Neu Zwei Shops (Frontend) mit einer Datenbank verwalten

radonshop

Gut bekanntes Mitglied
9. Juni 2016
201
12
Hallo JTL Freunde,

ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage.

Wir haben einen aktiven JTL Shop mit vielen Produkten (seit mehreren Jahren) laufen.
Wäre es möglich, diesen Shop zu "clonen" (also mir geht es hier vor allem um das Template, sowie die ganzen eingerichteten Bezahlmethoden) und parallel unter einer zweiten Domain laufen zu lassen (mit anderen Produkten), aber alles mit ein und der selben Datenbank im Hintergrund ?

D.h. zwei Shops mit unterschiedlicher Domain nutzen eine Datenbank.

Oder ist das totaler schmarren und jeder Shop braucht auch seine eigene Datenbank ?

Bitte um Eure Meinung.

Besten Dank
 

Mirko.Schmidt User deaktiviert

Guest
Hallo,
wenn die selbe Datenbank genutzt wird, dann sind auch die selben Artikel vorhanden. Da dies aber nicht sein soll, müssen zwei verschiedene Datenbank erstellt werden. Zu dem trifft dies auf alle Einstellungen zu.
 

radonshop

Gut bekanntes Mitglied
9. Juni 2016
201
12
Okay. Dann ist es klar. Danke.

Um sich das Einrichten der ganzen Template Sache usw zu sparen, können wir dann den "alten" Shop einfach kopieren und sozusagen nur die neuen Datenbankeinstellungen (also der zweiten Datenbank) hinterlegen ?
Oder ist dann mit Komplikationen zu rechnen ?
 

FPrüfer

Moderator
Mitarbeiter
19. Februar 2016
1.775
465
Halle
Hallo,
...können wir dann den "alten" Shop einfach kopieren und sozusagen nur die neuen Datenbankeinstellungen (also der zweiten Datenbank) hinterlegen ?
in der config.JTL- Shop.ini.php müssen auch die Pfade und die URL an die neuen Bedingungen angepasst werden. Wenn Pfadspezifische Einstellungen (Weiterleitungen www, ssl, etc.) in der .htaccess enthalten sind, dann müssen auch diese angepasst werden.
Ihr könnt für den "neuen" Shop auch ein Backup des "Alten" einspielen und dann im dortigen Backend über "Shopdaten zurücksetzen" die Informationen (Artikel, Kategorien, Kunden etc.) löschen, die nicht benötigt werden. Alle sonstigen Einstellungen bleiben dann erhalten.
 

radonshop

Gut bekanntes Mitglied
9. Juni 2016
201
12
Hallo,
Ihr könnt für den "neuen" Shop auch ein Backup des "Alten" einspielen und dann im dortigen Backend über "Shopdaten zurücksetzen" die Informationen (Artikel, Kategorien, Kunden etc.) löschen, die nicht benötigt werden. Alle sonstigen Einstellungen bleiben dann erhalten.

hört sich gut an. mit was würdest du das Backup dann machen ?
 
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Unterschiedliche Variablen in zwei verschiedenen Vorlagen - Stücklistenkomponenten gesucht Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 4
Neu Kundenspezifische Preise mit zwei und nicht mit vier Kommastellen anzeigen und rechnen lassen JTL-Wawi - Fehler und Bugs 1
Neu WaWi + POS innerhalb zwei Wochen? Welches Kassensystem? Einrichtung / Updates von JTL-POS 1
Neu Ein Lieferant, zwei Währungen Arbeitsabläufe in JTL-Wawi 0
Neu Workaround für automatische Umlagerungen zwischen zwei Lagern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 1
Neu Bedarfermittlung und automatische Umlagerung zwischen zwei Lagern User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
zwei Zirmen und ein Mandant JTL-Wawi 1.6 1
Beantwortet Ein Artikel zwei Steuersätze Einrichtung / Updates von JTL-POS 2
Neu PayPal Checkout - mehrere Shops, verschiedene Logos Plugins für JTL-Shop 0
Neu Ordnergrößen auf Webspace der JTL Shops Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 2
Neu Unterschiedliche Logos auf Rechnung für unterschiedliche Shops Druck-/ E-Mail-/ Exportvorlagen in JTL-Wawi 6
Neu Template für 2 shops Templates für JTL-Shop 0
Neu Timeout bei Aufruf des 5.1.2 Shops / SQL Query blockiert anderes Queries JTL-Shop - Fehler und Bugs 5
Neu Lager(bestand) nur für bestimmte Länder/Shops verfügbar machen? Onlineshop-Anbindung 3
Cross-Selling und verschiedene Shops JTL-Wawi 1.6 5
Neu Plugin für Trusted Shops Excellence Shop5 Plugins für JTL-Shop 1
Neu Probleme mit Beschreibung und Artikelname für Online Shops JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Trusted Shops Excellence in Shop 5 (Nova) Einbinden Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 0

Ähnliche Themen