Neu Repricer Logbuch seit dem 15.2.22 keine Einträge mehr

Zensi1973

Aktives Mitglied
2. Dezember 2018
43
0
Hallo,
unser Repricer trägt Preisänderungen nicht mehr in das Logbuch ein.
Auch bei Amazon-Abgleich sehen wir keine neue Historydaten.
Letzter Logbucheintrag ist der 15.2.22
Gibt es hier Neuerungen? Wir haben bisher immer über das Logbuch die Änderungen des Repricers etwas verfolgt um zu sehen an welchen Artikeln am meisten wettbewerb herrscht.
Wäre für eine Hilfe Dankbar.

Mfg
Jens
 

ogele

Aktives Mitglied
5. August 2017
45
3
Hallo, welche Version habt ihr im Einsatz? Wir haben in der 1.6 seit Februar auch keine Einträge mehr im Logbuch und auch keine Historie. Ich habe das auf den Wechsel zur 1.6 geschoben da wir Mitte Februar gewechselt haben.
 

ogele

Aktives Mitglied
5. August 2017
45
3
Bis auf das Problem mit dem Repricer läuft bei uns die 1.6 stabil und ohne nennenswerte Probleme
 

Zensi1973

Aktives Mitglied
2. Dezember 2018
43
0
Die Antwort von dir war nun nicht gerade sinnvoll bzw. ergenisorientiert.
Ohne das Logbuch kann man die Arbeit des Repricers nicht verfolgen. Wir haben so den Verdacht dass bei uns nicht richtig vom Repricer gearbeitet wird.
Das kann man leider nicht nachvollziehen. Preisentwicklung usw. fehlen überall die Einträge.
Und von JTL scheint sich keine angesprichen zu fühlen.
Komisch, dass nicht noch mehr dieses Problem haben. Wi eprüft ihr denn sonst das korrekte Arbeiten des Repricers bei knapp 200 - 400 Artikeln?
 

BeniF

Sehr aktives Mitglied
27. September 2018
306
89
Der Repricer arbeitet derzeit fehlerfrei - wir prüfen das mehrmals täglich!

Nutze einfach den Button "Repricer Preisentwicklung anzeigen" - dort kannst du ALLE arbeiten des Repricers - wie bereits geschrieben - verfolgen...

Nachtrag: Ich muss dazu schreiben, dass wir die 1.6 nutzen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

ogele

Aktives Mitglied
5. August 2017
45
3
Bei uns läuft er nicht fehlerfrei. Wir haben ein paar hundert Artikel bei denen orientiert sich der Repricer mit BuyBox Einstellung am teuersten Anbieter und setzt noch ein paar Euro drüber. Amazon deaktiviert uns dann die Artikel wegen Hochpreisfehler. Wir aktivieren den Artikel wieder und starten wieder beim min Preis und innerhalb eines Tages sind wir wieder beim max Preis. Unter "Repricer Preisentwicklung anzeigen" sehen wir das immer der "Errechnete Preis" sehr weit abgeschlagen von der Konkurrenz ist, aber nicht wie der Repricer auf diesen Schwachsinn kommt. Ticket ist bei JTL eröffnet und es gibt seit 10 Tagen keine Rückmeldung. Dieser Fehler ist bei uns erst seit Mitte/ Ende Februar.
 

Zensi1973

Aktives Mitglied
2. Dezember 2018
43
0
Ja wir haben auch keine Antwort auf unser Ticket erhalten. Support ist echt mies. da überlegt man sich doch, on man den Anbieter wechselt.
 

BeniF

Sehr aktives Mitglied
27. September 2018
306
89
Bei uns läuft er nicht fehlerfrei. Wir haben ein paar hundert Artikel bei denen orientiert sich der Repricer mit BuyBox Einstellung am teuersten Anbieter und setzt noch ein paar Euro drüber. Amazon deaktiviert uns dann die Artikel wegen Hochpreisfehler. Wir aktivieren den Artikel wieder und starten wieder beim min Preis und innerhalb eines Tages sind wir wieder beim max Preis. Unter "Repricer Preisentwicklung anzeigen" sehen wir das immer der "Errechnete Preis" sehr weit abgeschlagen von der Konkurrenz ist, aber nicht wie der Repricer auf diesen Schwachsinn kommt. Ticket ist bei JTL eröffnet und es gibt seit 10 Tagen keine Rückmeldung. Dieser Fehler ist bei uns erst seit Mitte/ Ende Februar.
Mir ist vorhin etwas gekommen:

Wenn Ihr einen Hochpreisfehler habt, dann ist euer max. Preis falsch gesetzt!

Es ist völlig normal dass der Repricer ganz oben anfängt und immer weiter runter geht.

Also ganz klar: Bedienungsfehler eurerseits!
 

OnlinehandelDS

Neues Mitglied
23. Februar 2022
1
0
Bei mir ebenso keine Logdateien. Ich weis auch gar nicht ob er funktioniert. Manchmal passt er Preise an und manchmal passiert gar nix.
1.6.35.2
Screenshot 2022-04-09 161409.jpg
 

Pinkman

Sehr aktives Mitglied
14. April 2016
1.197
199
Wenn man schon den JTL Repricer benutzt, dann schaut man am besten direkt in der Webansicht, statt in der Wawi.
Die Angaben in der Wawi sind ja auch immer verspätet drin.
 

Ähnliche Themen