Neu JST EU Cookie legt Shop lahm, Zertifikat des CDN ist ungültig

Xantiva

Sehr aktives Mitglied
28. August 2016
1.381
208
Düsseldorf
Hallo zusammen,

wir hatten heute einen Ausfall eines Shops. Der Shop war kaum mehr zu erreichen, ewige Ladezeiten. Als Verursacher konnten wir das JST EU Cookie (v1.03) ausmachen. Sobald das deaktiviert wurde, konnte der Shop wieder normal aufgerufen werden. Da auf dem gleichen Server noch ein zweiter Shop - ebenfalls mit diesem Cookie - ohne Probleme lief, hatten wir die Cookies zuerst nicht in Verdacht.

Wenn man von dem Plugin die Einstellungen aufruft, dann wird versucht, Inhalte von cdn.jtl-stollen.de zu laden. Das funktioniert nicht, da die Seite lediglich über ein selbstsigniertes SSL-Zertifikat verfügt. Anderen Plugins des Herstellers nutzen cdn.webstollen.de (mit gültigem Zertifikat). Da das Plugin verschlüsselt ist, kann man leider nicht sehen, ob bei jedem Seitenaufruf versucht wird, auf das nicht sichere CDN zuzugreifen.
 

css-umsetzung

Offizieller Servicepartner
SPBanner
6. Juli 2011
4.511
698
Berlin
Wie es scheint waren oder sind nur veraltete Plugins davon betroffen, die Downloads sollten wieder erreichbar sein um diese upzudaten.
WebStollen weiß bescheid.
 

techno-com

Gut bekanntes Mitglied
20. Januar 2011
466
2
Heilbronn
Seit dem Update gestern für das PlugIn wieder neuer Fehler ...
Das EU-PlugIn legt den Shop lahm wenn man Handy/Handheld/PC (Apple) und Firefox Browser nutzt ... Bildschirm wird dann auf diesem Weg nur ausgegraut angezeigt und keine Bedienung ist mehr möglich.
PlugIn deaktiviert, ersetzt durch Standard EU-Cookie Hinweis, und es geht wieder ganz normal.
PlugIn wird nicht mehr eingesetzt (wer es auf diesem Weg schon umgesetzt haben möchte) => Netzdinge "Consentmanager.net" kann ich empfehlen. Herr Kaltschmidt überzeugt durch Kompetenz und seinen Service !
https://www.netzdinge.de/Lizenz-Plugin-Consentmanagernet

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NETZdinge.de

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
463
40
Regensburg
Hallo Tristan,

vielen Dank für dein Feedback.
Gerne stehen wir dir auch jederzeit über unser Helpdesk mit Rat und Tat zur Verfügung

Bsp: https://ws-url.de/doku-eu-cookie

Unser Plugin ist kostenlos und befindet sich bis Ende Januar in der Open BETA Phase. In dieser Zeit sammeln wir jede Menge Erfahrung, was die eingesetzten Scripts in den tausenden Shops angeht.
Wir sind hier schon sehr weit, sodass der Shopbetreiber sehr einfach Cookies scannen und blockieren kann.

Das von dir beschriebene Verhalten konnten wir bereits einige male feststellen und auch die Ursache ausmachen. Es liegt am persönlichen Browser Cache. Sobald man diesen löscht, ist alles OK.

In der kommenden Version werden wir auch das Browser Caching noch besser im Griff haben

Das tolle an unserer Lösung ist: Es gibt keine monatlichen Kosten

Ab Januar wird es eine einmalige Kaufpreis geben - fertig.

René hat auch eine tolle Lösung erarbeitet und bindet das Tool Consentmanager (das ist ein Provider) an den JTL- Shop an (so wie wir es auch mir dem Anbieter Cookiebot gemacht haben).
Dies ist aber u.U. mit monatlichen Kosten verbunden.

Aber auch diese Lösung nutzen viele Shopbetreiber - schön, wenn es mehrere Lösungen zur Auswahl gibt.
 

gigi80

Gut bekanntes Mitglied
3. Juni 2016
139
7
20€ Rabatt* für Mandanten der IT-Recht Kanzlei auf unser rechtskonformes Cookie Plug-in

Im Rahmen einer stärkeren Fokussierung auf vielversprechende Cookie-Consent-Lösungen für spezielle Hosting-Umgebungen freut sich die it-rechts-kanzlei nunmehr mit dem „CiN Cookie Manager“ auch für JTL ein bedienerfreundliches und erprobtes Plugin für ein rechtskonformes Cookie-Einwilligungsmanagement empfehlen und Mandanten einen Rabatt anbieten zu können. Speziell für Kunden gibt es einen Mandanten Rabatt.
Jetzt also ein rechtssicheres Plug-in von Com-ins-Netz bestellen. Weitere Informationen unter:
https://www.it-recht-kanzlei.de/mandantenrabatt-cin-cookie-manager.html?
Link zum JTL Plugin https://www.com-ins-netz.de/Cookie-Manager
 

webstollen

Offizieller Servicepartner
SPBanner
20. Dezember 2011
463
40
Regensburg
Kurzes Update auch für diesen Thread:

Unser Plugin EU Cookie wurde nach einer BETA Testphase mit 500 JTL- Shop Nutzern komplett überarbeitet und fit für die neue Rechtslage gemacht.

>> Hier geht´s zum Plugin

Mit unserem Plugin erwarten euch keine monatlichen Kosten und folgende Feautures:
  • Erfüllt alle Anforderung des EUGH Urteils vom 01.10.2019
  • Easy Cookie Scan per Klick
  • Cookie Blockierung beim Erstaufruf vor Zustimmung
  • Protokollierung der Besuchereinstellungen (Erbringung des Nachweis)
  • Regelmäßige Updates der Cookie Erkennung & Beschreibung (Aufbau einer umfangreichen Datenbank)
  • Einzelne Cookies können aktiviert/ deaktiviert werden
  • Besucher können Entscheidung im Nachhinein anpassen
  • Link zur Datenschutzerklärung
  • Mehrere Cookie Banner Layouts
  • Text & Farben anpassbar
Auch unsere Lösung wurde von der IT-Recht Kanzlei geprüft und für JTL-Shop empfohlen:

>> https://ws-url.de/itrechtnews

Das Plugin ist bis 15.02.2020 zum Einführungspreis von einmalig 89,00 € erhältlich (statt 149,00 €)

Mandanten der IT-Recht Kanzlei erhalten 20% Rabatt auf diesen Preis. Sie finden ihren Rabattcode im Mandantenportal

Desweiteren ist das Plugin kostenfrei in den Abo Paketen Business und Pro von dash.bar enthalten

Hier geht´s zu dash.bar: >> https://ws-url.de/pricing
 
Ähnliche Themen Forum Antworten Erstelldatum des Themas
Einrichtung von JTL-Shop 19
Allgemeine Fragen zu JTL-Shop 11