Neu 5.0.0 rc2 Tab Widget für mobil schöner darstellen

  • Temporäre Senkung der Mehrwertsteuer Hier findet ihr gesammelt alle Informationen, Videos und Fragen inkl. Antworten: https://forum.jtl-software.de/threads/mehrwertsteuer-senkung-vom-01-07-31-12-2020-offizieller-diskussionthread-video.129542/

David_M

Aktives Mitglied
4. Januar 2011
71
2
Hi Michael,

danke für deine Antwort. Sag mal weißt du ob es möglich ist für verschiedene Views (Desktop, Mobile, Tablet etc) auch verschiedene Inhalte anzulegen? Würde gerne fürs Handy eine kürzere Beschreibung einfügen. Bzw Bilder die komprimiert sind.

Ebenfalls fände ich es interessant wenn man sich mal das Bildformat von Google anschaut WebP.

Lg
David
 

MHillmann

Moderator
Mitarbeiter
11. Oktober 2018
25
8
Hey,

webp unterstützen wir schon. Sofern dein Server es unterstützt müsstests du mit der Einstellung "Darstellung->Einstellungen->Bilder - Dateiformat: Auto" webp aktivieren können.

Bezüglich der Darstellung von Inhalten auf verschiedenen Devices:
In den .tpl Dateien vom NOVA kannst du mit den Variablen $isMobile und $isTablet auf Mobiles und Tablets prüfen. Ungetestet: Ich nehme an damit könntest du dann in einem Child-Template neue MountPoints für den OPC anlegen die nur auf dem entsprechenden Device angezeigt werden und dadurch dann verschiedene Inhalte mit dem OPC erzeugen, das würde dann allerdings auch doppelte Pflege bedeuten.


Viele Grüße
Michael
 

basteldehs

Sehr aktives Mitglied
27. Februar 2017
525
63
Chemnitz
Hi
@Bike-City
Ebenfalls fände ich es interessant wenn man sich mal das Bildformat von Google anschaut WebP.
Ich bitte auch gleich das Bildformat WebP mit zu integrieren, da es über kurz oder lang sowieso kommt.
webP-dateiendung.jpg
Im übrigen, IrfanView kann die Datein Speichern, man muss sich nur das Plugin herunterladen, wenn es noch nicht geladen ist.
110300.jpg 184 KB und bei 110300.webp 19,2 KB

hatte mal vor kurzen was im Google Merchant Center gelesen, findes aber, gerade net :) oder beim Feed laden.

bin gerade dabei einen neuen Shop aufzubauen, gleich mit JTL5 Shop, eigens gehostet.
Hat alles wunderbar funktioniert, in einer Stunde war alles erledigt incl. Testprodukt von der Wawi, fein habt Ihrs gemacht, juhu :)
modellbaubedarf.eu

grüssle Mario
 

David_M

Aktives Mitglied
4. Januar 2011
71
2
webp unterstützen wir schon. Sofern dein Server es unterstützt müsstests du mit der Einstellung "Darstellung->Einstellungen->Bilder - Dateiformat: Auto" webp aktivieren können.
Das habe ich gerade getestet, ging leider nicht. Ich kann WebP Bilder auch meinen Server hochladen und die werden auch angezeigt. Der Shop erstellt die beim Bilderabgleich allerdings nicht. Oder hab ich was übersehen?
Ist denn ein Fallback auf jpg. direkt mit eingebaut? Leider ist Apple ja noch nicht so der Fan von WebP..

LG
David
 

FMoche

Moderator
Mitarbeiter
15. Dezember 2014
746
85
Halle (Saale)
Der Shop erstellt die beim Bilderabgleich allerdings nicht. Oder hab ich was übersehen?
Ist denn ein Fallback auf jpg. direkt mit eingebaut? Leider ist Apple ja noch nicht so der Fan von WebP..
Ja, jpg wird automatisch miterstellt und z.B. für IOS angezeigt. Mit diesem Script kannst du testen, ob die WebP-Generierung bei dir theoretisch funktionieren müsste:
Code:
<?php
if (count(Imagick::queryFormats('WEBP')) > 0) {
    echo 'OK';
} elseif (\gd_info()['WebP Support']) {
    echo 'OK - via GD';
} else {
    echo 'Kein WebP-Support';
}
Einfach als neue PHP-Datei hochladen und im Browser aufrufen. Im Optimalfall sollte "OK" erscheinen.
 

David_M

Aktives Mitglied
4. Januar 2011
71
2
Ich muss echt den Hoster wechseln... Ich zahle für einen Managed Server 144,95€ (netto) im Monat und fahre mit einer Imagick Version aus 2017 -.-
 

David_M

Aktives Mitglied
4. Januar 2011
71
2
Hmm bei 8 Webshops wirds wieder teuer :D Wenn JTL irgendwann ein Managed Server Paket für mehrere Shops anbietet wäre ich sofort dabei.