Neu Freies Textfeld einzelnen Artikeln zuordnen bzgl. Versandklasse

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
26. November 2008
79
0
#1
Hallo zusammen,

suche aktuell eine performante Lösung für folgendes Problem:

Wir liefern unsere Artikel generell versandkostenfrei frei Haus, also bis erste abschließbare Tür Parterre. Nun arbeiten wir mit zwei neuen Drop- Shipping Lieferanten zusammen, die zum Teil Ware auf Palette versenden und dies erfolgt nur frei Bordsteinkante.

Nun muss ich diesen Artikeln sowohl in der Wawi als auch im JTL4 Shop diese Info transparent hinterlegen. Welche elegante Lösung gibt es hier? Ich kann Anhand der Versandkostentabelle des Lieferanten die betroffenen Artikel per CSV - AMeisenimport herausfiltern, jedoch muss ich wissen, wie ich bei dem jeweiligen Artikel

1. auf der Produktdetailseite in der Nähe des Warenkorbs die Info "Lieferung erfolgt frei Bordtseinkante"
2. im Warenkorb in der nähe der Lieferzeit die Info "Lieferung erfolgt frei Bordtseinkante"
3. auf der Bestellabschlussseite die Info "Lieferung erfolgt frei Bordtseinkante"

Sowei optimalerweise dann auch in der Bestätigungsemail unter Lieferzeit des betroffenen Artikels die Info "Lieferung erfolgt frei Bordtseinkante" hinbekomme.

Welchen Weg wähle ich hier am besten, die Lösung über "Eigene Felder" in der Wawi? Und dann als Freitextfeld und dort Lieferung erfolgt frei Bordtseinkante?

Bin für jeden Tipp dankbar!

Viele Grüße
Holger
 
26. November 2008
79
0
#3
In welcher Datei kann ich den Warenkorb bearbeiten? Dort stehen aktuell folgende Artikelinformationen:

Artikelname
Artikel Nr.
Lieferstatus:

Hersteller

Gerne würde ich hier noch ein "eigenes Textfeld" einfügen:

{if (isset($Artikel->FunktionsAttribute.anlieferung) && $Artikel->FunktionsAttribute.anlieferung|@strlen > 0)}

<tr class"eigene-felder">

<td class="attr-label">{lang key="anlieferung" section="custom"}: </td>

<td class="setlinfo">{$Artikel->FunktionsAttribute.anlieferung} </td>

</tr>

{/if}


In welcher Datei muss ich das machen?

Vielen Dank für eure Hilfe!
 

holzpuppe

Sehr aktives Mitglied
14. Oktober 2011
1.250
96
Leipzig
#5
Ist zwar schon etwas älter das Thema, aber da ich gerade in der Stelle ein paar PFLICHTAngaben nachtragen musste, hab ich mal in mühsamer "Try and Error" am offenen Herzen, gebastelt.

Code:
    {* Eigene Felder *}
                {if (isset($oPosition->Artikel->FunktionsAttribute.mistangabe) && $oPosition->Artikel->FunktionsAttribute.mistangabe|@strlen > 0)}
                    <li class="Wkeigene-felder">
                        <strong>{lang key="mistangabe" section="custom"}:</strong>
                        <span class="values">{$oPosition->Artikel->FunktionsAttribute.mistangabe}</span>
                        </li>
                {/if}
Das Ganze kommt in die inc_order_items.tpl
Bitte "mistangabe" mit dem anzuzeigenden "Eigenen Feld-Namen" ersetzen. (ACHTUNG! Kleinschreibung beachten!!!11!)

Grüße