Inaktiv Fehlercodes 21916585, 21916664, 21919420, 21920203 beim eBay Abgleich

handelwandel

Gut bekanntes Mitglied
29. September 2009
188
1
Stuttgart
Hallöchen zusammen,

wir haben damals ein eBay Angebot eingestellt, welches im Verlauf der Zeit auch über eBay direkt verändert wurde.

Nun wollen wir über die Wawi (1.3.17.1) das Angebot ändern, aber es kommen ständig diese Fehlercodes.
Wir haben keine Ahnung, wo wir ansetzen müssen, um das Angebot ändern zu können.
Es sollen die Fotos und die Artikelbeschreibung geändert werden.

Folgende Fehler kommen beim Abgleich mit eBay:

[Error][Code:21916585] Die Bestandseinheit für eine Variante ist doppelt vorhanden.

[Error][Code:21916664] Die eingegebenen Variantenmerkmale stimmen nicht mit den Variantenmerkmalen der Varianten des Artikels überein.

[Warning][Code:21919420] Für Angebote mit mehreren Varianten werden GTIN-Werte auf Varianten-Ebene festgelegt. Bitte entfernen Sie den GTIN-Wert aus der Angebotsebene und geben Sie für jede Variante im Angebot einen GTIN-Wert an.

[Warning][Code:21920203] Der angegebene Wert wird in bestimmten Kategorien oder auf bestimmten Websites nicht mehr unterstützt.

Weiß hier jemand einen Rat?
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.229
1.425
Erstell dazu bitte mal ein Ticket im Kundencenter.
Es hört sich so an, als wenn hier SKUs (Artikelnummern) der Variationen nicht korrekt wären bzw es allgemein Probleme mit den Variationen gäbe.
PS: Änderungen an den Angeboten sollten idealerweise aus der Wawi heraus gemacht werden damit es genau zu solchen Fehlern nicht kommt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: handelwandel

quickstyle2010

Gut bekanntes Mitglied
19. September 2013
105
7
Oberhausen
Moin zusammen,

ich reihe mich da direkt mal ein.

Ich habe einen Variationsartikel, nichts Wildes, 5 Variationen "Motiv".
Artikel kommt direkt frisch über die Wawi, nichts in eBay selber rumgefummelt.

Folgendes Ergebnis:
9.11.2018 09:02:00:
[Error][Code:21916587] In den Variantenmerkmalen oder im Variantenmerkmalsatz fehlt eine Bezeichnung.
[Error][Code:21916626] Die für einen Artikel mit mehreren Bestandseinheiten eingegebenen Variantenmerkmale müssen sich von den Artikelmerkmalen unterscheiden.
[Error][Code:21916638] Die für Bilder verwendete variantenspezifische Bezeichnung "Motiv" ist im variantenspezifischen Satz nicht vorhanden.
[Warning][Code:21916619] Die Angaben zur Stückzahl auf Artikelebene werden ignoriert. Als Angebotsmenge wird die Summe aus allen Stückzahlangaben der einzelnen Varianten verwendet.
[Warning][Code:21919420] Für Angebote mit mehreren Varianten werden GTIN-Werte auf Varianten-Ebene festgelegt. Bitte entfernen Sie den GTIN-Wert aus der Angebotsebene und geben Sie für jede Variante im Angebot einen GTIN-Wert an.

Ich habe alles dreimal mit den bereits bestehenden Variationsartiklen verglichen, alles Bestens.
Ich bin ratlos :(

Viele Grüße
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: handelwandel

handelwandel

Gut bekanntes Mitglied
29. September 2009
188
1
Stuttgart
Von meiner Seite Entwarnung!
Ich habe alle Varis nochmal gelöscht. Alles neu angelegt und jetzt funktioniert es.

Warum weiss der Geier....
Wenn die Variationen in der Wawi gelöscht werden, lassen die sich dann wieder in das laufende eBay Angebot übertragen?

Ich hab in den Variationen leider nicht mal die Möglichkeit, da etwas zu löschen.
Das "Löschen" unten ist lediglich für das Foto.
 

Anhänge

Japsa

Sehr aktives Mitglied
14. August 2011
1.013
74
@handelwandel

Hallo,
hast Du Dein Problem von damals lösen können und weist Du noch wie?
Ich hab das Gleiche Heute bei 6 meiner Artikel, die ich aktualisieren wollte - hab auch aktuell absolut keinen Schimmer, was da plötzlich falsch ein soll?

Wäre cool wenn Du einen Rat hättest.
Gruß Dirk
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.229
1.425
Es handelt sich bei dieser Meldung nur um eine Warnung welche keine negativen Auswirkungen hat.
Das Angebot sollte dennoch normal eingestellt werden können.
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.229
1.425
Bei dieser Warnung ist es im Regelfall so, dass in einem Vaterartikel EAN oder HAN gepflegt sind.
Entfernt man diese, sollte auch die Meldung weg sein.
 

IT-Schober

Aktives Mitglied
7. Dezember 2017
50
6
Das Problem lag daran, dass im eBay-Angebot unter "eBay-Kategorie" die Information Hersteller -> Nicht zutreffend gepflegt war. Dies haben wir einfach leer gelassen und schon hats funktioniert.
 

samuel.abrams

Aktives Mitglied
13. Juli 2017
69
0
Das Problem lag daran, dass im eBay-Angebot unter "eBay-Kategorie" die Information Hersteller -> Nicht zutreffend gepflegt war. Dies haben wir einfach leer gelassen und schon hats funktioniert.
Ist das die Lösung für "[Error][Code:21916664] Die eingegebenen Variantenmerkmale stimmen nicht mit den Variantenmerkmalen der Varianten des Artikels überein." ???
Der Hersteller ist doch ein Pflichtfeld.
 

IT-Schober

Aktives Mitglied
7. Dezember 2017
50
6
Der Hersteller ist ein Pflichtfeld, wird aber in diesem Fall in den Variationskombinationen angegeben. Daher darf er im Angebot nicht allgemein angegeben werden.
 

samuel.abrams

Aktives Mitglied
13. Juli 2017
69
0
Als Hinweis von uns zu "[Error][Code:21916664] Die eingegebenen Variantenmerkmale stimmen nicht mit den Variantenmerkmalen der Varianten des Artikels überein."

Wir hatten einen Variantenartikel in Ebay mit Größen von 200 bis 1000mm. Die Varianten an sich hatten wir angelegt, aber dann den 200er Artikel nachträglich (wegen Ausverkauf) gelöscht. Das passte Ebay nicht. Wir haben also den Artikel in der Wawi von Ebay gelöst ohne ihn auf Ebay zu löschen und ihn dann neu verknüpft. Danach konnten wir den Artikel (der jetzt auch wieder die Größe 200 enthält) wieder mit der Wawi bei Ebay updaten.
 

katzengold

Aktives Mitglied
21. Dezember 2018
22
3
Als Hinweis von uns zu "[Error][Code:21916664] Die eingegebenen Variantenmerkmale stimmen nicht mit den Variantenmerkmalen der Varianten des Artikels überein."

Wir hatten einen Variantenartikel in Ebay mit Größen von 200 bis 1000mm. Die Varianten an sich hatten wir angelegt, aber dann den 200er Artikel nachträglich (wegen Ausverkauf) gelöscht. Das passte Ebay nicht. Wir haben also den Artikel in der Wawi von Ebay gelöst ohne ihn auf Ebay zu löschen und ihn dann neu verknüpft. Danach konnten wir den Artikel (der jetzt auch wieder die Größe 200 enthält) wieder mit der Wawi bei Ebay updaten.
Wie meinst du das "in der Wawi von Ebay gelöst"? Bzw. wie mache ich das?
 

Rico Giesler

Offizieller Servicepartner
SPBanner
10. Mai 2017
13.229
1.425
Du gehst unter Marktplätze in die laufenden Angebote und suchst dir das/die Angebote raus.
Dann klickst du auf "Löschen" NICHT auf "Beenden".
Durch das löschen wird das Angebot von dem eBay-Angebot gelöst und in der Wawi gelöscht.
Bei eBay bleibt es aber weiterhin erhalten und kann dann über den Importer wieder eingelesen werden.
 

katzengold

Aktives Mitglied
21. Dezember 2018
22
3
Du gehst unter Marktplätze in die laufenden Angebote und suchst dir das/die Angebote raus.
Dann klickst du auf "Löschen" NICHT auf "Beenden".
Durch das löschen wird das Angebot von dem eBay-Angebot gelöst und in der Wawi gelöscht.
Bei eBay bleibt es aber weiterhin erhalten und kann dann über den Importer wieder eingelesen werden.
Danke für die schnelle Antwort!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Rico Giesler