In Diskussion Welches MDE-Gerät für WMS / POS ?

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

Scubarpro

Aktives Mitglied
18. September 2015
25
1
Hi,

aktuell stehe ich vor der Frage, welches MDE Gerät arbeitet zuverlässig? Ich habe gerade ein Zebra TV21 hier liegen. Gefällt mir schon gut, aber mir wurde gesagt, dass Zebra immer wieder Probleme beim Scannen macht. Grund dafür ist die Übergabe des Scancodes in die App, dies würde wohl be iZebra anders laufen, als bei anderen Herstellern.

Kann das jemand bestätigen? Sind Zebra MDE Geräte störanfälliger? Ich wollte die Geräte für POS als Mobile Kasse nutzen und auch für WMS im Lager (warenannahme etc.)

Viele Grüße
Danjo
 

Stephan Handke

Moderator
Mitarbeiter
2. Juli 2009
4.190
397
Hürth
Mir gefallen Newland "MT90 Orca", "Orca II" und "Orca Pro" am besten.

Aber mit der Suchfunktion findest du noch zahlreiche weitere Themen, wo sich Forenuser bereits mit dieser Frage befasst haben.

z. B. über AISCI GmbH kannst du dir diverse Geräte ausleihen und ausprobieren und die Geräte, die dir zusagen dann auch kaufen, die übrigen zurücksenden.
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
929
175
Wir hatten vor langer Zeit auch mal ein "Zebra" MDE im Einsatz (auf den Modellnamen komme ich im Moment nicht, dass Ding liegt aber irgendwo noch im Schrank). Vom Prinzip her hat das ganz gut funktioniert, allerdings war das Display recht klein, die Technik schnell veraltet und Android auch nicht wirklich gepflegt (meines Wissens hätten wir wohl einen Support-Vertrag abschließen müssen, um Updates zu erhalten) inkl. Zubehör war das Ganze eine verhältnismäßig teure Angelegenheit.

Damals hatte ich auch irgendwas gehört, dass der Scanner nicht in allen Apps funktionieren soll, weil dieser sich nicht als Tastatur oder so einbindet, etc. Wir hatten allerdings nie irgendwelche Probleme und der Scanner hat recht schnell und sauber Barcodes ausgelesen.

Der Vorteil von All-In-One ist natürlich die Kompaktheit. Der Nachteil: Ist dann der Scanner kaputt oder das Gerät / Software veraltet, tauscht Du immer beides und hast entsprechend hohe Anfangsinvestitionen.

Inzwischen arbeiten wir mit normalen Samsung-Tablets an den Pickwagen und externen BT-Scannern (Newland BS8060). Derzeit testen wir dazu noch, ob Gigaset GX290 Smartphones als Handheld- bzw. Arm-Geräte geeignet sind.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.325
383
Wir nutzen Zebras, TC20 und 21. Die 20er sind unvergleichlich billig, kriegt man schon für ~200, die 21er haben ein größeres Display und einen deutlich besseren Scanner, sind dafür auch teurer, 3-400 je nach Ausbaustufe.
Als Zubehör nutzen wir lediglich die Handschlaufe, alles andere ist eigentlich unnötig. Außer man braucht 24h Einsatz, dann brauchts eben nenn Tauschakku + Ladeschale.
Da unsere Lageristen PDAs für 1000€ + in ziemlich genau der gleichen Geschwindigkeit verschleißen wie die Zebras sind wir mit den Dingern mehr als zufrieden.
 

Scubarpro

Aktives Mitglied
18. September 2015
25
1
@SebiW

Habt ihr manchmal Probleme mit der Übergabe des Barcode? Wie lange nutzt ihr diese schon? Mir hat jemand davon abgeraten (Support dritter) - Hier liegt gerade ein TC21 mit Android 10. - Gefällt mir gut und für ca. 400 EUR auch interessant (wir benötigen mehrere), da wir es für den Verkauf nutzen wollen (MobilePOS) und auch für das Lager, wobei ich dort auch auf andere Geräte gehen würde. Tablett für Stapler mit extended range Scanner.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.325
383
Hi Scubar, tatsächlich ja, aber anders als zu erwarten. Die Scanner sind manchmal zu schnell für die WMS mobile Maske. Das konnt ich aber leicht beheben in dem ich ein kleines Delay in die Datenübertragung eingepflegt habe. Ansonsten höre ich aus dem Lager bisher nur das beste über die 21er, sind die beliebtesten Geräte bei unseren Lageristen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Stephan Handke

Scubarpro

Aktives Mitglied
18. September 2015
25
1
@SebiW , hat das Zebra TC21 sofort funktioniert? Ich habe die POS App draufgeladen und auch wenn ich Artikel scanne wird dies nicht in der App angezeigt. Muss ich die App erst irgendwie in den Einstellungen freigeben? Die Einstellung für die Zeitverzögerung habe ich bereits gefunden ....
Viele Grüße
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.325
383
Hu @Scubarpro dafür muss das Profil in DataWedge entsprechend den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Eine App musst Du nicht extra frei geben, allerdings die Einstellungen im richtigen Profil, am einfachstem dem Default, durchführen.
 

JTL-Sucher

Aktives Mitglied
28. November 2018
9
2
Jetzt steige ich hier in die Diskussion mal mit ein. Unsere TC21 funktionieren soweit super, nur bekomme ich kein Auto CR/Enter in die WMS Mobile Anwendung rein. In anderen Anwendungen auf dem Gerät funktioniert es. Habt ihr das gelöst bekommen @SebiW