In Bearbeitung Pfand in Favoriten

Charip

Mitglied
9. November 2019
97
8
Düsseldorf
Hallo,

eine Preisangabe beim Pfand (Favoriten) wäre super.
Einmal für Pfand plus als auch für Pfand minus.

Das würde das arbeiten deutlich einfacher und schneller machen, vor allem wenn man soviele Pfandsätze wie in der Getränke Branche hat.

Grüße

Salah
 

lweber

Lars Weber
Mitarbeiter
13. November 2013
728
159
hallo @Charip,

wir empfehlen immer die vordefinierten Pfandarten und die dazu hinterlegten Preise zu verwenden. Du kannst ja bei den Favoriten die manuelle Mengenangabe aktivieren, so kannst du die Anzahl der Pfandartikel addieren und die Summe eingeben.

Grüße Lars
 

Charip

Mitglied
9. November 2019
97
8
Düsseldorf

Charip

Mitglied
9. November 2019
97
8
Düsseldorf
Hallo,

werde ich mir heute Abend mal ansehen.
Vielen Dank für das Feedback.

Beste Grüße
Hallo,

wir haben jetzt fleißig getestet und ich muss sagen das eine Manuelle preiseingabe gut wäre.
In der Getränke Branche gibt es einfach zu viele Pfandsätze um diese alle in den Favoriten darzustellen!
Es würde den Kassiervorgang deutlich verkürzen, wenn es die Manuelle Eingabe gäbe (einmal Plus Pfand und einmal minus Pfand).

Beste Grüße

Salah
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
595
145
  • Gefällt mir
Reaktionen: Charip und Philipp K.

Charip

Mitglied
9. November 2019
97
8
Düsseldorf
@Charip

Das kannst Du selber aktivieren. Schaue doch mal im JTL Guide vorbei, dort ist erklärt wie man Pfandartikel als Favoriten anlegt: https://guide.jtl-software.de/jtl-pos/weitere-vorgaenge/favoriten-fuer-pfandrueckgabe-einrichten/

Wichtig für Dich wäre dabei der Punkt 5 bzw. die zweite Grafik auf der Seite. Den Schieber "Mengenabfrage" im Konfigurationsabschnitt "Menge" aktivieren und schon sollte das bei Dir klappen.

MfG

McAvity
Hallo,

vielen Dank für Deine Antwort.
Aber wenn ich Menge ankreuze und den Betrag auf 0,00 € lasse, bucht die Kasse 0,00 €.

Dann muss ich die Buchung anklicken und den Betrag eingeben und eventuell ein minus davor setzen.
Ist möglich, aber langsam!

Gibt es keine andere Möglichkeit?

Beste Grüße

salah
 

McAvity

Sehr aktives Mitglied
7. September 2016
595
145
@Charip

Hallo,

vielleicht verstehe ich die Frage nicht richtig, aber was spricht gegen folgende Lösung:

- die vier Ausgabe-Pfandarten ("Mehrweg 0,08€", "Mehrweg 0,15€", "Einweg 0,25€" und "Rahmenpfand 1,50€") jeweils mit der Funktion "Mengenabfrage" und festem, positivem Preis als Favoriten anlegen
- ebenso so die vier oben genannten Pfandarten jeweils mit der Funktion "Mengenabfrage" und festem, negativem Preis als Favoriten anlegen

Dann hast Du insgesamt acht Favoriten-Tasten mit der Du doch alle Pfandkostellationen relativ zügig erfassen kannst, sofern Du nicht die Artikel selber in der JTL-POS bzw. in der Wawi als Artikel mit Pfand angelegt hast.

Oder verstehe ich da was falsch (Getränke sind halt nicht mein Bereich, hatte mich an folgender Tabelle orientiert: https://www.getraenke-taxi-do.de/leerguttabelle ).

MfG
McAvity
 

Charip

Mitglied
9. November 2019
97
8
Düsseldorf
@Charip

Hallo,

vielleicht verstehe ich die Frage nicht richtig, aber was spricht gegen folgende Lösung:

- die vier Ausgabe-Pfandarten ("Mehrweg 0,08€", "Mehrweg 0,15€", "Einweg 0,25€" und "Rahmenpfand 1,50€") jeweils mit der Funktion "Mengenabfrage" und festem, positivem Preis als Favoriten anlegen
- ebenso so die vier oben genannten Pfandarten jeweils mit der Funktion "Mengenabfrage" und festem, negativem Preis als Favoriten anlegen

Dann hast Du insgesamt acht Favoriten-Tasten mit der Du doch alle Pfandkostellationen relativ zügig erfassen kannst, sofern Du nicht die Artikel selber in der JTL-POS bzw. in der Wawi als Artikel mit Pfand angelegt hast.

Oder verstehe ich da was falsch (Getränke sind halt nicht mein Bereich, hatte mich an folgender Tabelle orientiert: https://www.getraenke-taxi-do.de/leerguttabelle ).

MfG
McAvity
Guten Morgen,

ja im Grunde hast du recht, aber um die kassiervorgänge zu beschleunigen bilden wir die stärksten Pfandsätze in den Favoriten ab (siehe Bild). Bei JTL lassen sich sogar einige mehr abbilden ohne das es unübersichtlich wird.
Aber wir müssen die Möglichkeit haben einen Pfandsatz manuell einzugeben.
Warum?
Wir scannen viele Artikel , aber manche Artikel kommen nicht an die Kasse vorbei oder sind für den/die Kassierer(in) schwer zu erreichen.
Also gibt der/die Kassierer(in) den Artikel und den Pfandsatz manuell ein.
Beispiel: Der Kassierer drückt in den Favoriten auf Wasser -(Abfrage Menge) - (Abfrage Preis) und im Anschluss Pfand -(Abfrage Meng) -( Keine Abfrage nach Betrag) aber das würde das Leben einfacher machen.
Oder ein Kunde bringt leergut, das der Leergut Automat nicht annimmt, dann könnten wir das ebenfalls manuell eingeben.
Das beschleunigt das Kassieren.
Ich hoffe ich konnte erklären was gemeint ist.

Beste Grüße

Salah
 

Anhänge

  • 529661D6-B9A8-4FD9-B545-F602DD38A643.jpeg
    529661D6-B9A8-4FD9-B545-F602DD38A643.jpeg
    2 MB · Aufrufe: 8