Neu Anpassung Druckvorlage Kundendetails Felder: Sprache und Anmerkung

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

tech_froh

Mitglied
19. November 2018
7
1
Hallo liebe JTL-er/innen

Ich wollte die bestehende Druckvorlage für Kundendetails erweitern mit den beiden Feldern aus dem Kundenstamm: Anmerkung und Sprache
Leider nimmt es dort die Variabel Vorgabe.Anmerkung nicht an und für die Sprache des Kunden habe ich gar keine Variabel gefunden.

Ich habe einfach ein bestehendes Textfeld kopiert und dort Vorgabe.Anmerkung eingetragen - dieser Eintrag gibt mir einen Syntaxfehler.

Wie macht man das? Was übersehe ich hier?

Danke für ein Feedback.
Lg Michael

2020-04-16 20_44_53-Variablen_Felder.png
 

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
3.047
271
Arnsberg, Sauerland
Nicht in jeder Vorlage gibt es jede Variable und noch dazu heisst nicht jedes verfügbare Feld in jeder Vorlage gleich.
Das ist teils systembedingt und teils Absicht.

Du kannst aber im Feld "Variablen/Felder suchen" nach der Variable, die du suchst suchen, evtl. suchst du mal nach Anmerkung ...
 

tech_froh

Mitglied
19. November 2018
7
1
Danke für die Antwort shopworker.
Diese Felder habe ich unter Variabel/Felder nicht gefunden.

Vielleicht hätte es ja eine Möglichkeit gegeben, diese Information einzubringen, da sie ja eigentlich eine eindeutige Kundestamminformation ist.

Falls es noch andere Vorschläge für eine Lösung gibt, bitte her damit :)
 

Shopworker.de

Offizieller Servicepartner
SPBanner
4. Januar 2011
3.047
271
Arnsberg, Sauerland
Hallo froh,

ich kann nicht sehen, mit welcher Wawi-Version du arbeitest.

Ich glaube ab der 1.4.x sind einige Felder in die eigenen Felder gewandert; die könntest du abfragen; ansonsten bleibt dann vermutlich nur eine direkte Datenbankabfrage ...
 

tech_froh

Mitglied
19. November 2018
7
1
Hey shopworker

Nun ja, sobald es mal eine globale Vorlage für Kundendetails gibt, sind vielleicht mehr Variablen vorhanden.
Bei einer Datenbankabfrage wirds mir zu technisch.

Dann leben wir mal ohne diese Felder, geht auch.

danke für deine Antworten.