Neu Falscher Steuersatz Versandposition Auftrags Import via Ameise

KEEPSEVEN

Aktives Mitglied
13. Dezember 2019
81
5
Hallo zusammen,
folgendes Problem.

Ich will Aufträge via Ameise importieren mit dem Steuersatz 0% (ich habe keine Steuerinfos im Importfile!)
Bei der Anlage der Artikel klappt alles, der korrekte Steuersatz wird aus dem Artikel gezogen und die Posi wird mit 0% angelegt.

Bei der Versandposi wird jedoch ein Steuersatz von 19% gezogen, obwohl alle anderen Posi 0% haben.

Folgendes bisher probiert ohne Erfolg:
-Steuereinstellungen in der Versandart geändert. Derzeit steht es auf "keine-aus posi mit höchsten wert ermitteln" habe auch schon andere getestet
- Globale Steuereinstellungen geändert
-im Importfile einen Steuersatz eingestellt mit 0%, bei der Ameise gibt es aber beim Auftragsimport nur an einer Stelle die Möglichkeit das Feld mit USTin% (oder so) zu matchen, das habe ich getan ohne Erfolg.

Wenn ich im Auftrag auf "Preise neu berechnen" drücke, wird die Steuer auf 0% gestellt, da klappts dann.

Er legt mit immer die Versandposi mit 19% an... was kann ich tun?
Jemand Ideen? Habe ich die Steuereinstellungen falsch eingestellt?
Bug?

Danke für die Mithilfe und LG
 

Ähnliche Themen