Neu Konfigurator in Sofortaufträgen ignoriert Feldtyp

goldbrokat.eu

Neues Mitglied
9. Juli 2021
2
0
Hallo,

ich habe einen Konfigurationsartikel (okay, es werden am Ende einige sein) - ich habe hier mehrere Konfigurationsgruppen angelegt. Bei diesen habe ich Selectbox als Anzeigetyp gewählt (Aufgrund der Menge der Einträge - in jede Kategorie kommen final etwa 150 Auswahlmöglichkeiten, um genau zu sein sind es Farben die an unterschiedlichen Positionen liegen können. Das hält mich auch von Variationsartikeln ab, welche scheinbar deutlich sauberer implementiert sind?
1626465683893.png

Gehe ich jetzt in einen Auftrag, bestelle zb. 50 mal einen Artikel und gehe auf Konfiguration sehe ich eine Auswahlfeldliste - und kann hier auch "viele" anhaken.
1626465981012.png


Er übernimmt auch die Mengen nicht sauber.

1626466028011.png


Gibt es hier eine Option? Mir ist klar, dass JTL sich vornehmlich an Onlinehändler richtet; die Lösung soll uns auch in den Onlinehandel bringen...

Außerdem ist mir noch nicht klar, ob ich ggfs. aus den Konfigurationen Variationen erzeugen könnte? Hintergrund: Wenn ein Kunde Artikel X in Konfiguration yzab bestellt weben wir manchmal zu viel. Dies müssten wir dann auf Lager legen können. Bei einem Lagereingang habe ich aber keinen Konfigurator und kann auch keinen Eingang buchen.
1626466646352.png

Dies ist also eine Mischung aus Bugreport (Konfigurator zeigt falsche Felder) und Featurerequest / Fragestellung / Doch ein Bug bezüglich der Einlagerung.

Kann mir hier bitte jemand helfen? Vielen Dank!

Viele Grüße

Christian
 

Ähnliche Themen