Inaktiv Rechnungsdruck variert ungewollt zwischen verschiedenen Druckern

  • Hotfix veröffentlicht! Mit Update auf 1.5.41.0 war ein Connector-Abgleich nicht immer möglich. Hierfür wurde soeben die Hotfixversion 1.5.41.3 veröffentlicht. Für weitere Informationen: https://forum.jtl-software.de/threads/abgleich-mit-dem-jtl-connector-nach-update-auf-1-5-41-0-nicht-mehr-moeglich.153070/

andiarbeit

Sehr aktives Mitglied
17. Juni 2018
149
31
Hallo zusammen,

habe mir jetzt die ersten Workflows eingerichtet um Aufträge automatisch abzuwickeln. Funktioniert soweit ganz gut.
Mein größtes Problem derzeit ist, dass die Rechnungen nicht immer am dafür vorgesehenen Standard Drucker rauskommen. Oft klappts. Einige Rechnungen kommmen aber am Zebra GK420d an, den ich normal für DPD Labels nutze. Da kommen Sie auch raus. In anderen Fällen will er die Rechnung am DYMO Label Writer drucken, den ich normal für die Internetmarke nutze. Der verweiger den Rechnungsdruck und meldet einen Fehler. Die Logik dahinter habe ich noch nicht durchblickt.

Kann sich jemand vorstellen, warum das so ist?
Noch wichtiger wäre ein Lösung. Wie kann ich den Rechnungsdruck auf meinen Standard Laserdrucker fixieren?
 

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
3.560
393
Arnsberg, Sauerland
Hallo Andi,

nutzt ihr Windows 10? Evtl. ist die Einstellung für die Standarddruckerzuweisung von Windows 10 aktiviert, dann ändern Windows 10 jedes Mal den Standarddrucker für den nächsten Ausdruck.

Workflows werden immer an dem Rechner ausgeführt, an dem das auslösende Ereignis passiert.
zeitversetzte Workflows werden auf dem Server abgearbeitet.

Zu deiner Frage: Standard-Laserdruck im Netzwerk freigeben und auf jedem Rechner in den Druckereinstellungen so festlegen ...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: andiarbeit

andiarbeit

Sehr aktives Mitglied
17. Juni 2018
149
31
Danke, ja Win10. Habe etwas genauer nachgesehen. Die Druckereinstellungen verschwinden tatsächlich. Hab das System noch auf einem Rechner. Will es in naher Zukunft auf einen Server auslagern.evtl erledigt sich dass dann ja