Neu Kundenaufruf viel zu langsam 1.4.24.1

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

houdap

Aktives Mitglied
24. November 2017
22
0
Moin,

wir nutzen produktiv die 1.3er Version.

In ener Testumgebung mit 16GB RAM und SQL Standard habe ich die 1.4.24.1 installiert und die Kundendaten importiert. Der Kundenaufruf bei Kunden mit über 1000 Lieferadressen dauert über zwei Minuten. Bei der 1.3er Version geht das fix.

Mit dem Update auf 1.4.24.1 hatte ich gehofft, dass das Problem behoben wurde. Wir interessieren uns sehr für Kunde 2.0, jedoch mit der Performance geht das leider nicht.
mfg

houdap
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.289
571
Ich habe in meinem Testsystem mal eben einen Kunden mit 3700 Lieferadressen angelegt. Der Kunde wurde sofort geöffnet, es gab hier keine spürbare Verzögerung. Das allein halte ich daher nicht unbedingt für die Ursache Deines Performanceproblemes.
Ich würde Dich daher bitten, ein Supportticket dazu zu eröffnen. Ich denke, die Kollegen können dann eine Sicherung Deiner Datenbank gut gebrauchen, um das reproduzieren zu können.
 

houdap

Aktives Mitglied
24. November 2017
22
0
Moin Enrico,

vielen Dank. Es sind ca 5300 Lieferadressen bei diesem Kunden hinterlegt. Es gibt sonst keine Performanceprobleme, außer ich rufe diesen Kunden auf.
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.289
571
nun ja - mit 3700 war ich ja doch deutlich über dem Durchschnitt, wenn auch noch nicht bei Deiner Anzahl - allerdings denke ich, dass hier auch schon eine Verzögerung hätte spürbar sein müssen. Daher wäre es nach wie vor sinnvoll, wenn sich die Kollegen mal Deine Datenbank anschauen können.
 

Nobby

Gut bekanntes Mitglied
23. April 2009
240
9
Macht es aus Performancesicht eigentlich was aus ob ich einen Kunden mit 1000 Lieferadressen habe oder 1000 Kunden mit jeweils einer LA?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Enrico W.

Administrator
Mitarbeiter
27. November 2014
4.289
571
Da ich keine Performanceprobleme mit 3700 Lieferadressen provozieren konnte, wird eine Antwort darauf leider nicht so einfach möglich sein. Darüber hinaus kommt es auch sicher noch darauf an, was du gerade machst. Suchst Du einen Kunden oder öffnest Du einen Kunden - das sind jeweils ganz andere SQLs.
 

houdap

Aktives Mitglied
24. November 2017
22
0
Moin Enrico,

wenn ich einen Kunden suche, erscheint dieser sofort.
Sobald ich nur rauf klicke ohne zu öffnen, muss ich mindestens eine Minute warten, bis der Datensatz unten inder Maske angezeigt wird.
Beim Öffnen genauso.

Bei anderen Kunden geht das ratzfatz

Ich eröffne ein Ticket.