Neu Konfigurator ungültige Optionen ausblenden

Leo Versand

Aktives Mitglied
10. Oktober 2016
13
0
Hallo zusammen!

Wir wollen den Konfigurator benutzen, aber wir können nicht viel mit dem machen, weil einige unsere Artikeln andere ausschließen.
Da war die Idee eigene Felder zu benutzen wo stehen die Nummern von Artikeln mit deren ausgewählte Artikel kombinierbar ist und die nötige PHP-Datei zu erweitern.

Jetzt ist die Frage ob das sich an der Shop-Perfomance auswirkt?

Vielen Dank!
 

Rainer S

Moderator
Mitarbeiter
8. August 2018
195
31
Hier wäre es evtl. sinnvoller eine Kombination aus Varkombi Artikl und Konfigurator zu erstellen, sofern es Ihre Produkte zulassen. z.B. Sie haben einen Konfigurator für den Auto Innenraum.

Als Varkombi stellen Sie dann die Auswahlmöglichkeit zur Verfügung Leder oder Stoff und nach der auswahl von z.b. Stoff greift der für den entsprechenden Kind Arikel hinterlegte Konfigurator und zeigt dann die dafür erlaubten Farben und muster an.
 

Leo Versand

Aktives Mitglied
10. Oktober 2016
13
0
Hier wäre es evtl. sinnvoller eine Kombination aus Varkombi Artikl und Konfigurator zu erstellen, sofern es Ihre Produkte zulassen. z.B. Sie haben einen Konfigurator für den Auto Innenraum.

Als Varkombi stellen Sie dann die Auswahlmöglichkeit zur Verfügung Leder oder Stoff und nach der auswahl von z.b. Stoff greift der für den entsprechenden Kind Arikel hinterlegte Konfigurator und zeigt dann die dafür erlaubten Farben und muster an.
Soweit ich verstehe, reicht diese Kombination für uns nicht. Ich mache ein Beispiel: verkauft wird ein Set. Dazu gehört ein GrowBox. Anhand von der Größe des Boxes wird für die Kunden angeboten ein Auswahl von der Beleuchtung mit bestimmte Stärke, die passen für diese Größe. Wenn es handelt um eine LED-Lampe, dann braucht der Kunde keine weitere Zuberhör fur die Beleuchtung. Wenn es handelt um Metallhalogen Lampen, dann für alle braucht man ein Vorschaltsgerät, welches analog oder digital und mit zusätzliche Funktionen sein kann. Es wird auch zwei Optionen angeboten, z.B. 400W und 600W. Wenn Kunde die 600W-Option auswählt, dann braucht er spezielle Zuberhör, um die Lampe richtig abzukühlen. Und so weiter, und so fort.

Die ideale Möglichkeit für uns wäre, wenn wir könnten die Kombinationgruppen "schachteln", also wenn jeder Konfigurationsartikel hat eigene Konfigurationsgruppen, was leider nicht erlaubt ist.
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü