In Bearbeitung Synchronisierungsgeschwindigkeit

wawiist

Aktives Mitglied
19. April 2017
33
1
Fall 1:
Lagerverkauf - Mitarbeiterin lädt am Abend vorher noch schnell Sonderpreise für eine Anzahl von Artikeln hoch. Da die Synchronisierung (lässt sich im Worker wunderbar beobachten) im Schneckentempo geschieht, ist die POS zum Lagerverkauf nicht einsetzbar, da schlicht noch nicht fertig mit Synchronisieren.
Danke an Chris von https://www.ckvsoft.at/ , der uns zum Lagerverkauf das Gesäß gerettet hat. Dafür gibts einen Backlink!

Fall 2:
Warenanlieferung - viele neue Artikel werden geliefert, ins Regal gelegt (!) und in der WAWI nachgepflegt/scharfgeschaltet.
Kurze Zeit später kommt ein Kunde, stürzt sich auf die neuen Artikel und will kaufen. Wir müssen ihn leider noch ein paar Tage vertrösten, notieren uns schon mal seine E-Mail-Adresse und versprechen, ihn zu benachrichtigen, wenn die POS aussynchronisiert hat.

????
 

adrian.m.jtl

Moderator
Mitarbeiter
25. April 2017
107
11
Hallo wawiist,

kannst du einmal die Gegebenheiten schildern?

Punkte die zur Analyse Fehlen:
  • Welche Hardware wird verwendet (POS-Server,JTL-POS,JTL-WAWI)
  • Wie ist die W-LAN Geschwindigkeit, hat das W-LAN überall eine Abdeckung?
  • Arbeitest du mit irgendeiner Hosting Lösung? (RDP-Hosting, SQL-Hosting)
  • Was für Artikel sind das? (Normaler Artikel, Stückliste, Konfigurations Artikel)
Ich freue mich auf eine Antwort.

Grüße

Adrian