Neu JST EU Cookie legt Shop lahm, Zertifikat des CDN ist ungültig

Xantiva

Sehr aktives Mitglied
28. August 2016
1.280
187
Düsseldorf
Hallo zusammen,

wir hatten heute einen Ausfall eines Shops. Der Shop war kaum mehr zu erreichen, ewige Ladezeiten. Als Verursacher konnten wir das JST EU Cookie (v1.03) ausmachen. Sobald das deaktiviert wurde, konnte der Shop wieder normal aufgerufen werden. Da auf dem gleichen Server noch ein zweiter Shop - ebenfalls mit diesem Cookie - ohne Probleme lief, hatten wir die Cookies zuerst nicht in Verdacht.

Wenn man von dem Plugin die Einstellungen aufruft, dann wird versucht, Inhalte von cdn.jtl-stollen.de zu laden. Das funktioniert nicht, da die Seite lediglich über ein selbstsigniertes SSL-Zertifikat verfügt. Anderen Plugins des Herstellers nutzen cdn.webstollen.de (mit gültigem Zertifikat). Da das Plugin verschlüsselt ist, kann man leider nicht sehen, ob bei jedem Seitenaufruf versucht wird, auf das nicht sichere CDN zuzugreifen.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.256
602
Berlin
Wie es scheint waren oder sind nur veraltete Plugins davon betroffen, die Downloads sollten wieder erreichbar sein um diese upzudaten.
WebStollen weiß bescheid.
 

techno-com

Gut bekanntes Mitglied
20. Januar 2011
463
2
Heilbronn
Seit dem Update gestern für das PlugIn wieder neuer Fehler ...
Das EU-PlugIn legt den Shop lahm wenn man Handy/Handheld/PC (Apple) und Firefox Browser nutzt ... Bildschirm wird dann auf diesem Weg nur ausgegraut angezeigt und keine Bedienung ist mehr möglich.
PlugIn deaktiviert, ersetzt durch Standard EU-Cookie Hinweis, und es geht wieder ganz normal.
PlugIn wird nicht mehr eingesetzt (wer es auf diesem Weg schon umgesetzt haben möchte) => Netzdinge "Consentmanager.net" kann ich empfehlen. Herr Kaltschmidt überzeugt durch Kompetenz und seinen Service !
https://www.netzdinge.de/Lizenz-Plugin-Consentmanagernet

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NETZdinge.de

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
416
20
Regensburg
Hallo Tristan,

vielen Dank für dein Feedback.
Gerne stehen wir dir auch jederzeit über unser Helpdesk mit Rat und Tat zur Verfügung

Bsp: https://ws-url.de/doku-eu-cookie

Unser Plugin ist kostenlos und befindet sich bis Ende Januar in der Open BETA Phase. In dieser Zeit sammeln wir jede Menge Erfahrung, was die eingesetzten Scripts in den tausenden Shops angeht.
Wir sind hier schon sehr weit, sodass der Shopbetreiber sehr einfach Cookies scannen und blockieren kann.

Das von dir beschriebene Verhalten konnten wir bereits einige male feststellen und auch die Ursache ausmachen. Es liegt am persönlichen Browser Cache. Sobald man diesen löscht, ist alles OK.

In der kommenden Version werden wir auch das Browser Caching noch besser im Griff haben

Das tolle an unserer Lösung ist: Es gibt keine monatlichen Kosten

Ab Januar wird es eine einmalige Kaufpreis geben - fertig.

René hat auch eine tolle Lösung erarbeitet und bindet das Tool Consentmanager (das ist ein Provider) an den JTL- Shop an (so wie wir es auch mir dem Anbieter Cookiebot gemacht haben).
Dies ist aber u.U. mit monatlichen Kosten verbunden.

Aber auch diese Lösung nutzen viele Shopbetreiber - schön, wenn es mehrere Lösungen zur Auswahl gibt.
 

Über uns

  • In unserem moderierten JTL-Forum könnt Ihr Euch themenbezogen mit der JTL-Community rund um die Produkte von JTL, passende Erweiterungen und den E-Commerce im Allgemeinen austauschen, Tipps und Tricks teilen sowie Verbesserungswünsche und Fehler diskutieren.

    Unsere Forumsnutzer helfen sich untereinander auch gerne weiter, wenn Sie mal nicht weiterkommen oder einen Ratschlag benötigen.

Schnell-Navigation

Benutzer Menü