Neu Mahnung Frist zahlbar bis zum (....) auf der Zahlungserinnerung ausgeben

Neodym

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2012
1.012
51
Berlin
Ich möchte dass auf der Zahlungserinnerung das Datum in 7 Tagen ausgegeben wird.


Beispiel:

leider konnten wir trotz unser Zahlungserinnerung an Sie, bisher keinen Zahlungseingang zu o.g. Rechnung feststellen. Wir bitten Sie den überfälligen Betrag von «Fstr$(Vorgang.BetragBrutto + Vorgang.Mahngebühr,"?&.##") + " " + Vorgang.Rechnung.Währung» bis zum ______________________________________ auf unser Konto zu überweisen. Für den Versand dieser zweiten Zahlungserinnerung addieren wir 1,00 EUR auf den offenen Betrag.

Welche Formel muss da rein? Das Datum in 7 Tagen ab Druckdatum soll hier ausgegeben werden.
 

sjk

Gut bekanntes Mitglied
16. Januar 2019
170
57
EDIT: Versehentlich DotLiquid verwendet...

Versuch mal {{ <DeineDatumsvariable> | AddDays: 7 | Datum: 'dd.MM.yyyy' }}.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neodym

Sehr aktives Mitglied
13. Februar 2012
1.012
51
Berlin
Ich verstehe diesen Code nicht, wo soll ich den eingeben? Als Formel wird er nicht akzeptiert, im Editor auch nicht.
Was ist mit <DeineDatumsvariable> gemeint?
 

sjk

Gut bekanntes Mitglied
16. Januar 2019
170
57
Sorry, hab versehentlich in DotLiquid gedacht...

Für List&Label sähe das so aus: date$(AddDays (Vorgang.Erstelldatum,7),'%x') (Erstelldatum der Mahnung + 7 Tage)

Mit <DeineDatumsvariable> meine ich die Variable, die du für das Druckdatum verwendest. Wir sind schon länger mit den englischen Variablen unterwegs, deshalb kann ich dir leider nicht mti Sicherheit die genaue Variable nennen. Soweit ich mich erinnere müssten für diesen Zweck aber "Vorgang.Erstelldatum" oder "Vorgang.Druckdatum" funktionieren. Wenn beide nicht funktionieren, such mal in der Variablenliste nach "Datum".

Vergiss nicht die Formel mit jeweils einem "+" davor und danach einzufügen, also so:
leider konnten wir trotz unser Zahlungserinnerung an Sie, bisher keinen Zahlungseingang zu o.g. Rechnung feststellen. Wir bitten Sie den überfälligen Betrag von «Fstr$(Vorgang.BetragBrutto + Vorgang.Mahngebühr,"?&.##") + " " + Vorgang.Rechnung.Währung» bis zum + date$(AddDays (Vorgang.Erstelldatum,7),'%x') + auf unser Konto zu überweisen. Für den Versand dieser zweiten Zahlungserinnerung addieren wir 1,00 EUR auf den offenen Betrag.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Neodym