Neu Ganz simple (Anfänger)Frage zu Stücklisten

  • "Hermes B2C" wird zum 29.02.2020 abgeschaltet und durch das neue "Hermes-Shipping-Interface" (HSI) ersetzt.
    Wer noch "Hermes B2C" nutzt sollte rechtzeitig umsteigen
    Weiterführende Infos gibt es hier: Infos zur Schnittstelle

Neuling88

Aktives Mitglied
15. Januar 2016
54
0
Hallo zusammen,

wollte mich in 2020 nun mal an die Stücklisten rantrauen und habe ich mich soweit nun informiert, bin aber nicht sicher ob ich es richtig verstanden habe.
Wie und was muss ich nun genau anlegen um folgendes Szenerio darzustellen:

Wir kaufen immer - nennen wir es mal Erbsen - im 1000er BULK Pack. Verkaufen diese aber zu 100 Stück / 500 Stück / 1000 Stück. Immer aus einem BULK abgepackt
bzw. natürlich bei 1000 Stück ein komplettes BULK. Wie lege ich das nun an. Muss ich wenn ein BULK ankommt immer 10x100 anlegen und sagen die 500er besteht
aus 5x100 und die 1000er aus 10x100 ? Irgendwie kann das doch nicht richtig sein. Es wäre doch einfacher, wenn ich sage es kamen 5 BULKS (5000 Stück) und die 100er
und die 500er werden darauf gezogen oder?

Also habe ich 1 Vaterartikel "Erbsen" mit den 3 Varkombis
Erbsen - 100 Stück
Erbsen - 500 Stück
Erbsen - 1000 Stück

Wie lege ich das in welcher Reihenfolge nun richtig an, damit es so funktioniert, wie es soll? Danke euch !!
 

Enrico W.

Moderator
Mitarbeiter
27. November 2014
3.456
386
Du hast einen Artikel "Erbsen". Dort werden die Bestände gebucht.
Und du hast deine Stücklistenartikel. Das können Varkombi-Kinder sein, müssen aber nicht.
In deinem Beispiel wird im ersten Artikel die der Bestandsartikel Erbsen 100 mal als Komponente hinzugefügt, im zweiten Artikel 500 mal, im dritten Artikel 1000 mal.
Ändert sich der Bestand des Artikels "Erbsen", dann werden die Bestände aller angeschlossenen Artikel mit aktualisiert - und umgekehrt.
 

Neuling88

Aktives Mitglied
15. Januar 2016
54
0
Du hast einen Artikel "Erbsen". Dort werden die Bestände gebucht.
Und du hast deine Stücklistenartikel. Das können Varkombi-Kinder sein, müssen aber nicht.
In deinem Beispiel wird im ersten Artikel die der Bestandsartikel Erbsen 100 mal als Komponente hinzugefügt, im zweiten Artikel 500 mal, im dritten Artikel 1000 mal.
Ändert sich der Bestand des Artikels "Erbsen", dann werden die Bestände aller angeschlossenen Artikel mit aktualisiert - und umgekehrt.
Danke schon mal für die Antwort, aber so ganz verstehen tue ich das immer noch nicht. Was buche ich denn jetzt z.B. wenn ich 5 BULKS a 1000 Stück erhalte?
Dann buche ich einfach 5000 Stück auf den Hauptartikel "Erbsen" und gehe also von Anzahl "1" immer aus. Also das die 100er Position 100x der auf den Bestand
gebuchten Artikel Erbsen ist... und 500x und 1000x bei den anderen VarKombis. Richtig?