Neu Track & Trace Protokoll für Amazon Logistics Lieferungen

Mathias.L

Neues Mitglied
18. August 2021
4
0
Hallo Zusammen,

unsere Steuerberaterin verlangt, dass wir für alle EU-B2B-Sendungen einen Nachweis für die Warenverbringung in ein anderes EU-Land ablegen.
Mit den klassischen Transportdienstleistern ist es weder bei AFN noch bei MFN ein Problem, allerdings verwendet Amazon bei AFN-Lieferungen immer öfter "Amazon Logistics".
Soweit ich es recherchieren konnte, ist bei diesen Lieferungen lediglich eine Sendungsverfolgung auf der Amazon-Seite unter "Meine Bestellungen" möglich. Auf diese Seite habe ich als Lieferant natürlich keinen Zugriff.

Wie löst ihr das Problem? Hat jemand einen Weg gefunden, der die Steuerberater zufriedenstellt?

Danke im Voraus für eure Antworten.

Viele Grüße

Mathias