Neu Firmenvorstellung exkwisit UG - Programmierung und Hosting

  • Wenn Ihr uns das erste Mal besucht, lest euch bitte zuerst die Foren-Regeln durch.
9. Mai 2017
21
0
#1
Hallo liebe JTL Community,


im Sinne diese Threads, möchte ich unsere Firma exkwisit vorstellen.


Ohne ausschweifend zu erklären was unsere Unternehmung alles an Vorzüge hat, möchte ich mich auf unsere Grundlegenden Leistungen beschränken.


Wir unterstützen Unternehmen im:


  • Aufbau von Websites und Onlineshops
  • Hosting dieser Applikationen, also auch von Shops
  • Individualprogrammierung durch Senior Developer‘s
  • Linux/Windows Serveradministration und Cloudlösungen durch Senior System Engeneers
  • Finanz und Business Expertise

Aktuell sind wir noch in kleiner qualitativer Besetzung die stetig wächst.


Gegründet haben wir uns aus dem Gedanken, Menschen und Geschäfte im Bereich IT zu unterstützen, ohne übermäßige Agenturpreise zu nehmen oder sinnlose IT Ratschläge zu erteilen.


Wir bestehen aus:


  • Senior Developer mit über 10 Jahren Erfahrung in Programmierung
  • Senior Admin mit 10 Jahren Erfahrung im Rechenzentrum und E-Commerce Bereich
  • Manager/Projektleiter mit über 15 Jahren Erfahrung im Projekt/Business Bereich

Entsprechend stellt sich die einfach zu beantwortende Frage, warum wir uns trotz Senior Expertise vorstellen müssen.


Wie vieleicht zu erkennen fehlt uns, im Gegensatz zu vielen Firmen, statt Fachlicher Expertise, die Expertise im Bereich Sales und Verkauf.


Und deshalb möchte ich uns vorstellen, um euch die Möglichkeit zu bieten mit uns in Kontakt zu treten, ohne von einem Vertriebler zu hören das wir gestern Kühlschränke an Pinguine verkauft haben...


Bei interesse besucht uns gerne auf https://exkwisit.com oder tretet mit und über dieses Forum in Kontakt.
 
9. Mai 2017
21
0
#4
Für diese Arbeiten wäre ein das Attribut "JTL-Servicepartner" bestimmt hilfreich....oder seit ihr das schon?
Ist für kleinere Firmen leider zu aufwendig und teuer.

Wären wir definitiv dran interessiert, da wir auch gerne Plugins verkaufen möchten. Auf der JTl Connect haben wir hierzu auch mit JTL geredet aber leider ist es für kleine mini Firmen die trotzdem gut programmieren können leider fast unmöglich einzusteigen.
 

elevennerds.de

Sehr aktives Mitglied
23. September 2015
827
87
#5
Wenn Ihr was auf Tasche habt, dann braucht ihr kein "JTL Servicepartner-Logo". Gute Produkte und gute Arbeit sprechen sich schnell rum, dann kommen die Aufträge von allein.

Und das Geld, was das "JTL-Servicepartner-Logo" kostet, ist es nicht wert.
 
Zustimmungen: hula1499

Philip@JTL

Moderator
Mitarbeiter
24. August 2016
11
1
#6
Ist für kleinere Firmen leider zu aufwendig und teuer.

Wären wir definitiv dran interessiert, da wir auch gerne Plugins verkaufen möchten. Auf der JTl Connect haben wir hierzu auch mit JTL geredet aber leider ist es für kleine mini Firmen die trotzdem gut programmieren können leider fast unmöglich einzusteigen.
Hallo Cassiopeia,
ich denke es handelt sich hier um ein Missverständnis. Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Partnerschaft mit JTL-Software für Euch zu teuer und zu aufwändig ist. Wir haben viele Partner, die in Sachen Manpower ähnlich aufgestellt sind. Zudem arbeiten wir gerade an einigen Themen, im Partnermodell, die zukünftig vieles einfacher machen. Das ist bestimmt auch interessant für Euch.
Schick mir gerne per Direktnachricht Deine Kontaktdaten und ich kontaktiere Euch zu den Punkten.

Gerne kannst Du uns auch einfach anrufen: 0221 988 30 211.


Viele Grüße aus dem Partnermanagement
Philip
 

Philip@JTL

Moderator
Mitarbeiter
24. August 2016
11
1
#7
Wenn Ihr was auf Tasche habt, dann braucht ihr kein "JTL Servicepartner-Logo". Gute Produkte und gute Arbeit sprechen sich schnell rum, dann kommen die Aufträge von allein.

Und das Geld, was das "JTL-Servicepartner-Logo" kostet, ist es nicht wert.
Hi,
ja, es gibt einige Partner, die auch ohne JTL-Partnerschaft erfolgreich JTL-Dienstleistungen anbieten. Das wissen wir und finden wir auch gut. Dennoch hat man als JTL-Partner wesentlich mehr Möglichkeiten. Es kommt immer darauf an, welchen Weg man für sich als Agentur geht und ob man eine Partnerschaft benötigt. Einfach zu sagen, sie sei ihr Geld nicht wert, hat wenig Tiefgang.

Viele Grüße aus dem Partnermanagement
Philip