Gelöst Übersicht niedrigster Einkaufspreis mit weiteren Daten anreichern

BK6684

Aktives Mitglied
7. Juni 2011
16
2
IST-Stand

select cArtNr 'Artikelnummer' , min(fEKNetto) as niedrigster_Einkaufspreis from tLieferantenBestellungPos where fEKNetto != 0.000000 and fEKNetto != 0.01 and cNameLieferant != 'Sammellieferant' group by cArtNr order by cArtNr

SOLL:
Ergänzung der Spalten:
Name Lieferant
Datum Wareneingang
Name Warengruppe
Name Artikel

Hat von euch jemand einen Lösungsvorschlag?
 

Happy

Moderator
Mitarbeiter
29. Juli 2011
490
113
Hückelhoven
Hallöchen @BK6684
die meisten Informationen sind bereits in der Tabelle der Lieferantenbestellungpo drin, wenn du da ein JOIN auf die Artikelliste machst, kommst du auch auf die anderen Spalten.
Ich habe dafür auf die schnelle das SQL hier gemacht, ich hoffe, das hilft dir schon weiter.
SELECT
LBP.cArtNr AS Artikelnummer,
MIN(LBP.fEKNetto) AS niedrigster_Einkaufspreis,
LBP.cNameLieferant,
LBP.dLieferdatum,
ArtListe.Warengruppe,
ArtListe.Artikelname
FROM dbo.tLieferantenBestellungPos AS LBP
LEFT JOIN ArtikelVerwaltung.vArtikelliste AS ArtListe ON ArtListe.kArtikel = LBP.kArtikel
WHERE LBP.fEKNetto > 0.01 AND LBP.cNameLieferant <> 'Sammellieferant'
GROUP BY LBP.cArtNr,
LBP.cNameLieferant,
LBP.dLieferdatum,
ArtListe.Warengruppe,
ArtListe.Artikelname
ORDER BY LBP.cArtNr;
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BK6684

BK6684

Aktives Mitglied
7. Juni 2011
16
2
Moin, vielen lieben Dank für den schnellen Support.
Leider werden nicht alle Werte ausgegeben. Den Artikelnamen habe ich herausgenommen, weil sich die Wawi sonst aufgehängt hat.
 

Anhänge

  • IMG_1565.png
    IMG_1565.png
    988,5 KB · Aufrufe: 5

Happy

Moderator
Mitarbeiter
29. Juli 2011
490
113
Hückelhoven
Moin, vielen lieben Dank für den schnellen Support.
Leider werden nicht alle Werte ausgegeben. Den Artikelnamen habe ich herausgenommen, weil sich die Wawi sonst aufgehängt hat.
Versuche es mal hiermit, das sollte das gewünschte Ergebnis bringen.
SELECT
LBP.cArtNr AS Artikelnummer,
MIN(LBP.fEKNetto) AS niedrigster_Einkaufspreis,
LB.cLieferantName,
LBP.dLieferdatum,
ArtListe.Warengruppe,
ArtListe.Artikelname
FROM Beschaffung.lvBestellPositionen AS LBP
LEFT JOIN ArtikelVerwaltung.vArtikelliste AS ArtListe ON ArtListe.kArtikel = LBP.kArtikel
LEFT JOIN Beschaffung.lvBestellung AS LB ON LB.kBestellung = LBP.kBestellung
WHERE LBP.fEKNetto > 0.01 AND LB.cLieferantName <> 'Sammellieferant'
GROUP BY LBP.cArtNr,
LB.cLieferantName,
LBP.dLieferdatum,
ArtListe.Warengruppe,
ArtListe.Artikelname
ORDER BY LBP.cArtNr;
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aadursun

BK6684

Aktives Mitglied
7. Juni 2011
16
2
Hallo Dennis, vielen Dank!
Jetzt funktionieren die Spalten EK, Lieferantenname, Lieferdatumn - was bereits super ist.
Die Artikelnummer, Warengruppe und der Artikelname funktionieren noch nicht.
 

Anhänge

  • EK.JPG
    EK.JPG
    40,8 KB · Aufrufe: 5

Happy

Moderator
Mitarbeiter
29. Juli 2011
490
113
Hückelhoven
Hallo Dennis, vielen Dank!
Jetzt funktionieren die Spalten EK, Lieferantenname, Lieferdatumn - was bereits super ist.
Die Artikelnummer, Warengruppe und der Artikelname funktionieren noch nicht.
In den Fällen, in denen das Feld leer ist, kann es gut möglich sein, dass deine Lieferantenbestellung nicht die notwendigen Daten enthält.
Es werden direkt die Lierentenbestellungspositions-Daten ausgegeben und sollten sie fehlen, was durchaus sein kann, wie z.B. bei Freipositionen, ist die Spalte in der Übersicht entsprechend leer.
 

BK6684

Aktives Mitglied
7. Juni 2011
16
2
Die Lieferantenbestellungen enthalten die Daten.
Es fehlen in den jeweiligen Spalten (Artikelnummer, Warengruppe und der Artikelname) der eigenen Übersicht sämtliche Daten.
 

Happy

Moderator
Mitarbeiter
29. Juli 2011
490
113
Hückelhoven
Die Lieferantenbestellungen enthalten die Daten.
Es fehlen in den jeweiligen Spalten (Artikelnummer, Warengruppe und der Artikelname) der eigenen Übersicht sämtliche Daten.
Es sind teilweise alte Lieferantenbestellungen, vermutlich gibt es die Artikel davon nicht mehr oder die Artikeleigenschaften wurden grundlegend verändert, sodass die Verknüpfung der Position zum Artikel gelöscht wurde und die Position jetzt eine Freiposition ist.
Das ganze kann geprüft werden, indem man die Lieferantenbestellung in der Beschaffung sucht und bei der Position das Kontextmenü (Rechtsklick) öffnet und darüber den Artikel öffnet. Ist diese Funktion ausgegraut oder es kommt eine Fehlermeldung, besteht die Verknüpfung zum eigentlichen Artikel nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: BK6684

BK6684

Aktives Mitglied
7. Juni 2011
16
2
Es sind teilweise alte Lieferantenbestellungen, vermutlich gibt es die Artikel davon nicht mehr oder die Artikeleigenschaften wurden grundlegend verändert, sodass die Verknüpfung der Position zum Artikel gelöscht wurde und die Position jetzt eine Freiposition ist.
Das ganze kann geprüft werden, indem man die Lieferantenbestellung in der Beschaffung sucht und bei der Position das Kontextmenü (Rechtsklick) öffnet und darüber den Artikel öffnet. Ist diese Funktion ausgegraut oder es kommt eine Fehlermeldung, besteht die Verknüpfung zum eigentlichen Artikel nicht.
Vielen Dank für das Feedback und die Erstellung der Abfrage. :thumbsup:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Happy
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Skonto Anzeige in der Übersicht User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 5
Neu SQL Abfrage wird mehrfach ausgeführt - Ausgabe in der Übersicht falsch Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 8
Neu Eigene Übersicht Artikel - Zulaufsübersicht - Stückliste Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 0
Neu Versandart schon in der Übersicht ändern anstatt den ganzen Auftrag zu öffnen JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Artikel Übersicht leer JTL-Wawi 1.8 2
Neu Übersicht verkaufte Artikel mit Hinweis-Spalte Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 0
Neu Beschaffung -> Bestellungen Übersicht = Filterung der Bestellungen JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Keine Übersicht mehr auf welcher Plattform ein Artikel eingestellt ist. JTL-Wawi - Fehler und Bugs 0
Neu Eigene Übersicht im Verkauf zu einem ausgewähltem Auftrag: Kundenattribut Anmerkungen Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 4
Neu Eigene Übersicht Kundenbereich: Realer Umsatz (Storno/Retouren-bereinigt) Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 1
Neu F6 Verkauf Artikelinformationen - Eigene Übersicht Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 0
Übersicht erzeugen, welcher Kunde welche Charge/MHD von einem Artikel erhalten hat Eigene Übersichten in der JTL-Wawi 7
Verkaufspreis VK von meinem EK Einkaufspreis berechnen JTL-Wawi 1.7 3

Ähnliche Themen