Gelöst fehlerhafte Kategoriezuweisung

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Simone_die_Echte

Sehr aktives Mitglied
10. April 2014
927
178
Könntet ihr bitte im Lister ein Feld einbauen, in dem man die BrowseNode direkt als Nummer eintragen kann?

Verknüft mit einem eigenen Feld das man ja per Ameise befüllen kann, wäre die Zuweisung der Kategorie dann doch einiges leichter.

Vor allen Dingen, wenn Ama mal wieder die Kategorien verändert / erweiter und JTL noch nicht nachgezogen hat.

Oder geht das schon irgendwie und ich hab´s nur nicht gefunden?
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.743
607
Man kann doch in der Lister Maske direkt die Browse Node ID eintragen, oder? Als unter Produktkategorisierung rechts via Symbol mit festem Wert oder mit Artikeleigenschaft verknüpfen. Sollte also eigentlich schon möglich sein, oder?
Zumindest arbeiten wir bisher so und ich hoffe mal, dass das nicht alles falsch war :D
 

Simone_die_Echte

Sehr aktives Mitglied
10. April 2014
927
178
Ich Blindfisch :rolleyes: habe die Möglichkeit zur Verknüpfung übersehen...
Aber da ich mit dem Lister eh hier und da meine Verständnisschwierigkeiten haben, gleich noch mal eine neue Frage:
Wenn ich nun ein eigenes Feld anlege, dort die Browsenode eintrage und dann die Verknüfung erstelle sollte es ja funktionieren.
Muss ich das erst für alle Artikel machen? Geht sonst der Wert den ich manuell im Lister eingetragen haben für alle bestehenden eigenen Produktseiten verloren?
Oder kann ich das Stück für Stück nachtragen, neu verknüpfen und dann zu Ama senden?
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.743
607
Hallo Simone, soweit ich weiß gehen Artikelseiten wirklich nur hoch wenn man sie neu anstößt. Sonst wären alle unsere Ama Artikel des letzten Jahres mittlerweile definitiv komplett zerschossen :)
Es sollte also kein Problem sein das fließend nachzutragen.

Da würde ich aber an Deiner Stelle auf ein 100% "DEM IST SO" von einem JTL Mitarbeiter warten, nicht dass Du sonst in 2 Tagen mit der Axt bei uns vor der Tür stehst :D
 

Simone_die_Echte

Sehr aktives Mitglied
10. April 2014
927
178
Hallo Sebi, danke erst mal! Ich warte mal ob ich ne Aussage von JTL dazu bekomme.
Darüberhinaus bin ich ein äußerst friedfertiger Mensch - keine Sorge also.
 

Ilona

Moderator
Mitarbeiter
8. August 2013
275
54
Hallo Simone,
Hallo Sebi,

die Daten in den Eigenen Feldern können mit und mit nachgetragen werden.

Die Werte der Felder werden erst neu gezogen, wenn übers Kontextmenü die Funktionen "Verknüpfte Felder aktualisieren" und "Artikel erneut an Amazon senden" getroffen werden.
Weitere Möglichkeiten der Aktualisierung sind das öffnen einer Selbsterstellten Produktseite und die Auswahl des betroffenen Artikels über die Artikelverwaltung, mit der Auswahl "Neue Produktseite erstellen".

Die Daten können mit dem folgendem SQL ausgelesen werden.

select pf_amazon_item.cSKU, pf_amazon_ItemMapping.cValue from pf_amazon_item
join pf_amazon_ItemMapping on pf_amazon_Item.kItem = pf_amazon_ItemMapping.kItem
where pf_amazon_itemMapping.cKey = 'recommended_browse_nodes'
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.