Neu Stammkundschaft Erkennung

diamond

Aktives Mitglied
2. November 2017
22
5
Hallo,
gibt es eine Möglichkeit bei JTL Wawi die Stammkunden zur sehen?
Ich hätte gern gesehen, ob es sich um Stammkunde oder Neukunde handelt. Bei meiner früheren Anbieter gab es die Möglichkeit es zur direkt bei der Bestellung zur sehen.
 

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.107
365
Emsland
Direkt - Leider nein :(
Da musst du dir einen Workflow bauen oder klick klick klick klick in die "Kundenstatistik".^^
Wir hatten schon mal angeregt, dass es eine Spalte mit der Anzahl der Käufe gibt, aber die Resonanz war mickrig. Anscheinend verkaufen die Wawi-Nutzer hauptsächlich pro Kunde einmalig oder Stammkunden interessieren nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: diamond

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.275
945
Ja, wir haben den Wunsch ebenfallls. Wir sind auch kein Rabatt-, Sonderaktions- oder Kauf-1x- Shop.
Ich denke hier kommt etwas mit Kunde / Auftrag 2.0 - denken, hoffen, wünschen.

Das wäre für uns ein sinnvoller Grund mal die WAWI zu aktualisieren, denn wir leben primär von Stammkunden und solchen die es werden.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: diamond und _simone_

_simone_

Sehr aktives Mitglied
17. Februar 2013
3.107
365
Emsland
HIer noch unser WF:

Bedingung --> Vorgang.Stammdaten.Kunde.Rechnungen.Anzahl > 1

E-Mail wird mit folgendem Betreff an uns gesendet -->
Stammkunde {{ Vorgang.Stammdaten.Kunde.Adresse.Anrede }} {{ Vorgang.Stammdaten.Kunde.Adresse.Vorname }} {{ Vorgang.Stammdaten.Kunde.Adresse.Nachname }} {{Vorgang.Stammdaten.Kunde.Rechnungen.Anzahl | Plus: 1 }}

Somit bekommen wir wenigstens eine e-mail mit der Anzahl der Käufe zur Info.
 

gnarx

Sehr aktives Mitglied
18. Januar 2018
3.076
355
Könnte man nicht eine Kundengruppe anlegen wie "Stammkunden" und danach bei einem Auftrag per WF etwas setzen?
Wie z.B. eine if Abfrage ob schon Kundengruppe "Stammkunde" dann Farbe setzen (im TAB Verkauf kann man eine Farbe dafür anlegen)
oder wenn noch kein Stammkunde dann schauen wieviele Rechnungen oder Aufträge es für den Kunden gibt und danach die Kundengruppe setzen.