In Bearbeitung Datenübernahme Konfigurationskomponenten

RCE

Mitglied
31. Januar 2018
59
2
#1
Hallo,

werden Konfigurationskomponenten mit der Ameise eingespielt, erhält man bei Wawi falsche Daten. So wird eine Anzahl von "0" bei den Komponenten angegeben, auch wenn im Dialogfenster als Mindestmenge "1" steht.
Das Problem lässt sich nur durch manuelles Bearbeiten lösen.

Außerdem werden, auch wenn "Preis vom Artikel übernehmen" eingestellt ist, andere Preise als im Dialogfenster, angegeben, als Preis erscheint das Akt Netto. Das sollte aber eigentlich nicht vom Indiv. VK-Netto abweichen, da kein Rabatt im Artikel angewandt wird. Hier konnte ich den Fehler genauer bestimmen: als Dezimalzeichen wird statt eines Kommas ein Punkt von Wawi gefordert. Bitte nachbessern! (Wobei, warum sollte man den Preis angeben, wenn der doch eigentlich vom Artikel kommen soll?)

Wünschenswert wäre es, wenn es bei dem Bereich "Konfiguration" beim Export Filtermöglichkeiten gäbe.
 

Timo Helle

Moderator
Mitarbeiter
6. September 2018
33
10
#2
Hallo @RCE könntest du so nett sein und hier ein Ticket im Kundencenter erstellen, ich würde mir das gerne genauer ansehen. Sende hier bitte auch gleich deine Importvorlage, sowie die zu importierende Datei mit, für die Problematik die du in der WAWI vorfindest, wären Screenshots sehr hilfreich.
 
Zustimmungen: RCE