Neu Artikel im Zulauf = Bestand im Shop

stt

Aktives Mitglied
7. Dezember 2018
46
5
Guten Morgen,

ich schlage mich gerade mit einer vernünftigen Abwicklung von Vorbesteller-Artikeln rum. Ist es möglich, die Artikel, die im Zulauf sind, im Shop anzuzeigen, ohne Überverkäufe zu erlauben?
Ich habe also z.B. 5 Artikel bestellt, Liefertermin in 3 Monaten. Die sind in einer Bestellung, die "in Bearbeitung" ist, somit im Zulauf. Nun möchte ich, dass diese Artikel im Shop schon vorbestellbar sind aber halt nur die 5, also kein Überverkauf. Geht das?

Schönen Gruß, Stephan
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wissenssammler

stt

Aktives Mitglied
7. Dezember 2018
46
5
Hi,

das ist aktiviert. Den Überverkauf muss ich aber trotzdem aktivieren.

Schönen Gruß, Stephan
 

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
323
54
Kottenheim
Hey ich habe gerade auch das gleiche Problem und bin auf diesen Artikel gestoßen. Auch bei mir sind die Artikel auf Käuflich gesetzt, werden aber wenn ich "überverkäufe" deaktiviere nicht angezeigt. Schön wäre auch wenn ich zwei Liefertermine angeben kann, bzw. Notizen bei dem Artikel machen kann, ab wann er wieder verfügbar ist, auch wen ich diesen nicht bestellt habe. Hier sehe ich zur Zeit nur die Funktion Verfügbar ab & Überverkäufe möglich
 

ProgressDistri

Neues Mitglied
1. März 2021
16
0
Hallo,

hat hier jemand eine Lösung gefunden? Ich habe das gleiche Problem.
- Produkte mit zukünftigem Erscheinungsdatum ist im Shop aktiviert bzw. "sind käuflich". Das ist ja was ausgewählt wird ( JTL Shop 5 )
- In JtL Wawi ist ein Datum in der Zukunft gesetzt
- Eine Bestellung geschrieben und Ware in Zulauf ist sichtbar

Aber im Shop sieht man nur wann er wieder reinkommt, also das Datum. Lässt sich aber nicht bestellen und in den Warenkorb legen.
Ich muss "Überverkauf aktivieren" um den Artikel verfügbar zu machen. Aber dann greif keine Sicherheit und der Artikel ist unendlich bestellbar.

Da frag ich mich, was die Funktion im JTL Shop überhaupt macht?
" Produkte mit zukünftigem Erscheinungsdatum" = "sind käuflich" = funktioniert ja nicht. Ist ja eben nicht käuflich.
Oder verstehe ich was nicht.

Wie kriegt man das hin ?

Ich will ungern einen Worklflow machen, der erst beim Auftragseingang den verfügbaren Bestand überprüft um dann ggfs. dem Kunden eine Email zu scheiben, dass dieser Artikel leider nicht mehr verfügbar ist.
Sieht etwas unprofessionell aus oder?
 

stt

Aktives Mitglied
7. Dezember 2018
46
5
Hi,

bisher gibts da nichts Neues. Was zunehmend ärgerlich ist. Soviel ich weiß, kann man Betsandsbewegungen auch nicht via Workflow wegfischen. Da gibt es auch ein anderes Ticket zu.
Ich verstehe offen gesagt nicht, wo hier das Problem liegt. Eine Option wie "nur bestellte Anzahl verfügbar machen" würde das Problem ja schon lösen. Dann mache ich eine Bestellung und diese Anzahl kann dann schon vorher in den Rückstand genommen werden. Aber Überverkäufe ohne Limit ist wirklich Müll. Momentan setze ich meine bestellte Anzahl bei Vorbestellern auf die Einkaufsliste damit ich sie in der Artikelübersicht sehen. Sonst habe ich da auch keine Idee. Zumindest nicht mit dieser WaWi.

Schönen Gruß
Stephan
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wissenssammler

ProgressDistri

Neues Mitglied
1. März 2021
16
0
Ich benutzte im Moment einen anderen Trick. Vielleicht hilft er dir auch. Ist aber auch ein wenig gefährlich. Wenn man aber nur 3-4 Artikel mit Vorbestellungen hat geht das nocht.
Unter dem Artikelstammblatt->Lieferanten; aktiviere ich im Reiter "Lieferanten" unten rechts " Lieferantenbestand: x Menge " und hake " Zum eigene Lagerbestand hinzufügen"
Dann zählt es drauf und es ist im Shop sichtbar ohne überverkauf zu aktivieren.
!! VORSICH!! Jetzt darf man nur nicht vergessen, wenn die Ware dann wirklich physikalisch reinkommt, diese Menge im Reiter " Lieferanten"auch wieder zu entfernen. Sonst hast du die doppelte Menge im SHop dann
 

Wissenssammler

Sehr aktives Mitglied
27. März 2016
323
54
Kottenheim
Ich bin ja echt gespannt ob solche Sachen mit der neuen Wawi 1.6 dann behoben werden. Hatte jetzt auch das Problem, dass immer wieder Artikel auf ebay verkauft wurden, welche ich nicht an Lager hatte. Bis ich dahinter gekommen bin, dass ich für den Shop beim Vaterartikel Überverkäufe aktiviert habe und es quasi egal war ob der Artikel noch Aktiv ist oder nicht. Was in so fern doof war, da nur einzelne Kind Artikel nicht mehr lieferbar waren und andere mit Überverkäufe hätten weiter verkauft werden sollen. (Nur falls jemand in der richtung auch schon probleme hatte)
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Der Artikel besitzt nicht die korrekte Anzahl von Variationen - Amazon Lister Problem Amazon-Lister - Fehler und Bugs 0
Neu Der Artikel besitzt nicht die korrekte Anzahl von Variationen Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 0
Neu Artikel von 25 Gramm bis 25 Kg User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu $Warenkorb->PositionenArr[]->Artikel->fLagerbestand im Bestellvorgang Templates für JTL-Shop 0
Neu Artikel mit -1 Verkaufen für Gutschriften Allgemeine Fragen zu JTL-POS 0
Neu Artikel duplizieren - Eigene Felder User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel mit mehreren Stücklisten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
In Diskussion Nicht angelegte Artikel rutschen beim Kassiervorgang ohne Erfassung durch JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Artikel werden beim Upload immer erst gelöscht Shopware-Connector 0
Neu Artikel Kurzbeschreibung in Rechnungstext, keine Versandart angezeigt User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Artikel können nicht gesendet werden - Call to a member function getIso() on null Shopware-Connector 3
Neu Artikel bei Stücklisten hinzufügen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Standardsortierung Eigene Seiten/Besondere Artikel-Seiten Einrichtung JTL-Shop5 1
Neu Charge, MHD und Menge je Lager anzeigen in "Artikel" Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 0
Neu SW5 - Nach Connector Update - Bilder werden Artikel nicht zugewiesen Shopware-Connector 2
Neu Rechnung nur über gelieferte Artikel Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 7
Neu JTL-Wawi verkaufte Artikel in eBay Marktplätze behalten User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Artikel hat mehrere HAN (MPN) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu JTL Shop 4 - Artikel mit Pfand kann nicht in EU verschickt werden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 1
Neu Wawi überträgt bei jedem Abgleich alle Artikel. JTL-Shop - Fehler und Bugs 4
Neu Aus Amazon-Angeboten JTL-Wawi-Artikel erzeugen: erstmaliger Angebots-Import klappt nicht. WARUM? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 4
Neu Hinweis unter die Rechnungen wenn Artikel aus xy Warengruppe vorhanden Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 3
Neu Fertige Stücklisten als Artikel einlagern JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Alle Artikel werden übertragen bei Shopabgleich nach Datenbankumzug JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu Artikel Vorbestellung nicht mit Lieferbaren Artikeln kombinierbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 3
Neu Einzelne Artikel nicht uploadbar? Shopware-Connector 2
Neu Artikel nicht aus Shop löschen wenn in WaWi nicht aktiv. Gambio-Connector 3
In Bearbeitung Artikel-Rabatt wird auf alle Stückzahlen angewendet JTL-POS - Fehler und Bugs 6
Neu Verfügbarkeitsbestätigung wird nicht gesendet, obwohl Artikel wieder verfügbar ist JTL-Shop - Fehler und Bugs 6
Neu Artikel Import Lagerbestand Konvertierung Schnittstellen Import / Export 10
Neu Sonderpreise für viele Artikel setzen Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 3
Neu Artikel in Lagereinheiten speichern (Gestückelte Lagermengen) Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Ist es möglich, auf dem Kassenbon außer dem Artikelnamen auch den Artikel Hersteller zu drucken Allgemeine Fragen zu JTL-POS 5
Issue angelegt Gebinde-EAN multipliziert beim Picken des einzelnen Artikel die geforderte Menge [WAWI-39105] JTL-WMS / JTL-Packtisch+ - Fehler und Bugs 3
Neu Downloads im Kundenbereich pro Shop Artikel gruppieren JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Set-Artikel - bei einer bestimmten, enthaltenen Zeichenfolge soll der TARIC-Code ein- bzw. ausgeblendet werden Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 0
Neu Eigene Formulare für bestimmte Artikel per Funktionsattribut JTL-Shop - Ideen, Lob und Kritik 2
Varkombis als unterschiedliche Artikel in Galerie anzeigen Einrichtung JTL-Shop5 0
Neu Artikel durch Amazon und Händler versenden? Wie? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Artikel Lagerführung aktiv / nicht aktiv eBay-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Artikel Vorbestellung nicht mit Lieferbaren Artikeln kombinierbar User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
In Bearbeitung POS-1444 - Bonrabatt auf Artikel mit Kenner "Rabatte ignorieren" JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Artikel im Shop5 aber nicht in der Wawi User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 2
Neu Wie gebe ich im JTL Exportformat alle Kategorien aus, in denen sich ein Artikel befindet Einrichtung von JTL-Shop4 0
Neu Einkauf > Eigene Übersicht (Eigenes Feld aus Artikel) Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 1
Neu Eigene Übersicht - ARTIKEL Individuelle Listenansichten in der JTL-Wawi 2
Neu Verletzung der UNIQUE KEY-Einschränkung beim Artikel Duplizieren JTL-Wawi - Fehler und Bugs 4
Neu Amazon Artikel löschen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu Artikel -> Erscheint am -> Kalender weg Gelöste Themen in diesem Bereich 3
Neu Google Shopping - Nur Artikel mit Lieferzeit <X (JTL5) Plugins für JTL-Shop 6

Ähnliche Themen