Neu Dropshipping - Arbeitsablauf

pitre

Neues Mitglied
21. Juli 2021
2
0
( JTL-WaWi 1.5.44.0)

Moin,
wir verkaufen derzeit Arikel aus unserem Hauptsortiment, die bei uns vor Ort auf Lager sind und via Picklisten verpackt und versendet werden ( Packtisch+), sowie Artikel aus einem Randsortiment, die als Dropshipping-Bestellung von einem Partner verpackt und versendet werden.

Derzeit arbeiten wir über einen Workflow mit "Auftragssplit", um sowohl die Artikel von uns vor Ort auf eine Pickliste zu bekommen, als auch die einzelnen Nebenartikel beim Dropshippingpartner zu bestellen, was jedoch zwei getrennte Aufträge/Rechnungen für den Kunden verursacht.

Gibt es eine Möglichkeit einen gemischten Auftrag (Haupt- und Nebensortiment) so zu bearbeiten, dass wir sowohl die Pickliste über die Hauptartikel vor Ort gedruckt bekommen, als auch die Dropshipping-Bestellung generieren und zu versenden, ohne diesen "Split"?
Wir können uns eigentlich nicht vorstellen, dass dies so ein "spezieller Fall" ist und würden uns über eine kleine Hilfestellung sehr freuen.


Vielen lieben Dank im Voraus und einen guten Start in die neue Woche! :)

P.R.
 

AnjaM

Moderator
Mitarbeiter
16. September 2021
14
3
Hallo!
Wie sieht denn der Workflow aus? Eigentlich lässt sich so ein gemischter Auftrag ganz "normal" ausliefern, so dass zwar 2 Lieferscheine erzeugt werden, aber nur eine Rechnung über den Gesamtauftrag.