Neu Schnittstelle ODBC Danea Easyfatt

FoWie

Aktives Mitglied
9. Januar 2013
69
0
Hallo
Das JTl POS leider in Italien nicht anwendbar ist, wäre meine Frage ob eine Schnittstelle zu unserer Italienischen Kassensoftware möglich wäre, vom dortigen Support habe ich folgende Anleitung erhalten die ich mit Google übersetzt habe, vieleicht kann damit jemand etwas anfangen:

Ab Version 2017.36 wurden Easyfatt-Archive vom MS Access 97-Format in das Firebird SQL 2.5.7-Format verschoben.

Wer im Access-Format direkt auf das alte Archiv zugegriffen hat, muss nun über eine ODBC-Verbindung im neuen Format auf das Archiv zugreifen.

In jedem Fall bleibt das, was für den direkten Zugriff über Access gesagt wurde, gültig, nämlich:
Diese Methode ist nur für Benutzer reserviert, die über die erforderlichen Computerkenntnisse verfügen und nur LESE-Vorgänge ausführen.
Wir empfehlen nicht, auf das Archiv zuzugreifen, um WRITING-Vorgänge auszuführen, da diese gegen Integritätsregeln verstoßen und zu Programmfehlern führen können, die manchmal nicht sofort erkennbar sind.
Es gibt keine offizielle Dokumentation zum Archivformat (Format, bei dem Versionsänderungen vorgenommen werden).
Danea Soft bietet keine Unterstützung bei dieser Zugriffsmethode.

Für diejenigen, die sich immer noch nur als Beispiel für den direkten Zugriff auf das Firebird-Archiv entscheiden, geben wir nachfolgend die Anweisungen zum Erstellen einer "verknüpften Tabelle" in einer Access 2016-Datenbank über ODBC zu einem der Easyfatt-Beispielarchive (im Firebird-Format).

Laden Sie den Firebird ODBC-Treiber von herunter und installieren Sie ihn
https://www.firebirdsql.org/en/odbc-driver/
Für 32-Bit-Zugriff: Firebird_ODBC_2.0.5.156_Win32.exe
Für 64-Bit-Zugriff: Firebird_ODBC_2.0.5.156_x64.exe


Wechseln Sie in einer Access 2016-Datenbank zur Registerkarte Externe Daten> ODBC-Datenbank> Verbinden ...> Datenquelle auswählen> Registerkarte "Computerdatenquelle"> Neu ...> Benutzerdatenquelle> Firebird / Interbase-Treiber
(Wechseln Sie in älteren Versionen von Access stattdessen zur Registerkarte "Tabellen" und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Neue verknüpfte Tabelle".)


Im Fenster "Firebird ODBC-Einstellungen" wird Folgendes festgelegt:
DNS: TestEasyfattFirebird
Beschreibung: -
Datenbank: <IP des Servers> / 31976: C: \ Benutzer \ <Benutzername> \ Dokumente \ Danea Easyfatt \ Archives \ Büromöbel (Beispiel 1) .eft
Wichtig: Wenn Sie den ersten Teil des Pfads (<IP des Servers> / 31976 :) nicht (manuell) eingeben, kann nicht mit mehreren Benutzern auf die Datenbank zugegriffen werden.

Bei der Einzelbenutzerversion kann der direkte Zugriff auf das Archiv nur als Alternative zu Easyfatt erfolgen. In diesem Fall gilt Folgendes:
Datenbank: C: \ Benutzer \ <Benutzername> \ Dokumente \ Danea Easyfatt \ Archives \ Büromöbel (Beispiel 1) .eft


Client-DLL:
Für diejenigen, die 32-Bit-Zugriff verwenden, kann Easyfatt direkt verwendet werden:
C: \ Programme (x86) \ Danea Easyfatt \ FirebirdEmbedded \ fbembed.dll
Für diejenigen, die 64-Bit-Zugriff verwenden, ist es stattdessen erforderlich, die 64-Bit-DLL von https://firebirdsql.org/en/firebird-2-5/ herunterzuladen.
Laden Sie Firebird-2.5.7.27050-0_x64_embed.zip herunter und entpacken Sie es
Geben Sie den Pfad der Datei fbembed.dll im entpackten Ordner an
Benutzer: SYSDBA
Passwort: [Passwort unter Archivverwaltung> Einstellungen für die Archivfreigabe> Passwort für die Archivverwaltung. Wenn nicht gesetzt, benutze "masterkey"]
Rolle: -
Zeichensatz: WIN1252
Erweiterte Eigenschaftskennungen:
[x] Bezeichner in doppelten Anführungszeichen
[x] Sensitive Kennungen
[x] Selbst zitierte Bezeichner
Sobald dies erledigt ist, klicken Sie auf "Verbindung testen" und drücken Sie bei Erfolg auf "Bestätigen".
Wählen Sie aus der Liste der "Datenquellen" "TestEasyfattFirebird" und dann die gewünschte Tabelle aus (z. B. TAnagrafica).