Neu Dash.bar legt Shop lahm

Patrizia

Sehr aktives Mitglied
19. September 2010
462
34
Liebes Forum,

wir haben im Mai die Dash.bar testweise installiert.

Erfolg war, dass unser Shop gestanden ist, auch Zugang über das Backend war nicht mehr möglich.
Retten musste uns unser herrvorragender Hoster (IP-Projects), der das Plugin umbenannt und dann deinstalliert hat.

Prinzipiell würde ich das Plugin gerne nochmals testen, aber vorher wollte ich die Frage in die Runde schicken, ob es nur uns den Shop zerschossen hat.
Die Blamage, nochmals unseren Hoster um Nothilfe zu bitten, würde ich mir gerne ersparen.
 

hula1499

Sehr aktives Mitglied
22. Juni 2011
4.747
912
Die Frage ist eher beim Webstollen Support besser aufgehoben.

Gab/Gibt auch ein massives Problem - bei uns - mit diesem Anbieter und dem Affiliate Plugin von denen.
Ladezeiten von 1-2 Minuten, mit dann dem Hinweis: liegt sicher an uns und Server (großer root server, serverload von 1 im Schnitt) und/oder an Plugins (jaja, alle anderen Plugins im DEV wurden deinstalliert).
Gab dann zwar halbe Hotfixes aber gelöst ist das Problem dort auch nicht.

Also am besten direkt support- ticket dort aufmachen.
 

Patrizia

Sehr aktives Mitglied
19. September 2010
462
34
das hatte ich damals, aber es wurde nicht mit der Energie verfolgt, mit der ein Totalausfall eines Shops verfolgt werden sollte.
Das ist ja keine Nebensächlichkeit.
Und als unser Hoster das gelöst hatte, war das Interesse bei Webstollen nicht mehr vorhanden.
 
  • Sauer
Reaktionen: hula1499
Ähnliche Themen
Titel Forum Antworten Datum
Header Top Bar fixieren? Einrichtung JTL-Shop5 1

Ähnliche Themen