Neu Seltsame Besucher - Gewinnspiel als Name

Alexlaiho80

Aktives Mitglied
28. Februar 2018
64
1
Soeben ist mir ein seltsamer Besucher im Shop Backend aufgefallen, als Name hat er ,,Great gift to you! We have gift for you $91 209 Go to study for a gift
sites.google.com/view/uxae

Was soll das und vorallem wie krieg ich den weg, ist ja bestimmt etwas schmuh :(
 

Verkäuferlein

Sehr aktives Mitglied
29. April 2012
2.344
839
Soeben ist mir ein seltsamer Besucher im Shop Backend aufgefallen, als Name hat er ,,Great gift to you! We have gift for you $91 209 Go to study for a gift
sites.google.com/view/uxae

Was soll das und vorallem wie krieg ich den weg, ist ja bestimmt etwas schmuh :(

Geht im Moment scheinbar um.
Es registrieren sich Benutzer mit Google-Mail-Adressen und geben das als Namen an.

Deine Kunden-Konto-Bestätigungsmail geht dann an die Google-Mail-Adresse und der Empfänger erhält dann den Namen als "Mailinhalt" in der Anrede.

Ist also der Versuch, über die Anmeldung in Deinem Shop Spam zu versenden.

Ggf. musst Du die Konto-Registrierung "abischern", also mit Captcha, etc.
Aber keine Ahnung, ob das langfristig hilft.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Afrikahandel

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
6.685
1.610
Berlin
Habe hier auch einen Kunden der bekommt mit diesen Daten massenweise Registrierungen, dass kostenlose Plugin von lilfoot bekommt das leider nicht geblockt, ich baue da jetzt pauschal eine sperre in der config_ini ein
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
5.166
1.077
Ich muss zugeben: eigentlich eine grossartige Möglichkeit, Spams zu verbreiten und fällt auch wenig auf.

Alle möglichen Mailprovider (dadurch kein block möglich), komplett unterschiedliche Spam-Ziele (adult, btc, invest - immer/meist brav mit unterschiedlichen KWs/Texten) unterschiedliche Links (G, shortener urls, directlinks, mailchimp (wie JTL in seinen Kundenmails :D )).... gut gemacht eigentlich.
 

Anhänge

  • Screenshot 2023-12-08 131010.png
    Screenshot 2023-12-08 131010.png
    68,2 KB · Aufrufe: 25

Somanches

Gut bekanntes Mitglied
7. Januar 2019
192
18
hallo,

wir haben das gleiche Problem. Google stuft nun jetzt alle unsere Mails als Spam. ein. Blöd für echte Kunden mit einen Google Mailaccount... da kann ich nicht mal auf Mails antworten. Wie baut man die oben genannte Sperre in der Cofig ini ein? Bin da leider kein Profi und für alle Tipps dankbar!

VG
Sonja
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
6.685
1.610
Berlin
Das Problem ist, wenn sich diese Werte sich mittlerweile ständig ändern, da wäre es dann besser das Google recaptcha aus dem ext Store zu verwenden
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen