Neu 4K Laptop im RDP Modus - Wawi verzögert um mehrere Sekunden

max2416

Mitglied
4. April 2020
6
0
Hallo Freunde,

ich habe leider sehr störende Probleme mit der RDP Sitzung am Laptop zu Hause.

Folgende Thematik:
JTL Wawi ruckelt in der RDP Verbindung extrem, klicks sind um teils mehrere Sekunden verzögert.
Ich habe das Problem nur am Laptop zu Hause, die Pack-PCs im Lager laufen da deutlich besser (und das obwohl die Rechner viel weniger Performance haben und auch das Internet viel schlechter ist (50Mbits zu Hause vs. 10 im Lager, auch der Ping ist zu Hause deutlich besser)

Das Problem tritt auch fast nur in der WaWi auf. Wenn ich über RDP Chrome öffne und da bisschen rumklicke, ist das so gut wie synchron.
Ist also kein generelles Problem der RDP Sitzung sondern nur der Wawi in Verbindung mit meinem Laptop.

Habe einen Surface Book 2, an der Performance des Rechners kann es nicht liegen.
Es ist aber ein 4K Bildschirm und laut Google kann das gerne mal Probleme im RDP machen. Wenn ich die Wawi direkt über den Laptop öffne stimmt auch die Skalierung absolut nicht.

Ich arbeite über einen 2. Bildschirm ohne 4k, auf der skaliert die Wawi dann zwar richtig, ruckelt aber immer noch extrem.

Hat hier einer Ideen oder Tipps woran es liegt und wie ich dagegen vorgehen kann?

Verzweifle langsam, da arbeiten von zu Hause über RDP fast nicht mehr möglich ist...
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.290
949
Bei der RDP-Datei gib es Einstellungen unter "Anzeige" vielleicht kannst du dort mal die Einstellungen ändern ?
-> rechtsklick -> bearbeiten
 

max2416

Mitglied
4. April 2020
6
0
Bei der RDP-Datei gib es Einstellungen unter "Anzeige" vielleicht kannst du dort mal die Einstellungen ändern ?
-> rechtsklick -> bearbeiten
Danke für dein Kommentar!

Das war das erste, was Google ausgespuckt hat. Da kann man aber eig nur die Farbtiefe verwalten, die habe ich bereits runtergesetzt. Danach war es gefühlt kurzzeitig besser. Jetzt aber schlechter als davor.. Also wirklich was gebracht hat das leider nicht.
 

MichaelH

Sehr aktives Mitglied
17. November 2008
12.290
949
Wenn du den Taskmanager offen hast und dort "Leistung" kann du so sehen ob dein Client ggf. irgendwo überbeschäftigt ist.
Ansonsten klingt es einfach immer noch nach Internet zu langsam.

Der Upload im Büro muss gut genug sein, wie auch dein Download zu Hause, sonst hakt es.

Download 10Mbit im Büro, hat vermutlich einen Uplaod von 1Mbit und das ist schon mal ziemlich langsam ...
 

max2416

Mitglied
4. April 2020
6
0
Wenn du den Taskmanager offen hast und dort "Leistung" kann du so sehen ob dein Client ggf. irgendwo überbeschäftigt ist.
Ansonsten klingt es einfach immer noch nach Internet zu langsam.

Der Upload im Büro muss gut genug sein, wie auch dein Download zu Hause, sonst hakt es.

Download 10Mbit im Büro, hat vermutlich einen Uplaod von 1Mbit und das ist schon mal ziemlich langsam ...
Ah sorry, das hatte ich vergessen zu erwähnen.
Die Wawi ist bei Contabo gehostet.

Die RDP geht also nicht ins Büro sondern auf den SQL Server.
Daher finde ichs ja verwirrend, dass im Büro bei 10Mbits up und 3-4 Down die Verbindung besser läuft als zu Hause bei 50 up und 10 down.

Das lies mich ja zu dem Schluss kommen, dass es nur an der Kombi Laptop/Wawi liegen kann.
 

SebiW

Sehr aktives Mitglied
2. September 2015
1.743
607
Hast Du schonmale ein traceroute auf Eure Server IP gemacht? Ansonsten könnte da auch eine Firewall dazwischenfunken, sind in Deinem Router zu Hause und in Deinem Surfacebook alle relevanten Ports freigegeben?
Hast Du schonmal geprüft ob Du das gleiche Problem hast wenn Du den Laptop auf Arbeit verwendest?
Wenn ja -> Probleme mit RDP am Laptop, wenn nein liegts an der Leitung bei Dir zu Hause.
 

max2416

Mitglied
4. April 2020
6
0
Hast Du schonmale ein traceroute auf Eure Server IP gemacht? Ansonsten könnte da auch eine Firewall dazwischenfunken, sind in Deinem Router zu Hause und in Deinem Surfacebook alle relevanten Ports freigegeben?
Hast Du schonmal geprüft ob Du das gleiche Problem hast wenn Du den Laptop auf Arbeit verwendest?
Wenn ja -> Probleme mit RDP am Laptop, wenn nein liegts an der Leitung bei Dir zu Hause.

Da liegt denke ich das größte Problem, alles was du da sagst sind für mich Fremdworte :D
Habe mir aber grade mal das Thema Traceroute durchgelesen und durchgeführt. Das sieht für mich aber soweit ganz gut aus.


1 1 ms 1 ms 1 ms
2 8 ms 10 ms 8 ms
3 11 ms 8 ms 26 ms
4 14 ms 15 ms 14 ms
5 16 ms 14 ms 16 ms
6 19 ms 18 ms 16 ms
7 18 ms 17 ms 17 ms
8 18 ms 16 ms 17 ms
9 18 ms 20 ms 18 ms

Ablaufverfolgung beendet.

Firewall und Ports, keine Ahnung wie ich das checke, aber versuche ich mich auch mal einzulesen.

Das mit dem Laptop im Lager werde ich morgen mal testen..

Danke für die Tipps.
 

Ähnliche Themen