Gelöst Prime durch Verkäufer in JTL konfigurieren- Entgelt kaufen und noch kein DPD Kunde

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

chrispu

Neues Mitglied
30. Juli 2019
7
1
Hallo.
wir sind neu bei Prime durch Verkäufer.
Frage ist nun, da wir bisher mit DHL versenden und nun DPD nutzen müssen und noch kein Kundenkonto haben und amazon möchte, dass wir in der seller central die labels kaufen
1: brauchen wir ein DPD Kundenkonto?(um die Versandart DPD in Shipping anlegen zu können)
2:gibt es Probleme durch amazon?(wollen nicht bei Prime rausfliegen, Vorgabe 98% müssen bei amazon gekaufte labels sein...)
danke
 

chrispu

Neues Mitglied
30. Juli 2019
7
1
hallo. ja natürlich, aber dort bin ich nicht weitergekommen, da ich ja in JTL die DPD Daten eingeben muß, damit ich das als Versandart auswählen kann, oder hab ich einen Denkfehler?
mfg
 

chrispu

Neues Mitglied
30. Juli 2019
7
1
sprich in JTL unter Amazon Kontoanbindung und Versand unten links kann ich noch nicht DPD eintragen, daran hapert es eigentlich nur der Rest ist korrekt angelegt....
 

chrispu

Neues Mitglied
30. Juli 2019
7
1
Das ist in dem Link auch erklärt. Dafür müssen Sie einfach eine Versandart anlegen, wie im Guide beschrieben, die dann in der Kontoanbindung ausgewählt werden kann

https://guide.jtl-software.de/jtl-e...nuepfen/#schritt-2-versandarten-konfigurieren

hi, das hab ich alles gemacht, aber es klappt nicht. liegt es an der bezeichnung für die versandart oder was kann es sein? d.h. aber bei Versandarten in JTL muß ich gar kein DPD anlegen?ich dachte dass müsste ich dann bei 1tages premium versand und 2tages premiumversand eintragen, scheinbar übertrasg er das ja nicht korrekt von amazon seller central...
 

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
806
131
Landsberg am Lech
1 tag und 2 tag premium versand sind etwas komplett anderes als Primeversand durch verkäufer. Wenn es dir nur rein um den Prime durch Verkäufer Versand geht, musst du den Premiumversand nicht beachten.
 

chrispu

Neues Mitglied
30. Juli 2019
7
1
ich hab nochmal den export geklickt und dort kommt die fehlermeldung: angehängt.
Meldung: Value null at 'shipmentRequestDetails.shipFromAddress.name' failed to satisfy constraint: Member must not be null


Code:

ID: 93c9aa98-3fd3-450b-a83b-426112a6fe66
 

Anhänge

  • errorlog_20190801101227.txt
    4,9 KB · Aufrufe: 7

wortek

Offizieller Servicepartner
SPBanner
1. Juli 2016
806
131
Landsberg am Lech
Schaut mal in eure Firmeneinstellungen. Ist dort alles komplett ausgefüllt? Auch das Feld "Unternehmer" sollte ausgefüllt sein.
Schaut zudem ob eure Telefonnummer in den Firmeneinstellungen das richtige Format hat (+49Vorwahl-Anschlussnummer / zB +498191-123456)
 

chrispu

Neues Mitglied
30. Juli 2019
7
1
Schaut mal in eure Firmeneinstellungen. Ist dort alles komplett ausgefüllt? Auch das Feld "Unternehmer" sollte ausgefüllt sein.
Schaut zudem ob eure Telefonnummer in den Firmeneinstellungen das richtige Format hat (+49Vorwahl-Anschlussnummer / zB +498191-123456)
hi, danke für die fixe antwort. unternehmer wa rnicht drin, telnummer hatte das falsche format, ich probiers bei der nächsten order direkt mal
 

Buztar

Aktives Mitglied
7. April 2017
46
2
Hallo,

ich habe leider dasselbe Problem und bin mit den ganzen Hilfestellungen hier aus dem Forum noch zu keiner Lösung gekommen.
Firmendaten sind alle ausgefüllt und Telefon/Faxnummern sind im beschriebenem Format hinterlegt.
Leider weiterhin folgende Fehlermeldung:
Value null at 'shipmentRequestDetails.shipFromAddress.city' failed to satisfy constraint: Member must not be null
Value null at 'shipmentRequestDetails.shipFromAddress.countryCode' failed to satisfy constraint: Member must not be null
Value null at 'shipmentRequestDetails.shipFromAddress.postalCode' failed to satisfy constraint: Member must not be null

Woran kann das noch liegen?
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    16,4 KB · Aufrufe: 19

Buztar

Aktives Mitglied
7. April 2017
46
2
Habe ich natürlich nicht, aber gerade nochmal nach neustart getestet. Leider ohne Erfolg.
Er meckert ja auch über City, Postal Code und und CountryCode.
Da gibt es ja eigentlich nicht viel falsch einzugeben. Ticket ist bereits erstellt.
Trotzdem Danke!
 

Merlin K

Mitglied
26. Mai 2020
4
0
Hallo,

ich habe leider dasselbe Problem und bin mit den ganzen Hilfestellungen hier aus dem Forum noch zu keiner Lösung gekommen.
Firmendaten sind alle ausgefüllt und Telefon/Faxnummern sind im beschriebenem Format hinterlegt.
Leider weiterhin folgende Fehlermeldung:
Value null at 'shipmentRequestDetails.shipFromAddress.city' failed to satisfy constraint: Member must not be null
Value null at 'shipmentRequestDetails.shipFromAddress.countryCode' failed to satisfy constraint: Member must not be null
Value null at 'shipmentRequestDetails.shipFromAddress.postalCode' failed to satisfy constraint: Member must not be null

Woran kann das noch liegen?
Hallo Buztar, hast du in der Zwischenzeit die Lösung gefunden? Bei uns sind auch alle Firmendaten ausgefüllt, produzieren jedoch den gleichen Fehler.
MfG
 

Merlin K

Mitglied
26. Mai 2020
4
0
Schau mal, ob du evtl. die Lageradresse als Absender gewählt hast und die Adressdaten bei der Lageradresse fehlen...
Vielen Dank für den Hinweis! Bei der Einstellung der Lageradresse reden wir von der Einstellung im Seller Central, erreichbar unter https://sellercentral.amazon.de/sbr/buyShippingPreferences# ?

Dort sind Daten hinterlegt, diese unterscheiden sich aber von den Firmeneinstellungen in JTL (Geschäftsadresse vs Lageradresse)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Neu Amazon Prime As Seller - Versandlabel über API mit JTL in "Probezeit"? Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 1
Neu OPC Elemente werden durch Pagination nur teilweise neu geladen Einrichtung JTL-Shop5 2
In Diskussion Nicht angelegte Artikel rutschen beim Kassiervorgang ohne Erfassung durch JTL-POS - Fehler und Bugs 1
Neu Versanddatenimport/export durch JTLwawiextern.dll Schnittstellen Import / Export 0
Neu Artikel durch Amazon und Händler versenden? Wie? Amazon-Anbindung - Ideen, Lob und Kritik 2
Neu Einfaches Backup/Restore durch Benutzer ohne sa-Datenbank-Login, z.B. vor Ameise JTL-Wawi - Ideen, Lob und Kritik 6
Neu Fehlende Transportdienstkennung bei Amazon Bestellungen mit Versand durch Internetmarke Amazon-Anbindung - Fehler und Bugs 3
Neu Hilfe bei Einrichtung der EU Steuerklassen/Schlüssel durch Dienstleister User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
In Bearbeitung Ware sprich Lebensmittel die durch abgelaufenes MHD oder Bruch abschreiben Allgemeine Fragen zu JTL-POS 4
Neu Excel Datentyperkennung ausschalten || Excel eine Artikelnummer durch mehrere ersetzen User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Datenbankgröße reduzieren (3,3gb belegt durch tArtikelhistory & tDb.ErrorLog ) User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Offen Einstellung: Preisänderung durch höhere Einkaufspreise bei Bestand 0 bzw. 1 JTL-Workflows - Ideen, Lob und Kritik 0
Neu Export von Artikelbilder durch Workflow User helfen Usern - Fragen zu JTL-Wawi 0
Neu Connector bricht ab, wie finden wir heraus durch welche Produkte dies verursacht wird Shopify-Connector 7
Gelöst Fehler bei Shopware 6 Connector Übertragung von Artikelbildern durch den Shopabgleich Shopware-Connector 17

Ähnliche Themen