ODBC Trackingnummer einfügen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

spaxxilein

Gut bekanntes Mitglied
27. November 2013
416
11
Wir nutzen GLS Gepard und würden gerne in Zukunft auch den Packtisch bzw. WMS nutzen. Bei Gepard ist das Problem, dass wir mit dem normalen Sendungsdatenexport und dem Import in der Wawi immer händisch den Tagesabschluss machen müssen.

Gepard bietet allerdings eine ODBC Schnittstelle mit der man Paketdaten in eine SQL Datenbank schreiben kann.

Meine Vorstellung ist wie folgt:

Packtisch verpacken von Lieferschein -> Sendungsdatenexport in CSV -> Automatisches einlesen der CSV in Gepard funktioniert ohne Probleme -> GLS Label wird gedruckt -> Paket wird verpackt und GLS Label drauf geklebt -> am Ende sollte mit Hilfe eines SQL-Befehls die Paketdaten in JTL eingetragen werden, auch wenn bisher kein Tagesabschluss in Gepard gemacht wurde

Hat jemand Ahnung wie so ein SQL-Befehl aussehen könnte und welche Daten geändert werden müssten um ein Paket von "Offene Lieferscheine" in "Versendete Lieferscheine" zu bekommen?

Ich würde mich über konstruktive Beiträge freuen!

Gruß,

spaxxilein
 

aaha

Gut bekanntes Mitglied
11. Januar 2007
405
14
Mein Vorschlag ist, da nicht mehr zu viel Energie reinzustecken, da es den Gepard nicht mehr lange geben wird.