Gelöst Umlautprobleme in Artikeldaten

pbachus

Aktives Mitglied
7. Dezember 2017
5
3
Hallo,

nach dem letzten Import einer CSV über die Ameise ist mir bekannt geworden,
dass die Codierung fehlerhaft eingestellt war und nun in den neuen Artikeldaten (Artikelnamen- und Beschreibung)
Umlautprobleme (Umlaute durch Sonderzeichen ersetzt) vorhanden sind.

Mit einem neuen Import der CSV und richtigen Einstellung für die Codierung sollte das
behoben sein, jedoch haben wir auch so leider noch Artikel mit Umlautproblemen,
die aber nicht aus der importierten CSV stammen.

Ist es legitim und am einfachsten die Umlautprobleme mit einem Schlag durch einen SQL-Query zu beheben,
in dem die Sonderzeichen durch die richtigen Umlaute ersetzt werden?

Hat das hier schon jemand gemacht?

Danke vorab und frohes Schaffen.
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.202
1.379
Du könntest einen Export aller Artikel machen und in der CSV dann nach denen filtern die Umlautprobleme haben.
Den Rest entfernen und die fehlerhaften bearbeiten und wieder importieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pbachus

Lacky

Aktives Mitglied
3. August 2016
9
3
Hat mir geholfen:
Spiele beim Öffnern der CSV Datei mit dem Zeichensatz.
Je nach System und Herkunft der Datei, wahlweise Umstellen auf : System oder UTF 8
1586412490106.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pbachus

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.022
490
Das ist die korrekte Vorgehensweise, wenn man die CSV noch hat und so konnte der User ja auch die letzten Daten korrigieren. Ihm ging es jetzt nur noch um ältere Daten, zu denen er wahrscheinlich keine CSV mehr hat.

@pbachus Ich wäre da bei @Rico Giesler. Mit einem Export kannst du dann nicht nur die Artikelnamen korrigieren sondern auch gleich Beschreibungen und Kurzbeschreibungen auf entsprechende Fehler prüfen und geradeziehen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pbachus

pbachus

Aktives Mitglied
7. Dezember 2017
5
3
Hallo zusammen, danke an alle Beteiligen für die Hilfestellungen. Letzten Endes hat der Rat von @Rico Giesler genau das bewirkt was ich wollte,
jedoch habe ich alle Artikel- und Beschreibungen in der CSV gelassen und nur die aktualisierten Artikeldaten wieder importieren bzw. aktualisieren lassen.

Lieben Gruß
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rico Giesler
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Gelöste Themen in diesem Bereich 1