In Diskussion Einrichtung Fiskal Cloud Connector

Jaycee1605

Mitglied
7. Februar 2020
10
0
Hallo zusammen,

um den Fiskal Cloud Connector buchen zu können, muss ich die EAS-Serial meines JTL-POS angeben.
Wenn ich in meinem JTL-POS in Einstellungen/Kasse schaue, steht da bei Kassen-ID -"unknown"
Wo finde ich den nun die EAS-Serial? Oder ist es ein Fehler in meinem JTL-POS?

Vielen Dank
 

Jaycee1605

Mitglied
7. Februar 2020
10
0
Guten Morgen,

kann mir niemand einen Tipp geben?
Ich würde gerne die Dienstleistung "Fiskal Cloud Connector" buchen, kann es aber nicht weil ich keine EAS-Serial finden kann.
Ein Ticket kann ich auch nicht öffnen, ohne den Service "einzukaufen".
Ist schon frustrierend wenn man bei so einer wichtigen Angelegenheit nicht weiter kommt.
 

gigi80

Sehr aktives Mitglied
3. Juni 2016
337
44
OK wenn die nicht will setz mal die Brechstange an.
Datensicherung an der Kasse, App killen und aus dem Kundencenter schmeißen. App neu aufsetzen und Datensicherung wieder hochladen in die Kasse.
 

Shahne

Moderator
Mitarbeiter
9. Januar 2020
100
13
Die Kasse selbst kann dann nicht aus den Geräten entfernt werden, wenn es für diese Kasse eine aktive Zahlungsanbieter-Lizenz oder OPI-Lizenz gibt. Die müsste dann zuerst gelöscht werden, bevor die Verknüpfung zwischen Gerät und Kundencenter gekappt werden kann.

So weit musst du aber für einen Reset der Kasse eigentlich gar nicht gehen. Wenn du ein vollständiges Backup gemacht hast und die Kasse auf den Werkszustand zurücksetzen willst, kannst du in Android unter Einstellungen -> Apps -> JTL-POS -> Speicher -> Daten Löschen. Das verwirft sämtliche App-Daten und setzt die Kasse zurück als wäre sie frisch installiert. Ist aber nur als extreme Maßnahme zu empfehlen und auf jeden Fall nachdem man eine Datensicherung beiseite gepackt hat.

Mit freundlichen Grüßen,
Shahne
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jaycee1605

Jaycee1605

Mitglied
7. Februar 2020
10
0
Die Kasse selbst kann dann nicht aus den Geräten entfernt werden, wenn es für diese Kasse eine aktive Zahlungsanbieter-Lizenz oder OPI-Lizenz gibt. Die müsste dann zuerst gelöscht werden, bevor die Verknüpfung zwischen Gerät und Kundencenter gekappt werden kann.

So weit musst du aber für einen Reset der Kasse eigentlich gar nicht gehen. Wenn du ein vollständiges Backup gemacht hast und die Kasse auf den Werkszustand zurücksetzen willst, kannst du in Android unter Einstellungen -> Apps -> JTL-POS -> Speicher -> Daten Löschen. Das verwirft sämtliche App-Daten und setzt die Kasse zurück als wäre sie frisch installiert. Ist aber nur als extreme Maßnahme zu empfehlen und auf jeden Fall nachdem man eine Datensicherung beiseite gepackt hat.

Mit freundlichen Grüßen,
Shahne
Das funktioniert leider nicht. Wenn ich die Kasse "neu" anmelde, erhalte ich auch eine EAS-Serial. Sobald ich die Datensicherung wieder einspiele ist alles wieder weg und die Serial "unknown"
 

Jaycee1605

Mitglied
7. Februar 2020
10
0
Super wäre wenn ich eine "neue" Kasse aufsetzten kann und nur die Bons etc wieder einspielen könnte. So das die Nutzerdaten nicht überschrieben werden.