Neu Fehlercode 200 OK

SDLR

Aktives Mitglied
3. September 2018
54
11
Moin Moin, ich habe zwei Shopify Shops an JTL gleichzeitig angebunden. Einstellungen sind identisch. Der eine Connector funktioniert. Der andere ( bei den gleichen Produkten ) bringt immer wieder diese Fehlermeldung :

Unbehandelte Ausnahme #959190594F6282F vom Typ System.Exception in
System.Exception: Exception: Controller = Product | Action = push | JTL-Wawi PK = 2086 | SKU = 23Q2-adidas-2205 | Name = Samba ADV | [157fc5f4-baa6-4d59-b769-fc4b41945a13] Shopify Resource "products" | The Shopify server responded with the following status: 200 OK
Controller = Product | Action = push | JTL-Wawi PK = 2086 | SKU = 23Q2-adidas-2205 | Name = Samba ADV | [0a6ed85c-ae27-405b-9cec-bfe3c9cc07a1] Shopify Resource "products" | The Shopify server responded with the following status: 200 OK

Hat jemand eine Idee, wo der Fehler liegen könnte ? 200 OK bedeutet laut Shopify: Daten erhalten. Aber kann ich auch nicht in Erfahrung bringen.

Danke im Voraus.
 

knoopdog

Gut bekanntes Mitglied
4. November 2009
211
15
Bekomme aktuell ebenfalls folgende Fehlermeldung:

Unbehandelte Ausnahme #959190594F6282F vom Typ System.Exception in
System.Exception: Exception: Controller = Product | Action = push | JTL-Wawi PK = 240815 | SKU = 6972 | Name = Test Artikel | [ab298275-935b-4a1d-ab03-03c32dd7075e] Shopify Resource "products" | The Shopify server responded with the following status: 200 OK
Controller = Product | Action = push | JTL-Wawi PK = 240815 | SKU = 6972 | Name = Test Artikel | [1b1f2b24-175e-4366-86d3-85769e0ef4bd] Shopify Resource "products" | The Shopify server responded with the following status: 200 OK
Artikel-Senden-Fehler: Bitte beachten Sie, dass zur Fehler-Diagnose ebenfalls die Log-Datei des Servers und das Abgleich-Log der JTL-Wawi notwendig sind!
Exception bei product.push: Controller = Product | Action = push | JTL-Wawi PK = 240815 | SKU = 6972 | Name = Test Artikel | [ab298275-935b-4a1d-ab03-03c32dd7075e] Shopify Resource "products" | The Shopify server responded with the following status: 200 OK

Controller = Product | Action = push | JTL-Wawi PK = 240815 | SKU = 6972 | Name = Test Artikel | [1b1f2b24-175e-4366-86d3-85769e0ef4bd] Shopify Resource "products" | The Shopify server responded with the following status: 200 OK
 

Anhänge

  • errorlog_20230702163917.txt
    8,8 KB · Aufrufe: 3

SDLR

Aktives Mitglied
3. September 2018
54
11
Danke @knoopdog . ist interessant. Ich habe kürzlich einen älteren Shopify Shop ( ca vor 6 Monaten zum Testen gebucht ) und eine neuen Shop an JTL angebunden. Komplett gleiche Einstellungen und gleiche Artikel. Der neue Shop funktioniert, der ältere nicht. Daher meine Frage an Dich nach dem Alter.
Der JTL Support hat sich alles sehr lange angeschaut und konnte nichts finden. Der einzige Verdacht den ich habe, dass vielleicht der etwas ältere Shop eine andere API Version hat. ich habe nochmal shopify kontaktiert, aber noch keine Antwort erhalten.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: baki666

knoopdog

Gut bekanntes Mitglied
4. November 2009
211
15
Die API-Version hatte ich auch im Verdacht. Diese kann man wählen unter:
JTL Wawi App > Configuration > Admin API integration > Edit

Nach unten scrollen zu "Webhook subscriptions" dort kann man die API-Version wählen. Hat bei mir aber auch nichts gebracht, obwohl ich die gleiche API-Version von einem Shop genommen habe, bei dem die Anbindung funktioniert.

Den einzigen Unterschied, den ich zu dem Shop mit der funktionierenden Anbindung bei mir noch sehe ist bei der Vergabe der Rechte unter " Shopify Credit" in der JTL App (s. Screenshot im Anhang), die ich aktuell noch nicht vergeben kann, da ich nicht der Store Owner bin. Hast du bei dir die Rechte vergeben?
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2023-07-02 um 20.29.47.png
    Bildschirmfoto 2023-07-02 um 20.29.47.png
    169,6 KB · Aufrufe: 6
  • Bildschirmfoto 2023-07-02 um 20.51.56.png
    Bildschirmfoto 2023-07-02 um 20.51.56.png
    189,5 KB · Aufrufe: 6
  • Gefällt mir
Reaktionen: baki666

knoopdog

Gut bekanntes Mitglied
4. November 2009
211
15
Also das Problem ist gelöst. Hast Du bei dem betroffenen Shop den Domain Namen letztlich geändert ?
Hey - das hört sich ja super an allerdings wurde bei mir kein Domain Name geändert. Es ist immer noch derselbe Domain Name, den Shopify mir automatisch zugewiesen hat. Hast du deinen Domain Namen wieder angepasst oder wie konntest es in der Praxis lösen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: baki666

mh1

Sehr aktives Mitglied
4. Oktober 2020
1.204
318
...
Controller = Product | Action = push | JTL-Wawi PK = 240815 | SKU = 6972 | Name = Test Artikel | [1b1f2b24-175e-4366-86d3-85769e0ef4bd] Shopify Resource "products" | The Shopify server responded with the following status: 200 OK
Artikel-Senden-Fehler: Bitte beachten Sie, dass zur Fehler-Diagnose ebenfalls die Log-Datei des Servers und das Abgleich-Log der JTL-Wawi notwendig sind!
...
Hast du dir denn schonmal die in der Fehlermeldung genannten Protokolle durchgeschaut, ob da was drinsteht, dass dich auf die richtige Spur bringen könnte?

Evtl. auch mit den Protokollne des funktionierenden Connectors vergleichen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: baki666

knoopdog

Gut bekanntes Mitglied
4. November 2009
211
15
Aus was für Gründen auch immer kann ich kein Support- Ticket erstellen. Was muss ich z.B. bei " Shop-Version" eintragen?


Bildschirmfoto_2023.png

Ebenfalls habe nochmal alle Log-Daten angefügt, die beim Abgleich erstellt worden sind. Leider werde ich daraus nicht schlau. Vielleicht weiss einer mehr.
 

Anhänge

  • errorlog_20230704155449.txt
    8,7 KB · Aufrufe: 0
  • Connector-Abgleich-Debug 20230704 17-54-33.txt
    162 KB · Aufrufe: 0
  • Gefällt mir
Reaktionen: baki666

knoopdog

Gut bekanntes Mitglied
4. November 2009
211
15
Hey - das Problem konnte jetzt auch bei mir gelöst werden. Es hatte tatsächlich mit der Domain Umstellung zu tun. Es muss sich zwingend um die erste von Shopify vergebene Domain handeln, die in den Shopify- Connector Einstellungen im Kundenkonto hinterlegt werden muss (s. Screenshot)!

SCR-20230705-mjax.png

Da ich den Shop von einem Kunden übernommen habe, hatte ich anfangs nicht darauf geachtet, dass er diese Domain 1x abgeändert hatte.

Der Beitrag kann von meiner Seite als gelöst markiert werden.

Vielen Dank an @SDLR und @mh1 für die Hilfestellung und Tipps.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: baki666

Ähnliche Themen