Neu CheckBox: Widerruf - Digitale Produkte Version: 5.31c

  • Wichtiger Hinweis Liebe Kunden, solltet Ihr den DATEV Rechnungsdatenservice 2.0 nutzen, dann müsst Ihr bis zum 30.06.2024 JTL-Wawi 1.9 installieren. Danach wird die Schnittstelle für ältere Versionen nicht mehr unterstützt.
  • JTL-Connect 2024: Ihr habt noch kein Ticket? Jetzt Early Bird Ticket zum Vorzugspreis sichern! HIER geht es zum Ticketverkauf

dapole

Aktives Mitglied
27. Oktober 2014
29
6
Ahoi Kameraden :)

Screenshot ist angehängt ....

Ist es wirklich so gewollt, dass man per z.B. PHPmyAdmin in die Datenbank gehen soll, die Tabelle 'tCheckBox' finden und bei der Checkbox "RightOfWithdrawalOfDownloadItems" die Spalte nAktiv auf "0" stelllen soll, wenn man die Checkbox nixht haben möchte?!?!

Ansonsten erklärt sich es mir nicht ....
Ich hab auch probiert ...
{assign var=hasDownloads value=FALSE}

in der checkbox.tpl ....

Erst nachdem ich es direkt in der Datenbank beseitigt habe, ist es definitiv Weg. Wir nutzen ja nicht das StandardTemplate, vielleicht ist es deswegen etwas komplizierter ....

Aber ja ... Warum deaktiviert bzw 'graut' alle wichtigen Konfigurationen zu so einer Checkbox einfach aus ?!?!?
hättet die ja gleich 'Hard'- rein coden können :):;):)


Gruß
 

Anhänge

  • _digitale.png
    _digitale.png
    41,5 KB · Aufrufe: 7

dapole

Aktives Mitglied
27. Oktober 2014
29
6
.... und Wie .... ???

Alles 'ausgegraut' ... aktiv: nein -> das hab ich per Datenbank gemacht ......
 

Anhänge

  • ________.png
    ________.png
    63,8 KB · Aufrufe: 6

dapole

Aktives Mitglied
27. Oktober 2014
29
6
Ok, sorry, das ist an mir vorbei gegangen. Bzw, seitens EasyTemplate hab ich diesen Kommentar auch schon irgendwo gesehen;

Die Checkbox 'RightOfWithdrawalOfDownloadItems' wird erst in checkbox.tpl herausgefiltert. Das führt dazu, dass hier das Template beim Händler zwingend angepasst werden muss, damit die Box nicht immer erscheint.

Hatte mir dann die checkbox.tpl angeschaut (die Originale-> Nova), aber ich glaube, dass ich einfach an der Stelle eine falsche Version hatte ....

Naja, mich freut es, dass ich das Problem, uch wenn es vllt erstmal temporär ist, auch in der Datenbank lösen konnte ....

Schonmal Danke für die Antworten :)
 

Ähnliche Themen