ich bisher den Sinn dahinter einfach nicht verstehe.

Wenn ich einen Artikel in den Warenkorb lege, erscheint ja eine Meldung "Dieser Artikel befindet sich nun in Ihrem Warenkorb.". Darunter der Artikelname, Bild, Artikelnummer, Hersteller und was man halt sonst noch hinterlegt hat. Hier wird nun auch "Merkmale:" mit aufgelistet und dahinter stehen alle Merkmalnamen, von denen der Artikel Merkmalwerte hat. Also steht dort jetzt als Beispiel "Merkmale: Farbe, Größe". Aber wieso? Was hat der Kunde davon, dass jetzt angezeigt wird, dass ein Artikel eine Farbe und eine Größe hat?
Sollte dort nicht eher stehen, welche Farbe und welche Größe, also zum Beispiel:
"Farbe: schwarz
Größe: xy"
So wie es also auch im Warenkorb selber ist. Das wäre für mich viel logischer.

Ist das gewollt? Oder eine falsche Einstellung? Oder ein Bug?

Gruß
Farbtoner
 

Farbtoner

Mitglied
21. September 2021
7
4
Habe mir jetzt eine Lösung zusammengebastelt, damit die Merkmale mit den Merkmalwerten dahinter angezeigt wird.
Damit also nichtmehr dort steht:

"Merkmal: Farbe, Größe"

sondern

"Farbe: schwarz
Größe: xy"

Dazu habe ich die productdetails/pushed_success.tpl angepasst. Betroffen ist der Block mit dem Namen "productdetails-pushed-success-product-cell-details". Wer das auch bei sich einbauen möchte:

Code:
{block name='productdetails-pushed-success-product-cell-details'}
    {row}
        {col cols=12}
            <dl class="form-row">
                <dt class="col-6">{lang key='productNo'}:</dt>
                <dd class="col-6">{$pushedArtikel->cArtNr}</dd>
                {if !empty($pushedArtikel->cHersteller)}
                    <dt class="col-6">{lang key='manufacturer' section='productDetails'}:</dt>
                    <dd class="col-6">{$pushedArtikel->cHersteller}</dd>
                {/if}
                {foreach $Artikel->oMerkmale_arr as $characteristic}
                    {if !empty($pushedArtikel->oMerkmale_arr)}
                        <dt class="col-6">{$characteristic->cName}:</dt>
                        <dd class="col-6 attr-characteristic">
                            {foreach $characteristic->oMerkmalWert_arr as $characteristicValue name=merkmalwertschleife}
                                {$characteristicValue->cWert|escape:'html'}{if $smarty.foreach.merkmalwertschleife.last !== true},{/if}
                            {/foreach}
                        </dd>
                    {/if}
                {/foreach}
                {if isset($pushedArtikel->dMHD) && isset($pushedArtikel->dMHD_de)}
                    <dt class="col-6">{lang key='productMHDTool'}:</dt>
                    <dd class="col-6">{$pushedArtikel->dMHD_de}</dd>
                {/if}
                {if $Einstellungen.artikeluebersicht.artikeluebersicht_gewicht_anzeigen === 'Y' && isset($pushedArtikel->cGewicht) && $pushedArtikel->fGewicht > 0}
                    <dt class="col-6">{lang key='shippingWeight'}:</dt>
                    <dd class="col-6">{$pushedArtikel->cGewicht} {lang key='weightUnit'}</dd>
                {/if}
                {if $Einstellungen.artikeluebersicht.artikeluebersicht_artikelgewicht_anzeigen === 'Y' && isset($pushedArtikel->cArtikelgewicht) && $pushedArtikel->fArtikelgewicht > 0}
                    <dt class="col-6">{lang key='productWeight'}:</dt>
                    <dd class="col-6">{$pushedArtikel->cArtikelgewicht} {lang key='weightUnit'}</dd>
                {/if}
                {if $Einstellungen.bewertung.bewertung_anzeigen === 'Y' && (int)$pushedArtikel->fDurchschnittsBewertung !== 0}
                    <dt class="col-6">{lang key='ratingAverage'}:</dt>
                    <dd class="col-6">
                        {block name='productdetails-pushed-success-include-rating'}
                            {include file='productdetails/rating.tpl' stars=$pushedArtikel->fDurchschnittsBewertung}
                        {/block}
                    </dd>
                {/if}
            </dl>
        {/col}
    {/row}
{/block}

Geändert ist der Teil zwischen den if-Abfragen für Hersteller und MHD.

Wenn ein Merkmal mehrere Merkmalwerte hat, werden diese durch ein Komma getrennt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Floriky und Lumenstar

Lumenstar

Gut bekanntes Mitglied
17. Januar 2016
143
0
Habe mir jetzt eine Lösung zusammengebastelt, damit die Merkmale mit den Merkmalwerten dahinter angezeigt wird.
Damit also nichtmehr dort steht:

"Merkmal: Farbe, Größe"

sondern

"Farbe: schwarz
Größe: xy"

Dazu habe ich die productdetails/pushed_success.tpl angepasst. Betroffen ist der Block mit dem Namen "productdetails-pushed-success-product-cell-details". Wer das auch bei sich einbauen möchte:

Code:
{block name='productdetails-pushed-success-product-cell-details'}
    {row}
        {col cols=12}
            <dl class="form-row">
                <dt class="col-6">{lang key='productNo'}:</dt>
                <dd class="col-6">{$pushedArtikel->cArtNr}</dd>
                {if !empty($pushedArtikel->cHersteller)}
                    <dt class="col-6">{lang key='manufacturer' section='productDetails'}:</dt>
                    <dd class="col-6">{$pushedArtikel->cHersteller}</dd>
                {/if}
                {foreach $Artikel->oMerkmale_arr as $characteristic}
                    {if !empty($pushedArtikel->oMerkmale_arr)}
                        <dt class="col-6">{$characteristic->cName}:</dt>
                        <dd class="col-6 attr-characteristic">
                            {foreach $characteristic->oMerkmalWert_arr as $characteristicValue name=merkmalwertschleife}
                                {$characteristicValue->cWert|escape:'html'}{if $smarty.foreach.merkmalwertschleife.last !== true},{/if}
                            {/foreach}
                        </dd>
                    {/if}
                {/foreach}
                {if isset($pushedArtikel->dMHD) && isset($pushedArtikel->dMHD_de)}
                    <dt class="col-6">{lang key='productMHDTool'}:</dt>
                    <dd class="col-6">{$pushedArtikel->dMHD_de}</dd>
                {/if}
                {if $Einstellungen.artikeluebersicht.artikeluebersicht_gewicht_anzeigen === 'Y' && isset($pushedArtikel->cGewicht) && $pushedArtikel->fGewicht > 0}
                    <dt class="col-6">{lang key='shippingWeight'}:</dt>
                    <dd class="col-6">{$pushedArtikel->cGewicht} {lang key='weightUnit'}</dd>
                {/if}
                {if $Einstellungen.artikeluebersicht.artikeluebersicht_artikelgewicht_anzeigen === 'Y' && isset($pushedArtikel->cArtikelgewicht) && $pushedArtikel->fArtikelgewicht > 0}
                    <dt class="col-6">{lang key='productWeight'}:</dt>
                    <dd class="col-6">{$pushedArtikel->cArtikelgewicht} {lang key='weightUnit'}</dd>
                {/if}
                {if $Einstellungen.bewertung.bewertung_anzeigen === 'Y' && (int)$pushedArtikel->fDurchschnittsBewertung !== 0}
                    <dt class="col-6">{lang key='ratingAverage'}:</dt>
                    <dd class="col-6">
                        {block name='productdetails-pushed-success-include-rating'}
                            {include file='productdetails/rating.tpl' stars=$pushedArtikel->fDurchschnittsBewertung}
                        {/block}
                    </dd>
                {/if}
            </dl>
        {/col}
    {/row}
{/block}

Geändert ist der Teil zwischen den if-Abfragen für Hersteller und MHD.

Wenn ein Merkmal mehrere Merkmalwerte hat, werden diese durch ein Komma getrennt.
Super von Dir, Danke!
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Tax Compliance Management System / IKS - wenn der Betriebsprüfer zweimal klingelt. User helfen Usern 0
Neu Kann T&T wenn nicht leitcodierbar ist ... JTL-Track&Trace - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Eigene Felder bei Angebot/Auftrag/Abonnements nur anzeigen, wenn vorhanden Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Wenn das Mega-Menü öffnet, wurd unter dem Menü der Shop anders gefärbt - wie stylen? Templates für JTL-Shop 8
Neu Auftrag - Sonstiges - Hinweis - Feld wird gelöscht / geleert, wenn Workflow Aktion - Anmerkung überschreiben getätigt JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Picklistenposition untereinander wiederholen wenn Anzahl >1 Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Shoplogo weiter mitttig, solange Kategorien sichtbar sind. Logo links, wenn Hamburger Menü Templates für JTL-Shop 1
Neu Rechnungsvorlage Rechnungskorrektur setzt @ThreeCurrencies = true wenn kein Rechnungsbezug vorhanden JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Workflow "Artikel hinzufügen" wenn Gesamtsumme bestimmter Artikel >250 sind User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Workflows | Aufträge | Erstellt > {{ Vorgang.Sonstiges.QuellAuftrag.Zahlungen.IstBezahlt }} nicht vorhanden wenn Auftrag aus Angebot erstellt wird. User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Produkte lassen sich aus Woo (mit GermanMarket) nicht mehr nach JTL importieren wenn ein Grundpreis gesetzt ist. WooCommerce-Connector 0
Zahlart wird falsch exportiert, wenn beim Kunden eine andere Standard Zahlart hinterlegt ist, er aber ein anderes Zahlungsmittel genutzt hat. JTL-Wawi 1.6 3
Neu Wenn Ich im OnPage Composer ein jpg oder png hochlade werden die nicht angezeigt im Shop. JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Wie kann man FBA Bestellvorschläge generieren, wenn das FBA Lager Nachschub benötigt JTL-Wawi 1.6 7
Neu Zahlungsart Paypal nicht sichtbar, wenn Warenwert bei 0,00 € Plugins für JTL-Shop 7
Rechnung werden nicht versandt, wenn bereits manuell versandt JTL-Wawi 1.6 5
Neu Umsatzsteuerberechnung wenn Lieferland von Rechnungsland abweicht Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0
Neu Kein Bestellabschluss wenn Warenkorb 0,00 Euro, weil der Warenwert und die Versandart kostenlos sind. Betrieb / Pflege von JTL-Shop 1
Neu Falsche Kundengruppe bei Sofortauftrag wenn Kundennummer eingetippt wird - JTL 1.6 JTL-Wawi - Fehler und Bugs 7
Neu keine Preise bei der Abrechnungsposition wenn bei Kunden individuelle Preise hinterlegt sind Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0

Ähnliche Themen