Neu Zahlungsdatum im Rechnungsformular einbinden

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Jogi1962

Gut bekanntes Mitglied
24. März 2012
221
13
NRW
Hallo Leute,

wie bekomme ich in den neuen Vorlagen das Zahlungsdatum ins Rechnungsformular?
Ich weiß das die Variable Payment.Date heißt und das Sie im Container auch verwendet wird.
Ich möchte sie jedoch an anderer Stelle ins Formular einbinden und da finde ich die Variable einfach nicht.
Geht wahrscheinlich nur über eine Datenbankabfrage, aber davon habe ich leider keine Ahnung.

Würde mich freuen, wenn jemand helfen könnte.
 

Happy

Moderator
Mitarbeiter
29. Juli 2011
413
58
Hückelhoven
@djharms
wir haben die Variable weg gelassen, weil es auf den Formularen die Auflistung der zahlungen stehen inkl Restbetrag und Zahldatum bisher eingegangenen Zahlungen.
 

Jogi1962

Gut bekanntes Mitglied
24. März 2012
221
13
NRW
Hallo Dennis,
das stimmt schon. Aber ich stricke mir das Formular ein bißchen um und bräuchte dafür die Variable.
Kannst du mir nicht die SQL-Abfrage geben?

Außerdem habt ihr in der Tabelle eine falsche Variable bei "Zahlung per Überweisung". Zwischen IBAM und BIC soll wohl der Bankname stehen, angezeigt wird der Firmeninhaber.
 

Happy

Moderator
Mitarbeiter
29. Juli 2011
413
58
Hückelhoven
@Jogi1962
das Bezahldatum steht glücklicherweise in tBestellung drin, allerdings nur dann, wenn der Auftrag vollständig bezahlt ist.

Code:
JTL_DirectQuery("SELECT TOP(1) CONVERT(VARCHAR(10), tBestellung.dBezahlt,104)  FROM dbo.tBestellung WHERE tRechnung_kRechnung ="+str$(Report.InternalId))
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jogi1962

Jogi1962

Gut bekanntes Mitglied
24. März 2012
221
13
NRW
Hallo Dennis,
kein Problem. Bei mir gibt es sowieso erst Ware nach kompletter Bezahlung.
Die Abfrage funktioniert super, danke.

Jetzt habe ich nochmal kurz eine blöde Frage, wie geht das mit dem @Jogi1962?

Die blöde Frage hat sich erledigt, nach dem erstellen habe ich es gesehen:)
 

werketto

Aktives Mitglied
31. Oktober 2012
58
1
Guten Morgen,

wir haben jetzt auch auf die neuen Vorlagen umgestellt und nun das Problem, dass bei bezahlten Rechnungen die "Zahlungseingang"-Zeile doppelt ausgegeben wird (obwohl die Vorlage hier nicht verändert wurde).
Im Editor kann ich leider keinen Fehler finden.

Gruß Philipp
 

Anhänge